• castroper1904
    Dabei seit: 1229817600000
    Beiträge: 438
    geschrieben 1372856845000

    Sorry liebe Forumsgemeinde aber genau aus dem Grund , was in dem Bereicht aus Hurghada steht kommt dieses Land derzeit für mich und meine Famile nicht in betracht..

    Hab auch keine Lust mehr mir immer wieder anzuhören das die Urlaubsgebiete sicher wären und alles ruhig ist. Ja jetzt ist alles ruhig aber das kann sich schlagartig ändern .

    Weiß jemand ob wirklich das gesamte Militär mitzieht wenn sie gegebenfalls putschen ? Nein da kann niemand sagen. Ich jedenfalls könnte nicht mit ruhigem Gewissen jetzt dort in den Urlaub fliegen und wir haben schon vor Wochen genau das befüchtet was scheinbar jetzt passiert und längst umgebucht .

    66 € für die TUI Card gut investiert denn so gabs keine Umbuchungsgebühren

  • Sandibeck
    Dabei seit: 1309392000000
    Beiträge: 10
    geschrieben 1372856964000

    Österreich hat übrigens schon seit 1.Juli eine partielle Reisewarnung für Kairo ...

  • StefanLupus
    Dabei seit: 1216771200000
    Beiträge: 672
    geschrieben 1372857027000

    @hotwheels: es bleibt leider nichts anderes übrig, als es hier immer wieder zu wiederholen: lies bitte die Postings der letzten 2-4 Tage hier. Dann kannst du dir einen Überblick verschaffen. Ich würde fliegen. andere nicht. Entscheiden kannst nur du das alleine bzw mit der Familie. Und bis August ist ja auch noch etwas hin. Mal sehen wie sich das bis dahin entwickelt.

  • Lotte.Berlin248
    Dabei seit: 1372723200000
    Beiträge: 8
    geschrieben 1372857663000

    Also ich verfolge das Geschehen gespannt. Ich finde eine komplette Ablehnung für verfrüht. Auch ich mache mir meine Gedanken, wie es um unseren Urlaub im August steht, allerdings finde ich, dass die Situation momentan nicht gravierender ist, als sie vor 2-3 Wochen in der Türkei war. Allerdings ist das Potenzial in Ägypten aufgrund der wirtschaftlichen Rückständigkeit des Landes, mMn nochmal etwas anderes. 

    Makadi Bay ist 30 Minuten von Hurghada entfernt, ich glaube nicht, dass man dort allzu viel mitbekommt. Wie es mit der moralischen Einstellung eines jeden dahingehend aussieht, das muss jeder für sich entscheiden.

  • Shalizeh
    Dabei seit: 1253232000000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1372858062000

    Das mit den Unruhen und den Warnungen verfolge ich im Moment auch verstärkt. Nichts desto trotz habe ich mich für einen Urlaub in Hurghada entschieden. Ich bin immer noch der Meinung, wenn ich mich angemessen Kleide, wenn ich schon Downtown oder sonst wo bin (war bereits einmal in Hurghada), mich ordentlich verhalte und mich von Demonstrationen fernhalte und Massenaufläufen, dann wird es bestimmt ein schöner Urlaub. Wenn ich zurück bin, kann ich Euch ja auch erzählen, was meine Eindrücke von der derzeitigen Lage dort sind und wie es als Urlauber ist. Fliege bereits am kommenden Samstag dorthin

  • hanna56
    Dabei seit: 1255219200000
    Beiträge: 114
    geschrieben 1372858571000

