• greenEYES
    Dabei seit: 1204675200000
    Beiträge: 8
    geschrieben 1210791002000

    Welchen LSF hast du denn genommen? Also 50 ist ja verdammt viel^^ Ich hab da eher an 30 gedacht :frowning:

    Danke für die Warnung^^ Werd mir auf jeden fall wasserschuhe besorgen!

  • jetstream2x4
    Dabei seit: 1171065600000
    Beiträge: 1721
    geschrieben 1210841806000

    Ich hab den lsf 50 genommen ... ich denke mal, spaetestens wenn du da bist wirst du wissen warum ... hi hi ... vor allem hellhaeutige urlauber schillern am anfang immer so schoen rot ... lach ... uebrigens hat es mir wegen kurzer haare auch die kopfhaut verbrannt, weil ich das eincremen dort vergessen habe ... solltest du kleine kinder haben, denk also bitte ihnen zu liebe daran ...

    noch fragen ...? noch bin icke hier

    hab mal bezueglich des upgrades richtung meerblick gefragt ... die rezeption sagte es ist moeglich, kostet 20 euro pro tag und kann an der rezeption veranlasst werden ...

    Salam ... du wollen kaufen Kamele? Ich dir auch geben Schwiegermutter und ihre drei Ziegen :-p
  • jetstream2x4
    Dabei seit: 1171065600000
    Beiträge: 1721
    geschrieben 1211186724000

    *winkt mal allen bei holidaycheck ...

    vorletzter tag im radisson sas :-( ich will hier nicht weg ... heullll ...

    ab mittwoch ist wieder das heulende elend in deutschland angesagt ... : - (((((((

    Salam ... du wollen kaufen Kamele? Ich dir auch geben Schwiegermutter und ihre drei Ziegen :-p
  • wojciech
    Dabei seit: 1183852800000
    Beiträge: 43
    geschrieben 1214618641000

    Hallo zusammen, bin jetzt durch die gute empfehlung auf das hotel getroffen.

    Wir wollen evt. im Januar hir hin aber mehr zum entspannen und strandurlaub. Sprich schwimmen, schnorcheln und am strand rumliegen :)

    Habe aber hir jetzt schon öfter gelesen das der strand nicht so Toll sein soll.

    Kann da jemand mehr dazu berichten. bez genauer ?

  • sabinezeiler
    Dabei seit: 1070323200000
    Beiträge: 352
    geschrieben 1214666034000

    Wir fanden den Strand sehr, sehr schön. Da er über mehrere kleine Buchten geht, finden überhaupt keine Massenansammlungen statt und überall findet man ein schönes, ruhiges Plätzchen!

    Man kann allerding im Meer nur in einem kleinen abgetrennten Bereich "planschen" (gut knietief). Um im Meer schwimmen zu können muß man über den Steg ins Meer, genauso zum Schnorcheln.

    Wir hatten jedoch das Pech (allerdings im September), dass von 14 Tagen nur an 3-4 Tagen für jeweils ca. 2 Stunden gelbe Flagge war und auf Grund des Wellengangs am Steg nicht ins Wasser konnte.

    Das Gesamtpaket des Hotels hat uns bisher in Ägypten am Besten gefallen, jedoch haben wir uns für dieses Jahr für ein anderes Ziel entschieden, wo man auch im Meer vom Strand aus schwimmen kann.

    Weitere Fragen beantworte ich gerne!

    Viele Grüße

    Sabine

  • jetstream2x4
    Dabei seit: 1171065600000
    Beiträge: 1721
    geschrieben 1214670641000

    Ich schließe mich mal Sabine an ... das hotel ist excellent ... der strand ist klasse, insofern kann ich die kritik an ihm nicht nachvollziehen ... allerdings ist das schnorcheln im meer aufgrund der starken brandung ein echtes problem ... über 20 meter fällt das meer recht seicht ab und erreicht vielleicht mal eine tiefe von 1,50 um dann extrem steil abzufallen ... dementsprechend vorsichtig sind die live guards, das meer zum schwimmen freizugeben ... auf korallen gespült zu werden beschert mitunter üble verletzungen ...

    Salam ... du wollen kaufen Kamele? Ich dir auch geben Schwiegermutter und ihre drei Ziegen :-p
  • wojciech
    Dabei seit: 1183852800000
    Beiträge: 43
    geschrieben 1214709597000

    Danke euch beiden....

    Wir wollen für 3 wochen diesmal nach Ägypten im Januar.

