• curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53029
    gesperrt
    geschrieben 1270825716000

    ...zunächst einmal hat Dir ja niemand etwas vorgeworfen oder vorgeschrieben, dieses hier zu unterstellen finde ich eine Frechheit!

    Hotelbewertungen können eben nicht über Hotels abgegeben werden, wenn man eben diese nicht bewohnt hat, was ja schließlich auch Sinn macht... :p ;)

  • MaCor
    Dabei seit: 1208908800000
    Beiträge: 2683
    geschrieben 1270827630000

    Nein @taucher1967 hat niemand was vorgeworfen, kann ja auch keiner ist ja erst neu dabei. Schon komisch der Schreibstil kommt mir sehr bekannt vor.

    Eine der neuen Bewertungen vom Dar El-Madina ""Unmöglich, so kann man mit Gästen nicht umgehen" hat übrigens einen ähnlichen Schreibstil. Nur das im Dar El-Madina mit seiner begrenzten Zimmerzahl noch nie Bussladungen angekommen sind, höchstens Kleinbusse.

    Avatar: Koptisch-orthodoxe Kathedrale "Erzengel-Michael" in Assuan.
  • kiotari
    Dabei seit: 1117670400000
    Beiträge: 1950
    geschrieben 1270830108000

    Curiosus !

    www.holidaycheck.de/hotelbewertung-Hotel+Sol+Y+Mar+Dar+El+Madina+Unmoeglich+so+kann+man+mit+Gaesten+nicht+umgehen-ch_hb-id_1736522.html

    Dann hätte diese Bewertung eigentlich nicht veröffentlich werden dürfen ? Oder ?

    LG

    Die Erinnerung ist das einzige Paradies aus dem man nicht vertrieben werden kann
  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53029
    gesperrt
    geschrieben 1270830394000

    ...das ist richtig, diese hätte nicht veröffentlicht werden dürfen... :?

  • MaCor
    Dabei seit: 1208908800000
    Beiträge: 2683
    geschrieben 1270830544000

    @kiotari warum hat doch da gewohnt?

    fragt sich nur ob sie einer erneuten und genaueren Überprüfung standhält.Ich habe mir erlaubt sie an das content Team weiter zureichen.

    Ist schon komisch mit welchen Mitteln hier versucht wird ein Hotel schlecht zu machen. Unabhängig davon "das Thema Überbuchungen muss natürlich geklärt werden".

    Avatar: Koptisch-orthodoxe Kathedrale "Erzengel-Michael" in Assuan.
  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53029
    gesperrt
    geschrieben 1270831819000

    ...zum einen habe ich die Bewertung bereis gemeldet und zum anderen hat er dort eben nicht gewohnt, sondern im Solaya. Daher ist die Bewertung unangebracht... ;)

  • Wildecat
    Dabei seit: 1124064000000
    Beiträge: 21
    geschrieben 1270850733000

    ...muss ich jetzt nicht verstehen.

    Weshalb sollte die Hotelbewertung "Unmöglich, so kann man mit Gästen nicht umgehen" nicht zu Recht erstellt worden sein? Also ich lese aus der Aussage, dass man Mitte der Urlaubswoche ein Zimmer im Al Madina angeboten hat und dass er daraufhin auch den Rest des Urlaubs dort verbracht hat. Man kann natürlich auch das andere reininterpretieren.

    Wenn man dem Hotel einen Gefallen tun will, dann tut man letzteres.

    Ein Schelm, wer da was böses denkt. Ich hoffe jedoch sehr, dass die Bewertung nicht gelöscht wird.

    Und im Übrigen kann ich Taucher1967 nur zustimmen und dafür danken, dass er sich äußert und dass er den Unmut der "Umgebuchten" nachvollziehen kann, obwohl er selbst nicht betroffen war. Er hat mir glatt aus der Seele gesprochen.

    Aus beiden Beiträgen habe ich erkannt, dass das Al Madina inzwischen gelernt hat....1. Die Urlauber werden separiert und dann informiert.

    2. Man fängt an, vorab Speck für die Mäuse auszulegen....sprich bietet von vornherein eine Flasche Wein an.

    Wird also langsam interessant. Wieviel mag denen der mundtot gemachte Urlauber noch wert sein?

  • Ringelwolf
    Dabei seit: 1209340800000
    Beiträge: 93
    geschrieben 1270853205000

    Danke Wildecat

    Du warst etwas schneller. Ich wollte genau dasselbe ausdrücken. Ich verstehe mittlerweile auch nicht mehr, warum bei den Leuten, die hier ehrlich ihre Meinung zu der Umbuchproblematik kundtun, auch nur der kleinste Fehler gesucht wird, um ihren Beitrag oder ihre Bewertung zu löschen.

    Die Praxis des Überbuchens ist eine Tatsache. Da will man kein Hotel schlecht reden. Man kann vor diesen Fakten nicht die Augen verschließen. Und die Leute, die es "getroffen" hat, dürfen sich zu Recht darüber beschweren!

    Noch etwas Informatives für MaCor: +20 oder 0020 65 375 100 ist die Nummer des Hotels, wenn man aus Deutschland anruft und  0 65 375 100, wenn man die Nummer direkt in Ägypten wählt. Daher die Schreibweise +20 (0) 65 375 100

    Viele Grüße Ringelwolf

  • MaCor
    Dabei seit: 1208908800000
    Beiträge: 2683
    geschrieben 1270853316000

    ...und ich hoffe das sie genaustens überprüft wird, nicht wegen dem ich habe dort gewohnt oder nicht, sondern um die Glaubwürdigkeit von HC zu erhalten.

    Zitat aus der Bewertung "Unmöglich so kann man mit Gästen nicht umgehen".... "Daraufhin wurden alle, die mit FTI gebucht hatten, separiert und um die Ecke in ein Cafe geführt.Dort teilte man uns mit, es gebe keinen freien Zimmer mehr und wir sollten ein Zimmer im Hotel Solaya beziehen.."

    Einen besseren Nachweis das die Überbuchung vom RV kommt konnte doch gar nicht geliefert werden. Ich verstehe bloss nicht welche Bussladungen da immer ankommen, in diesem doch so kleinem Hotel. "Zur gleichen Zeit bekam die restliche Busladung sofort ein Zimmer im Madina" oder "Eine Stunde später kam erneut eine ganze Busladung Touristen an" oder "obwohl dort ständig Busladungen an- und abfuhren."

    Also wenn ich jetzt ins Dar El-Madina gebucht hätte, ich würde doch glatt umbuchen!

    Avatar: Koptisch-orthodoxe Kathedrale "Erzengel-Michael" in Assuan.
  • MaCor
    Dabei seit: 1208908800000
    Beiträge: 2683
    geschrieben 1270853627000

    @Ringelwolf Leider wurde die Bewertung Anonym geschrieben! Woher sollen wir also wissen das er hier schon seine Meinung geäußert hat? ..oder kennst Du ihn?

    Avatar: Koptisch-orthodoxe Kathedrale "Erzengel-Michael" in Assuan.
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!