• caro1988
    Dabei seit: 1198886400000
    Beiträge: 127
    geschrieben 1219070442000

    Hallo!

    Habe da noch ein paar Fragen zum Radisson:

    Eine die zwar schon mal gestellt wurde, aber leider keine Antwort gekriegt hat... In Sachen Badeschuhe, was für welche sind zu empfehlen? Eher komplett geschloßene mit denen man auch ins Wasser kann? Oder reichen Schuhe allá Badeschlappen?

    Hat einer vll. nen Tip wo man praxistaugliche nicht allzu häßliche bekommt?

    vlg caro

  • angelo17
    Dabei seit: 1150848000000
    Beiträge: 287
    geschrieben 1219078014000

    Hallo Caro,

    also ich würde mir geschlossene Badeschuhe holen, da hast du einen besseren Halt.

    Wo du die bekommst, eigentlich in jedem guten Sportgeschäft oder im Internet.

    Liebe Grüße

    angelo

  • sabinezeiler
    Dabei seit: 1070323200000
    Beiträge: 352
    geschrieben 1219086581000

    Hi,

    wir haben unsere (geschlossenen Badeschuhe) im Radisson nicht gebraucht.

    Da man direkt vom Strand aus eh nicht ins Wasser kann und darf (zum Schutz der Korallen), reichen für zum Strand gehen normale Badeschlappen aus.

    Beim Schnorcheln hat man dann ja normalerweise eh Flossen an!

    LG

    Sabine

  • angelo17
    Dabei seit: 1150848000000
    Beiträge: 287
    geschrieben 1219089097000

    @sabinezeiler sagte:

    Hi,

    wir haben unsere (geschlossenen Badeschuhe) im Radisson nicht gebraucht.

    Da man direkt vom Strand aus eh nicht ins Wasser kann und darf (zum Schutz der Korallen), reichen für zum Strand gehen normale Badeschlappen aus.

    Beim Schnorcheln hat man dann ja normalerweise eh Flossen an!

    LG

    Sabine

    Hallo,

    aber nur wenn man Flossen zum Schnorcheln anzieht, es gibt aber Urlauber die haben keine Flossen zum Schnorcheln an.

    LG

    angelo

  • sabinezeiler
    Dabei seit: 1070323200000
    Beiträge: 352
    geschrieben 1219091826000

    Ist aber am Hausriff des Radisson wegen doch meist starkem Wellengang definitiv nicht zu empfehlen!!!

    Wir haben damals in den 2 Wochen niemanden ohne Flossen gesehen. Weiß gar nicht, ob man vom Aufpasser am Einstieg "ohne" rein gelassen wird.

    LG

    Sabine

  • jetstream2x4
    Dabei seit: 1171065600000
    Beiträge: 1721
    geschrieben 1219526405000

    Mal soooo, ne kurze Frage am Rande :-) War einer von Euch schon mal im Januar im Radisson? Ich hab im mal im Internet gegoogelt und als durchschnittstemperatur für El Quseir im Januar eine Varianz von 16 bis 23 Grad erhalten ... Nur ist das alles mit Zahlen so ne Sache: alles Interpretationssache ... *lach ...

    Mal übersetzt auf die Ansprüche eines Schönwetterhansis: kann ich mir El Quseir im Januar klemmen, wenn warme temperaturen und schönes Wetter haben möchte? ... Alternativ würde ich dann nämlich eher an das teurere aber auch wärmere Luxor oder Assuan denken :-)

    Sage schon mal danke für die Infos von den Profis

    Grüße bei 17 Grad im deutschen Hochsommer :-D

    Nick

    Salam ... du wollen kaufen Kamele? Ich dir auch geben Schwiegermutter und ihre drei Ziegen :-p
  • kw12
    Dabei seit: 1203292800000
    Beiträge: 59
    geschrieben 1240480315000

    Unsere suche nach einem Urlaubshotel geht weiter

    Das Radisson SAS in El Quseir hört sich klasse an.. nun habe ich hier aber gelesen das man ohne Flossen nicht schnorcheln kann/darf?? ist das richtig?

    Ist die Brandung dort immer stark ? Reisezeit wäre juni/juli

    Wie sieht es mit dem Fahrradverleih aus, steht in der Hotelbeschreibung aber so kann ich nichts finden..unsere Tochter ist 7 gäbs da auch Kinderfahrräder??

