• Ines68
    Dabei seit: 1206230400000
    Beiträge: 703
    geschrieben 1261569958000

    Zu dritt hätt ich das auch gemacht, aber 20 €, darauf hatte ich mich eingerichtet, das hatte ich auch im Internet gelesen. U. das mit dem Bankschalter auch. Letztes Jahr habe ich nichts bezahlt fürs Visum, da hatte ich eine Reise für 580€/Person, 2 Wochen, AI mit Visum, okay, dieses Jahr war es halt anders.

    02.08.-14.08.2012 Schottland - Isle of Mull, Killin,North Berwick, Edinburgh 14.08. - 17.08.12 Stockholm 23.09. - 30.09.12 Elsass : ) Hinzugekommen sind die Shetlandinseln, Wyk auf Föhr und jetzt gehts nach Sansibar
  • kiba76
    Dabei seit: 1213142400000
    Beiträge: 259
    geschrieben 1261571669000

    hmm also ich stimme ines68 in gewisser weise zu.

    also bei uns war bis jetzt immer das visum dabei, diesesmal kostet es uns 18€

    so, jetzt bin allein- zumindest kasse mässig -  und habe auch die meinung für die 3€ ist es mir nicht wert evtl. (evlt. auch nicht) am anfang stress mit dem rv zu haben. es hat ja so mancher davon berichtet. das würde mir die laune vermiesen.

    wäre ich allerdings mit familie und mehreren personen unterwegs - das visum evtl noch  teuerer - würde ich es auch selber kaufen.

    natürlich ist es nicht richtig mehr zu verlangen als es kostet. aber bei uns wird ja auch oft für kleinigkeiten mehr verlangt. (der handlanger will auch leben ;) )

    und es steht jedem frei wie er es macht..

    viele grüße

    und schon mal "frohe weihnachten" ..

    angie

  • wally/x
    Dabei seit: 1099785600000
    Beiträge: 5938
    geschrieben 1261577756000

    Das Visum wird seit vielen Jahren zum Preis von 15 US$ abgegeben, das sind bisher umgerechnet zwischen 10,50€ bis 13€ gewesen. Z.Zt. dürfte es ca. 11€ kosten.

    Sorry Ines, aber es gibt nicht nur Händler- in Ägypten, sondern auch Festpreis-Shops. Und im Supermarkt kannst auch nicht handeln. Da zahlt auch der Einheimische und Resident den gleichen Preis.

     In den Apotheken sind die Preise auf der Verpackung und wenn ich mehr (meistens das doppelte) bezahlen soll, dann kann der seine Ware behalten, oder ich lasse sie mir besorgen.

    Die Bildung kommt nicht vom Lesen, sondern vom Nachdenken über das Gelesene. | Carl Hilty
  • darkblue
    Dabei seit: 1259020800000
    Beiträge: 10
    geschrieben 1261588355000

    Wenn das Visum für Aegypten offiziell 15 Dollar kostet und die Reiseleiter nehmen,

    ohne mit der Wimper zu zucken, 25 Euro, dann ist das schon sehr unverschämt.

    Ist ja mehr als das doppelte! Wenn ein Brot plötzlich das doppelte kosten würde,

    gäbe es einen Aufstand. Man sollte den 'Reiseleitern' wirklich so schnell wie möglich

    einen Riegel schieben! Das müsste aber von uns Touristen kommen, in Aegypten

    selber passiert sonst die nächsten 20 Jahren diesbezüglich bestimmt nichts!

    Gehe ausgeruht in den Urlaub
  • Ines68
    Dabei seit: 1206230400000
    Beiträge: 703
    geschrieben 1261589731000

    Ja, in Supermärkten gibt es Festpreise u. auch in Apotheken, aber in der Gegend, wo ich war nämlich in Abu Dabbab, da gab es außer dem Hotel nichts weiter ringsherum, also keine Festpreise, außer im Hotel, z. B. die Getränke der Minibar im Zimmer oder an der Bar, bestimmte Alkoholsorten, da geb ich Dir recht. Aber in den Souvenirläden, da gabs keine Festpreise, man mußte immer handeln u. ich weiß schon nach 8 x insgesamt dem Orient, dass sich die Einheimischen gegenüber uns nicht auf ihren Preis herunterhandeln lassen, sie verdienen an uns. Ich hab natürlich gehandelt, nach eigenen Gutdünken, also so, dass ich billiger als in Deutschland davonkomme, aber die Händler verdienen trotzdem an uns. Daran wird sich auch nichts ändern.

    Als ich in Hurghada ankam, da bin ich zu meinem Reisebüro-Schalter gegangen (Schauinsland) u. habe dort mein Visum gekauft für 20 €, das hatte ich mir schon im Voraus eingeplant, da ich diesen ungefähren Preis kannte. Wie gesagt, vielleicht hätte ich anders reagiert, wenn es 60 € für eine Familie gewesen wäre, da geb ich jedem recht.

