• DO1WK
    Dabei seit: 1229990400000
    Beiträge: 243
    geschrieben 1378509887000

    @ak01

     

    Viele Veranstalter und Airlines haben nach einem Hinweis des AA Reisen nach Ägypten  eingeschränkt bzw. eingestellt. Das ist einfach nur konsequent und richtig.

    Ich vergleiche das mal mit einer Unwetter- oder auch Hochwasserwarnung. Wird sie in Deutschland ausgesprochen und bleibt das Unwetter oder das HW aus sind die Meteorologen die Deppen. Wird nicht gewarnt und es tritt auf, ebenfalls Deppen.

    Eine 100%ige Sicherheit auf Ereignisse gibt es nur wenn diese tatsächlich geschehen sind.

    Du nimmst 200 USD an Trinkgelder für das Hotelpersonal mit? :frowning:  

    Kein Wunder das einige Kellner ohne Laufgeld kein Finger krümmen.

    Sept/Okt.´15 Viva Azteca PdC, Sept./Okt.´16 Discovery Kartika Kuta
  • ReneBln
    Dabei seit: 1221177600000
    Beiträge: 90
    geschrieben 1378511338000

    @drillingsmama93

     

    also da das Hotel gestern noch auf einen Facebookbeitrag geantwortet hat (direkt unter dem deinigen ;) ), gehe ich mal davon aus, dass sie noch geöffnet sind :)

    Ich hasse Signaturen... ;)
  • Habibi20031
    Dabei seit: 1259280000000
    Beiträge: 115
    geschrieben 1378511912000

    200 $   sind schon ok, aber 1 $-Noten nicht so ganz.

    Im Juni bekam man auf der Bank für 1$-Note  =  7.0 LE,  für 5 $-Note   = 37 LE.

                           ☺ *** Es tut mir... ach was, ich würd es wieder tun! *** ☺      
  • Brigitte
    Dabei seit: 1062633600000
    Beiträge: 4248
    geschrieben 1378538897000

    Ich vergleiche das mal mit einer Unwetter- oder auch Hochwasserwarnung. Wird sie in Deutschland ausgesprochen und bleibt das Unwetter oder das HW aus sind die Meteorologen die Deppen. Wird nicht gewarnt und es tritt auf, ebenfalls Deppen.

    Eine 100%ige Sicherheit auf Ereignisse gibt es nur wenn diese tatsächlich geschehen sind.

    genau so ist es, wobei bei einer Überschwemmung nicht automatisch jemand stirbt. Aber aufregen tun sich die "umsonst Ausräumer" genau so. ;)

    Was ich in diesem Thread schon fast lächerlich/ärgerlich finde, dass welche behaupten, dass die Wahl hier in Deutschland die Entscheidung vom AA beeinflusst hätte. Genau so gut könnte man sagen. Die Ägypter haben ihre Demonstrationen extra zur dt. Wahl :? ...... ich mein, das brauchen wir gar nicht weiter stricken, das ist einfach lächerlich.

    Nicht auf das, was geistreich, sondern auf das, was wahr ist, kommt es an. *Albert Schweitzer*
  • Rita666
    Dabei seit: 1257984000000
    Beiträge: 516
    geschrieben 1378542195000

    Noch einmal unverändert:

    geschlossen in der Coraya Bucht alle außer das Lamaya Sol y mar Solaya und das Coraya Beach!!!  :D

  • roten
    Dabei seit: 1142726400000
    Beiträge: 376
    geschrieben 1378544174000

    So ihr lieben ich tue mich dann mal verabschieden von euch. Für uns gehts nach den Entscheid von TUI.ch nun wieder nach Belek zum golfen, auch wenn ich viel lieber zum Tauchen gegangen wäre. Ja aus mir spricht egoismus und ich wäre sehr gerne gegangen. In mir war auch keine Panik und ich habe mich immer brav auf die RV's und das EDA verlassen. Das ich nun, wie schon 2011 4 Wochen vor Start rum rennen muss um doch noch in den Urlaub zu kommen kann man auch wieder als egoistisch bezeichnen. Mir gehst aber um meine Familie und eben mich.