    Kann man in den Lagunen/see auch baden?

    Transferzeit von Hurghada sind ca 2 stunden richtig??

    lg KW

  • Lind-24
    Dabei seit: 1146182400000
    Beiträge: 27419
    Zielexperte/in für: Berlin
    geschrieben 1240482125000

    Hallo kw12

    wir waren letztes Jahr im Juli im Radisson und super begeistert. Wir sind mit und auch ohne Flossen geschnorchelt. Die rote Fahne war relativ selten zu sehen, so dass wir viel Zeit am Riff verbringen konnten.

    Zu den Fahrrädern kann ich dir leider nichts sagen - vielleicht meldet sich dazu noch jemand. Aber drumherum ist ja auch eigentlich nichts wo ihr hin fahren könnt, da das Hotel ziemlich alleine liegt. Und die Temp. sind im Juli schon sehr hoch.

    Die Transferzeit betrug von Hurghada aus fast 2 Std. das ist korrekt. Besser ist die Anreise von Marsa Alam - leider hatten wir dorthin keine Flüge mehr bekommen.

    LG

    Bine

    Urlaubstage sind die Oasen in der Wüste des Alltags
  • Heike0104
    Dabei seit: 1238457600000
    Beiträge: 39
    geschrieben 1240482619000

    Hallo kw12,

    natürlich kannst Du auch ohne Flossen schnorcheln, sowie vor als auch hinter/am Riff. Kein Problem. Beim schnorcheln/baden vor dem riff, würde ich allerdings immer badeschuhe empfehlen, da man doch auf die Korallen trifft, die einen verletzen könnten.

    Fahrräder kannst Du am Pool an der "Unterhaltungsbude" - das ist der Pavillon an dem man Bücher, Spiele und auch die Handtücher bekommt - leihen. Dort gibt es klasse Mountainbikes (auch für Kinder) in einem super Zustand und die Umgebung ist ideal zum biken. Da ist nichts, wo man hinfahren könnte???

    Naja, zum shoppen fährt man ja wohl auch nicht mit dem Rad.... ;-)

    Man kann nach Quseir fahren, in die Wüste/Berge oder einfach am Strand lang. Also: Möglichkeiten genug. Aber es kommt ja immer darauf an, warum man Fahrrad fährt ;-)

    Die lagune/see ist nicht zum baden geeignet, aber benötigst Du auch nicht. Das Meer ist am Strand bis zum Riff außerordentlich flach, Du hast 2 Pools (und einen Kinderpool) in der Nähe und die Brandung am Strand ist eigentlich immer kaum vorhanden. Je nach Wind ist halt der zugang vom steg aus ins tiefe offene Meer hinter dem riff nicht erlaubt. aber im Juni/Juli ist dort der wind ja ein anderer als im Winter - wir waren im März dort, hatten um die 28 Grad Luft- und 23 Grad Wassertemperatur und von 6 Tagen an 3 Tagen die rote Flagge. Aber es hat uns nichts ausgemacht, wir haben dann am Strand gebadet/geschnorchelt.

    Also, wir fahren im September/Oktober wieder ins SAS - ich kann die Zeit bis dahin kaum abwarten. Wir waren bereits das 3. Mal in Ägypten, doch dies ist die beste Anlage, die wir bis dato gesehen haben.

    Wir sind nach Marsa Alam geflogen - wegen der Transferzeit und es war im last minute Pauschalangebot so enthalten. Doch ich würde - wenns nicht anders geht - auch die Anreise von Hurhgada aus in Kauf nehmen.

    Viel Spaß dort!!

    Heike

  • kw12
    Dabei seit: 1203292800000
    Beiträge: 59
    geschrieben 1240484619000

    oh man das klingt ja alles soooo prima.. hoffentlich bekomme ich den urlaub noch.. wenige restplätze sind noch da und der preis erst wow...

    ja fahrrad fahren wäre halt ne animation fürs kind und klingt auch super..

    mit dem schnorcheln hatte mich ein beitrag halt etwas verunsichert.. wir haben schnorchel aber keine flossen.. eventuell legen wir uns aber welche zu..

    bei uns wird es das zweite mal ägypten..wir waren im reef oasis blu bay resort und spa udn waren auch sehr begeistert..

    den transfer überleben wir sicher.

    danke euch..

    lg kw

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!