    U. was bei uns in Deutschland die Preise anbelangt, also, da bezahlen wir weitaus mehr, es ist nähmlich seit dem Euro alles viel, viel teurer geworden, viel teurer als so manch einer verdient, denn die Gehälter sind nicht entsprechend gestiegen u. da macht keiner solch ein Wirbel wie um dieses Visum für Ägypten, wo es vielleicht mal um 5 € geht.

    02.08.-14.08.2012 Schottland - Isle of Mull, Killin,North Berwick, Edinburgh 14.08. - 17.08.12 Stockholm 23.09. - 30.09.12 Elsass : ) Hinzugekommen sind die Shetlandinseln, Wyk auf Föhr und jetzt gehts nach Sansibar
  • wally/x
    Dabei seit: 1099785600000
    Beiträge: 5938
    geschrieben 1261614926000

    Ines, es sind zwischen 7€ bis 9,50€, (je nachdem wie der Dollar-Kurs ist) die man beim RL mehr bezahlt, (z.Zt. sind es 9€ , oder weniger,wenn man es am Bankschalter kauft.

    Du beschwerst dich hier, dass in D keiner einen Wirbel macht, wenn es um 5€ mehr geht? Also ich tue es schon und kaufe die Ware nicht, denn ich habe die DM-Preise trotz allem noch im Gedächtnis.

    Wenn ich ich in Ägypten etwas kaufen will, dann kenne ich auch die d. Preise und wenn ich die Ware dort nicht preiswerter bekomme, dann lasse ich es.

    Die Bildung kommt nicht vom Lesen, sondern vom Nachdenken über das Gelesene. | Carl Hilty
  • Ines68
    Dabei seit: 1206230400000
    Beiträge: 703
    geschrieben 1261647619000

    Naja, genauso kann man es nur machen. Ich beschwere mich überhaupt nicht. Wenn ich unbedingt etwas haben möchte, dann gebe ich auch 5 € mehr dafür aus, weil ich es muss u. nicht weil ich es will, so mach ich das auch in Ägypten. Es kommt halt darauf an, ob ich unbedingt haben möchte. So einfach ist das.

    02.08.-14.08.2012 Schottland - Isle of Mull, Killin,North Berwick, Edinburgh 14.08. - 17.08.12 Stockholm 23.09. - 30.09.12 Elsass : ) Hinzugekommen sind die Shetlandinseln, Wyk auf Föhr und jetzt gehts nach Sansibar
  • wally/x
    Dabei seit: 1099785600000
    Beiträge: 5938
    geschrieben 1261741867000

    Frohe Weihnachten wünsche ich euch.

    Beim Visum geht es aber darum, dass es eine Vorschrift des ägyptischen Staates ist, es nun einmal nur 15 US$ (am Bankschalter) kostet, man dieses (mit Ausnahme des 14tägigem kostenlosen SINAI ONLY=Stempel) nicht beim RL mit überzogenen sogenannten Gebühren holen muss ( Ausnahme wenn im Reisepreis includiert), denn jeder ist selbst dafür verantwortlich, da es keine eigenständige Reiseleistung ist.

    Die Bildung kommt nicht vom Lesen, sondern vom Nachdenken über das Gelesene. | Carl Hilty
  • Gabi2001
    Dabei seit: 1181260800000
    Beiträge: 3487
    geschrieben 1261748649000

    Leute,Leute,

    zwei ganze Forum Seiten wegen 5 Euro, Visa und Impfungen sind und waren schon immer Sache des Reisenden, wer gut informiert ist und Geld sparen will geht zum Bankschalter, wer Geld übrig hat der geht halt zum Schalter des Veranstalters und füllt dem die Taschen. So einfach ist das mit ein paar Worten auf den Punkt gebracht!!!.

    geruhsame Restfeiertage wünscht Gabi 2001 ( Franz )

    man lebt nur einmal, erben braucht auch keiner, deshalb lebe jetzt !!!, denn es nützt nichts, der Reichste auf dem Friedhof zu sein.
  • Ines68
    Dabei seit: 1206230400000
    Beiträge: 703
    geschrieben 1261828607000

    Ich muss zugeben, dass ichs erst gar nicht am Bankschalter probiert habe, sicher wäre da auch nichts weiter passiert. Der Flughafen war überfüllt. So wie das verwirrend teilweise ist, sonst würden wir hier nicht sooo darüber diskutieren, schon mit dem Visum ist in Ägypten, so verwirrend ist es mit den Preisen im ganzen Land, da nirgends außer in Supermärkten, Apotheken etc., Preise ausgeschildert sind, das ist halt so u. selbst Araber, die im Ausland leben, werden abgezockt, da sie als "Fremdländer" gelten.

    02.08.-14.08.2012 Schottland - Isle of Mull, Killin,North Berwick, Edinburgh 14.08. - 17.08.12 Stockholm 23.09. - 30.09.12 Elsass : ) Hinzugekommen sind die Shetlandinseln, Wyk auf Föhr und jetzt gehts nach Sansibar
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!