    In einem Bericht von WDR wurden 2 Kellner interviet der eine liberal, der andere MB....... Ich hoffe nun  nur das die MB's all ihre Kellner und sonstigen angestellten in der Trusimusbrance auch gut Futtern in den nächten Wochen oder Monate wo wir unser Kohle nicht nach Egypten tragen können.

    Neffe : Ich wünsche Dir alles gut und wenn Du vor Ort noch was tun kannst dann vielleicht all den lieben Egyptern sagen Sie sollen doch zur Wahl gehen........ nicht so wie die letzten male wo die MB's an die Macht gekommen sind und beim anderen mal wo praktisch "nur" Kario die neue Verfassung abgeleht hat. Hier nochmals der hinweis die wurde auch in der RotenMeer Region mit über 67% angenommen......

    Wer nich wählen geht und so mitbestimmt......der hat NIX zu sagen.

    Aus mir spricht die Enttäuschung!!! 

    Machts gut und seid lieb zu einander..................

  • BRathje
    Dabei seit: 1233360000000
    Beiträge: 129
    geschrieben 1378550235000

    moin,ich denke ernsthaft,das sich Urlaub am Mittelmeer und am Roten Meer sehr bald (nach den ersten Raketen von Obama)erledigt haben wird.(damit unser Ägyptenurlaub im Dez. und unser Türkeiurlaub im Febr.2014.Das wird wohl über Jahre ein Brandherd erster Klasse. :(

  • Fender68
    Dabei seit: 1319673600000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1378554426000

    Ich hoffe nur, das sich die Lage im Land schnell wieder normalisiert, damit wir dort wieder unseren Urlaub verbringen können und damit die Leute dort wieder etwas Geld verdienen. Wir waren jetzt im August noch in Hurghada. War super wie immer.

    Von Unruhen absolut nix gemerkt.

  • Habibi20031
    Dabei seit: 1259280000000
    Beiträge: 115
    geschrieben 1378559363000

    @ roten

    Aus Deinen Worten spricht tiefe Enttäuschung und eben so tiefes Unverständnis.

    Damit bist Du nicht allein, ganz sicher nicht!

    Mit Egoismus hat das alles rein gar nichts zu tun, mögen das auch Viele behaupten.

                           ☺ *** Es tut mir... ach was, ich würd es wieder tun! *** ☺      
  • StefanLupus
    Dabei seit: 1216771200000
    Beiträge: 672
    geschrieben 1378560171000

    @Brigitte: durch das AA und deren Hinweise/Nichthinweise oder wie man es auch bezeichnen will, stirbt auch niemand automatisch. ;)

    @all: es ist schon auffällig, wie sehr sich die Community mit einer vagen These über einen eventuellen Zusammenhang zwischen AA und Bundestagswahl beschäftigen kann. Es wird auch immer so dargestellt, als ginge es um Ägypten in erster Linie. Was wohl keiner bezweifeln wird ist, dass sich Mutti und ihre Helfer um alles kümmern werden, um den Eindruck zu erwecken, sie würden sich kümmern. Und @kourion, da ist es egal ob man betroffen ist oder nicht. Ähnlich der Frage des Einsatzes der Bundeswehr in Afghanistan. Denke das betrifft auch nicht jeden, aber es interessiert ihn. Und jetzt stellt euch mal folgendes Szenario vor: das AA senkt die Stufe herab, es wird wieder von allen geflogen und es passiert etwas. Wer kommt da wohl in die Schusslinie? Denke das die Regierung da gute Chancen hat. Und das möchte man vor einer solchen Wahl ggf. doch gerne vermeiden, oder? DAS ist es was den einen oder anderen hier dazu bewogen hat, diesen rein theoretischen Gedankengang mal auf den Weg zu bringen. Das hier dann gleich wieder Sensationelles hinein interpretiert wird ala die Wahl hätte direkt etwas mit den Unruhen zu tun, spricht wieder einmal für die gallopierende Fantasie einiger. By the way: ich habe den Gedanken nicht aufgebracht, akzeptiere ihn aber als eine durchaus vorstellbare Theorie. OT Ende

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!