• StefanLupus
    Dabei seit: 1216771200000
    Beiträge: 676
    geschrieben 1372850755000

    Mal ganz ehrlich: wir können doch eigentlich froh über die jetzige Situation sein. Wenn  das Militär bereits zu Beginn einer Regierungszeit nicht hinter der Regierung steht- was würde in ein paar Jahren passieren? Dann war doch die gesamte Mursi-Ära von vornherein zum scheitern verurteilt. Egal wie die Geschichte sich jetzt entwickelt- die Ägypter haben gut daran getan diesen Schritt zu gehen, bevor die Sache noch verzwickter geworden wäre durch Etablierung von Machtapparaten etc. Hoffentlich wird diese Sache jetzt voll durchgezogen, mit allen Konsequenzen. Ich bin kein Freund von Gewalt und wenn Menschen zu Tode kommen, aber.... um solche radikalen Veränderungen zu bewirken, darf auf Einzelne keine Rücksicht genommen werden. Da steht das Ziel über dem Individuum. Ägypten muss diesen Weg gehen, um überlebensfähig zu bleiben bzw. wieder zu werden.

    Ich bin mir sicher, mit diesem Posting jetzt die Gemüter aufzuregen, ich werde mich auch im weiteren Verlauf keiner Diskussion zu meiner Meinung stellen. Nicht weil ich feige bin, sondern weil bei solchen Dingen die Emotionen zu sehr hochkochen und man keinen Konsenz finden wird. Falls es zu sehr OT sein sollte, bitte ich bereits jetzt um Entschuldigung, aber ich musste das mal so sagen.

  • WaelA
    Dabei seit: 1372809600000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1372850962000

    Hallo!

    Ich fliege nun am nächsten Donnerstag nach Hurghada für 1 Woche. Aber ist es dort auch Sicher? Bzw. sind dort Krawallen o.ä. ? Ich freue mich über jede Antwort.

    MfG

  • StefanLupus
    Dabei seit: 1216771200000
    Beiträge: 676
    geschrieben 1372851238000

    @WaelA: bitte blätter hier einfach mal 2,3 oder 4 Seiten zurück. Da wirst du viele Eindrücke und Informationen finden. Es kann niemand eine Prognose geben, dafür ist die derzeitige Lage zu unübersichtlich. Was gesagt werden kann, ist das es zur Zeit in den Touristengebieten ruhig ist.

  • arc_uriel
    Dabei seit: 1277164800000
    Beiträge: 46
    geschrieben 1372851330000

    Ich mach mir mehr sorgen um Radikale in der Muslim-Bruderschaft ...

  • Ahotep
    Dabei seit: 1096243200000
    Beiträge: 18801
    Administrator Zielexperte/in für: Nilkreuzfahrten Nil-Region
    geschrieben 1372851700000

    Willkommen im Reiseforum von HC ;)

    lese doch mal ein wenig in diesem Thread, zumindest die letzten Seiten zu den aktuellen Ereignissen.

    Am heutigen Abend kommt es auch in Hurghada zu Kundgebungen. Diese gab es auch am gestrigen Abend. Ebenso an der Naama Bay und in Luxor.

    Momentan sind Vorhersagen, wenn man das so nennen kann, nicht möglich.

  • StefanLupus
    Dabei seit: 1216771200000
    Beiträge: 676
    geschrieben 1372852080000

    @ahotep: Aber diese Kundgebungen in den Touristengebieten verliefen doch bisher ohne Krawalle, richtig? Falls ja, finde ich es in der derzeitigen Situation wichtig, dies auch so darzustellen und imer wieder zu betonen, damit es nicht in den falschen Hals kommt und Leser hier richtig einordnen können. Denn trotz der letzten Nacht hat das AA seine Aussagen nicht korrigiert oder verschärft.

     

  • WaelA
    Dabei seit: 1372809600000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1372853214000

    Danke an die Antworten! Ich habe ein wenig rumgeblättert und mir alles durchgelesen. Auch im Reisebüro sowie das AA geben die selbe Information: In den Toruisten-Gebieten ist es momentan "ruhig", bzw. man bekommt dort nichts mit. Ich schaue mir täglich die Nachrichten an und naja... mal schauen was heute gegen 17:00 Uhr passiert.

  • Ahotep
    Dabei seit: 1096243200000
    Beiträge: 18801
    Administrator Zielexperte/in für: Nilkreuzfahrten Nil-Region
    geschrieben 1372853240000

    Lt. Alyoum7 wurden in letzter Nacht 17 Demonstranten im Stadtteil El Dahar/Hurghada beim Aufeinandertreffen mit Mursi Anhängern verletzt. Touristen sind nicht betroffen und sind auch nicht Ziel der Demonstranten.

    In Scharm el Sheikh gab es auch Kundgebungen an de Naama Bay, diese richten sich ebenfalls nicht gegen Touristen.

    In Luxor gab es mehrere Verletzte nach Einsatz von Tränengas. Es ist aber dringend ratsam, gerade in den Abendstunden, diese weiträumig zu umgehen, keine Fotos etc. zu machen. In den Ferienanlagen ist es ruhig, auch der Transfer dorthin verläuft ohne Zwischenfälle.

  • Ahotep
    Dabei seit: 1096243200000
    Beiträge: 18801
    Administrator Zielexperte/in für: Nilkreuzfahrten Nil-Region
    geschrieben 1372853736000

    Hallo StefanLupus,

    der AA zieht evtl. heute/morgen mit einer Aktualisierung noch nach.

    Die Briten haben schon eine Teilreisewarnung herausgegeben. Diese betrifft allerdings nicht die Urlaubsdestinationen entlang der Rotmeerküste oder Nilkreuzfahrten. Ähnlich wird auch die Aktualisierung des hiesigen AA sein, deren letzte Aktualisierung (Reise- und Sicherheitshinweise ergänzt) gestern war.Ich rechne eher mit verschärften Sicherheitshinweisen.

  • hotwheels
    Dabei seit: 1142812800000
    Beiträge: 56
    geschrieben 1372856062000

    Fliegen oder nicht  im August ? Nachdem in den Medien gesagt wird es soll Bürgerkrieg geben! Makadi Bay? Denn der Weg vom Flughafen zieht sich schon ein bischen! Was meint ihr dazu?

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!