• Seepferdchen28
    Dabei seit: 1295481600000
    Beiträge: 50
    geschrieben 1296815567000

    Ich möchte mich nicht einmischen, da ich selber keine Ägypten-Touristin bin, aber ich glaube den Menschen auf der Straße, den Verletzten und Toten sind die Touristen im Moment herzlich egal.

    Kenia - September 2013, Mauritius 2015,
  • Neferetu
    Dabei seit: 1244678400000
    Beiträge: 87
    geschrieben 1296815730000

    Ja, Chepri.................es gibt sie leider, immer wieder diese " Art " von Menschen,.............darum ist die Welt, wie sie ist...............:-(

    ich bin ganz Deiner Meinung!!!

  • Ms.Kuhhausen
    Dabei seit: 1296777600000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1296815830000

    @Neferetu sagte:

    Ich für meinen Teil, habe meinen Urlaub, der zwar erst Anfang Mai, stattfinden sollte, gestern gekündigt!!

    Es werden auf jeden Fall Versorgungsengpässe eintreten, ( sind ja jetzt schon da, hat mir gestern ein Bekannter aus Dahab, bestätigt ) und alleine die Gewissheit, dass das die ägyptische Bevölkerung zuerst und auch noch viel härter treffen wird, als die Touristen............macht es für uns, unvorstellbar................Urlaub in Ägypten zu verbringen............ganz abgesehen davon, dass sich bei uns keinerlei Urlaubsgefühle einstellen würden.............

    Ich habe für Anfang April gebucht und hatte noch keinen Erfolg mit einer Kündigung. Wie hast Du denn das gemacht? Meine RV stellt sich quer, im Höchsfall eine Umbuchung und das auch nur ohne Garantie. Hat jemand eine Idee, was ich noch machen kann?

  • Neferetu
    Dabei seit: 1244678400000
    Beiträge: 87
    geschrieben 1296816374000

    ja, wenn der RV sich quer stellt, dann bleibt nur der Weg, über den Anwalt.............aber es scheint sich zu lohnen, da die Gerichte, zu Gunsten des Reisenden entscheiden..........da das jetzt schon ein Fall von höherer Gewalt darstellt...................

    auch ohne, dass das AA, dies ausdrücklich bezeichnen muss!!

    Gib nicht auf............darauf hoffen die RV..............:-)

  • royalplanet
    Dabei seit: 1210291200000
    Beiträge: 348
    geschrieben 1296817360000

    @chepri sagte:

    "soll die ganze welt nun trauern weil die da unten ihr system nicht auf die reihe kriegen."

    schreiben zeigen auch, wie viel Ahnung sie von der Welt haben.

    ok..ich entschuldige mich dafür wie ich diesen satz formuliert habe..so viel anstand habe ich definitiv.

    was ich eigentlich damit meinte ist, dass man meiner meinung nach nicht ägypten, solange es möglich ist dort sicher zu urlauben, meiden sollte, da das den einheimischen noch weniger guttut..

    auch wenn dort strassenschlachten herrschen...denkt ihr die leute sind froh wenn der tourismus ausbleibt?

    sie haben dort unten eben kein gefestigtes regime..bzw..laufen dor tdinge eben leichter aus dem ruder..aber soll man deswegen den leuten das geld noch mehr entziehen?

    DAS war gemeint!

    immer dieses übermässige soziale "auf die goldwaage-gelege"

  • Thai Lake
    Dabei seit: 1296000000000
    Beiträge: 21
    gesperrt
    geschrieben 1296817717000

    Die hier teilweise moralische Betrachtung der derzeitigen Situation in Ägypten, halte ich  für fragwürdig. Ägypten war unter Mubarak immer eine Diktatur, ebenso wie Tunesien unter Ben Ali. Beides Diktaturen, mit den entsprechenden Folgen. Für den Touristen kaum sichtbar, aber Alltag für die Bevölkerung. Wo waren den diese Moralisten in den letzten Jahren hörbar ? Ein Teil von ihnen sicherlich auch Touris in ägyptischen A.I. Anlagen. Moralprediger kommen häufig erst dann, wenn Defizite öffentlich auffällig werden. Aber Defizite gab es in beiden Diktaturen schon immer.

  • Barpi
    Dabei seit: 1223424000000
    Beiträge: 2470
    geschrieben 1296818330000

    [size=9px]Überflüssiges Zitat[color=darkblue] von der gleichen Seite entfernt, da ein @user vollkommen ausreichend ist.[/size][/color]

    @royalplanet

    kein gefestigtes Regime? das verstehe jetzt, wer will. ich nicht.

  • chepri
    Dabei seit: 1148342400000
    Beiträge: 3475
    gesperrt
    geschrieben 1296818547000

    [size=9px]Überflüssiges Zitat[color=darkblue] von der gleichen Seite entfernt, da ein @user vollkommen ausreichend ist.[/size][/color]

    @royalplanet

    Und habe ich das irgendwo gesagt, dass man Angst haben muß bzw.das Land meiden soll? Kein Wort von mir zur Sicherheitslage etc. Und wenn heute jemand meint er müsse nach Kairo (aber nicht, weil er das Ganze spannend findet, sogenannte "Katastrophentouris" und Schaulustige) dann solle r das tun. Ich verstehe aber auch Leute, die Angst haben in Hurghada Urlaub zu machen, obwohl ich galube, dass dort keine Gefahr für Leib und Seele herrscht. Such dir meinen Beitrag raus, wo ich mich zur Frage der Angst in den Hotels vor den befreiten Gefägnisinsassen.

    Ich bin es bloß langsam leid, hier mich immer gegen Beiträge zu wehren müssen, die mir irgendetwas in den Mund legen, was ich nie gesagt habe.

    Aber ich werde es immer sagen: Wer dort faul in der Sonne liegt (das kann er gerne tun) OHNE zu wissen und zu verstehen, was ringsum vorgeht (Hauptsache mir fehlt nix) kann von mir keine Achtung erwarten.

  • Neferetu
    Dabei seit: 1244678400000
    Beiträge: 87
    geschrieben 1296818843000

    Thai Lak:

    Ja, sehr guter Einwurf..................das stimmt total..........auch ich gehöre dazu........denn ich reise auch seit Jahren ist dieses Land, in dem eigentlichen Bewusstsein, dass die Menschen dort keine Freiheit und keine Rechte haben und vor allen Dingen, wirtschaftlich katastrophal, dran sind und waren............:-(

    Allerdings ist es auch so, dass nur die Ägyper selbst, von Innen heraus, daran was ändern können..............wir sollten sie unterstützen, wo wir können und die Möglichkeit dazu haben..............:-)

  • kirmesfan
    Dabei seit: 1296777600000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1296818878000

    Hallo,bin neu hier und habe allgemein eine Frage.Wir haben als Gruppe von 7 Leuten schon letzten September bei Eti gebucht.Wir wissen nicht was wir machen sollen wegen stornieren da es für 7 Personen so gut wie keine Alternative gibt.Gibt es denn nun überhaupt jemand der da noch runterfliegt.wWr hatten eine nil/badekombi gebucht.Es ist unser Jahresurlaub.Wiisen absolut nicht was wir machen sollen,da Eti versichert die nilkreuzfahrten finden statt,habe aber auch keine Lust auf dem Schiff mit 20 Mann oder Hotel mit 30 Mann dort zu sitzen ,bißchen öde.Auch wenns bis jetzt sicher sein sollte

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!