    hallo liebe ägyptenfans,

    ich kann schon verstehen, wenn jetzt urlauber ängstlich sind und umbuchen, wenn jemand zum jetzigen zeitpunkt nach ägypten fliegen will. auch für uns steht mitte september die makadi bay auf dem plan, zum gegenwärtigen zeitpunkt steht für uns die frage überhaupt nicht fliegen oder nicht fliegen, dass entscheiden wir erst anfang september. bis dahin hat sich die lage sicher etwas beruhigt. ägypten braucht unbedingt die touristen. gestern hat es bei phönix einen guten bericht zur situation, händler wurden befragt usw. alle haben gesagt, dass es ihnen viel schlechter geht als vorher, d.h. unter mubarack ging es ihnen besser und die lage war viel stabiler. nach der ermordung von saddat kam es ja auch zum militärputsch und mubarack wurde staatschef und sieh dan, ägypten ging es besser, war anerkennt, orientierte sich westlich und die touristen kamen in scharen. wir fliegen seit 12 jahren nach ägypten, waren auch schon kurz nach anschlägen im land und kann nur sagen, die urlaubsgebiete waren und sind sicher. man sollte auch nicht immer gleich auf katastrophenmeldungen reagieren, tv-sender zeigen immer nur gewalt, ansonsten wird nicht viel gezeigt vom land, dass wirklich geschichte pur ist. ich persönlich wäre dafür, dass es zum putsch kommt und die moslembruderschaft zum teufel gejagt wird, das wieder eine regierung an die macht kommt, die durchsetzt das der preis für brot, tee, zucker usw. für die menschen im land sofort wider erschwinglich wird.

    einen gottesstaat braucht keiner. die entwicklung konnte man ahnen, wenn man sich mit dem land auseinander setzt. ich wünsche mir dass der machtwechsel ohne "blutvergießen" von statten geht und endlich wieder ein stabiles fundament im wunderschönen land der pharaonen besteht.

    lg hanna :?

  • Ahotep
    Dabei seit: 1096243200000
    Beiträge: 18690
    Administrator Zielexperte/in für: Nilkreuzfahrten Nil-Region
    geschrieben 1372859221000

    Das Auswärtige Amt hat nun die Reise- und Sicherheitshinweise für Ägypten wie folgt ergänzt:

    Nicht notwendige Reisen nach Kairo und Alexandria sollten vor dem Hintergrund des innenpolitischen Machtkampfes (Ultimaten) und der volatilen Sicherheitslage aber vermieden werden. Deutsche Staatsangehörige, die sich in Kairo oder Alexandria aufhalten, sollten prüfen, ob ein Verbleib dort derzeit erforderlich ist. Von Reisen in die übrigen Landesteile wird dringend abgeraten; dies gilt insbesondere für das Nildelta, den Sinai (mit Ausnahme der Touristenorte am Roten Meer im Küstenstreifen zwischen Sharm-El-Sheikh und Nuweiba)....

    Und h i e r geht es zu den vollständigen landesspezifischen Reise- und Sicherheitshinweisen.

  • wackes1962
    Dabei seit: 1370736000000
    Beiträge: 125
    geschrieben 1372863081000

    Hallo, wir stehen in Kontakt mit Bekannten in Marsa Alam, da ist alles ruhig und nichts trübt deren Urlaub. Auch das Personal ist wie immer locker drauf. Natürlich wird die Lage im Norden verfolgt. Also wir fliegen am Sonntag nach Marsa Alam und freuen uns.

    Die Meldungen vom Auswärtigen Amt haben wir gelesen und der Reiseveranstalter hat auch nich mehr Infos.

    Marsa Alam wir kommen :laughing:

  • hotwheels
    Dabei seit: 1142812800000
    Beiträge: 56
    geschrieben 1372863300000

    @StefanLupus   ich denke so werden wir es auch handhaben, wir werden schon fliegen, waren ja schön öfter in Hurghada und haben nichts mitbekommen, doch diesmal erscheint es mir halt heftiger als sonst. Warten wir ab es sind ja  doch noch  über 4 Wochen. Wir wissen ja das die froh sind jemand kommt. :D

  • Dabuju
    Dabei seit: 1232323200000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1372863465000

    Vielen Dank mal für den Bericht aus Marsa Alam. Unser Flieger würde Morgen um 07:00 nach Marsa Alam gehen, ich werde jetzt noch mal 17 Uhr abwarten, mal sehen was dann passiert. Würde mir sehr weiterhelfen wenn deine Bekannten heute Abend vielleicht noch mal ein Bericht geben wie es vor Ort aussieht.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!