    Waren letztes Jahr im Dana Beach was uns toll gefallen hat nur wollten wir desmal eigentlich was anderes ausprobieren. Allerdings haben wir auch angst das dann doch was nicht passen sollte :)

    Wie hir z.B das problem währe, dass wir 3 wochen da sind und nur 3-6 mal ins wasser können.

    Was sehr schade dann währe.

    Habt ihr evt sonst noch paar infos, tipps oder hotel empfehlungen mit schönem strand, anlage ?

    LG Wojtek

  • sabinezeiler
    Dabei seit: 1070323200000
    Beiträge: 352
    geschrieben 1214734568000

    Hallo Wojtek,

    ich kann noch das Iberotel Coraya Beach (ebenfalls Marsa Alam) empfehlen. Dort hat es uns auch super gefallen und man kann jederzeit zum Schwimmen und "Planschen" ins Wasser und auch am schönen Hausriff direkt vom Strand oder Steg schnorcheln.

    Auch sonst kommt es dem Radisson sehr nahe.

    Es sind allerdings seid dem 2 Hotels mehr in der Bucht gebaut worden, aber die Bewertungen sind hier nach wievor sehr, sehr gut.

    Ansonsten hat uns die Region Taba noch super gefallen, aber da wird momentan fast nix angeboten, weiß aber nicht ob sich das mit dem Winterflugplan wieder ändert. Auch hier sind die Bedingungen zum Baden (Strand/Meer) gut und es ist schön ruhig.

    LG

    Sabine

  • Lind-24
    Dabei seit: 1146182400000
    Beiträge: 27412
    Zielexperte/in für: Berlin
    geschrieben 1215972447000

    Hallo Zusammen,

    ich bin seit Vorgestern wieder aus dem Radisson SAS zurück und kann nur sagen, wir waren das 1. Mal dort - aber nicht zum letzten Mal.

    Wir haben uns vom 1. Moment an sehr wohl gefühlt, der Service war klasse. Die Zimmer und die komplette Anlage sehr sauber und gepflegt. Wir hatten Meerblick, direkt am Steg und konnten vom Bett und der Terrasse aus den Meerblick genießen. An den 8 Tagen die wir dort waren, waren wir jeden Tag schnorcheln. Nur am späten Vormittag und über Mittag war die rote Flagge draussen. Am letzten Tag waren die Delphine bis an den Steg gekommen. Die Fischvielfalt war für ein Hotelriff ausreichend, von Rochen, über Feuerfischen, Papaglaos und vielen anderen mehr. Der Einstieg über den Steg war sehr gut und die vielen kleinen Buchten am Strand luden überall zum Verweilen ein.

    Die Poolanlage war großzügig und sehr schön angelegt, die Poolbar wurde stark frequentiert und der Service dort war ebenfalls sehr gut. Etwas schade fanden wir, das die Poolbar um 18 Uhr schloß und auch der Gastronomische Betrieb dort nicht mehr aufgenommen wurde.

    Das Essen im Hotel war gut und schmackhaft, die Auswahl ausreichend und auch hier der Service sehr gut. Auf der Terrasse wurde uns von den Kellnern der Wunsch von den Augen abgelesen, es wurde uns die Stühle gerückt, der Wein nachgeschenkt und das Sodawasser. Wir brauchten uns eigentlich nur noch wohl zu fühlen und den tollen Ausblick zu genießen.

    Etwas schade fand ich es, das im Rahmen der AI Verpflegung zum Teile einige Dinge extra kosteten, wie z.B. Cappuccino und Espresso oder auch die Themenrestaurants und das Fischevent im Bolero an der Tauchschule separate Kosten verursachte.

    Bis auf diese Enschränkung können wir das Radisson SAS zu 100 % weiter empfehlen. Bewertung ist bereits eingestellt, auch mit vielen Fotos, aber noch nicht online.

    Noch Fragen ??? Dann los?

    LG Bine

    Urlaubstage sind die Oasen in der Wüste des Alltags
  • Big_Daddy128
    Dabei seit: 1175385600000
    Beiträge: 49
    geschrieben 1215976137000

    Hallo,

    Genau das war auch unsere Meinung, zum ersten Mal da gewesen, aber mit Sicherheit nicht das letzte Mal, der nächste Urlaub ist schon in Planung! ;) Und das, obwohl ich eigentlich ungern wieder in das selbe Hotel ein zweites Mal will, weil ich ja immer was neues sehen möchte... Aber ich denke dass dieser Standard in Ägypten nicht zu toppen ist! ;)

    Schade nur, dass wir schon seit über einem Monat wieder hier sind... :disappointed:

    Gruß,

    Flo

    Ja, man könnte schon weniger trinken, aber ich will ja gar nicht, ich bin ja im Urlaub!!!
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!