• Kessy05
    Dabei seit: 1115078400000
    Beiträge: 760
    geschrieben 1208873798000

    Soweit ich informiert bin, war die normale Landbevölkerung Ägyptens noch NIE reich und übersättigt ! Trotzdem wurden die Touristen nicht angegriffen und ausgeraubt und auch nicht gehasst. Lediglich vielleicht wegen ihres "angeblichen"Reichtums , beneidet.

    (Gilt nicht nur für Ägypten!)

    Ein ausbleiben der Touristen würde sicherlich die Situation im Land verschlimmern.

    Wir haben gebucht und so lange es keine "Reisewarnung" gibt, werden wir diesen Urlaub auch antreten.

    Viele Grüße
  • wally/x
    Dabei seit: 1099785600000
    Beiträge: 5938
    geschrieben 1208890290000

    @caro1988 sagte:

    Das Ägypten nicht gefährlicher ist wie andere Länder mag schon sein, aber komisch, dass genau da auch schon oft genug was passiert ist! Oder etwa nicht!

    Das Thema ist die Lebensmittelknappheit und daraus entstandene Unruhen.

    Du schmeißt das in einen Topf mit dem Terrorismus, bzw. den Busunfällen.

    Gäbe es >>diese Umstände<< in D, würdest du auch nur daran denken, wo und wann du das subventionierte Brot kriegst, weil du dir was anderes nicht leisten kannst.

    Ausserdem steht in keinem Pressebericht des AA eine Sicherheitswarnung, ausser folgender:

    Reisen über Land

    Im Nordsinai ist die Sicherheitslage angespannt. Das gilt insbesondere seit der gewaltsamen Öffnung des Grenzüberganges Rafah zwischen Ägypten und dem Gazastreifen am 23.01.2008. Von Reisen in das Gebiet nördlich der den Sinai querenden Straße vom Suezkanal-Tunnel nach Ras-en-Naqb (kurz vor der ägyptisch-israelischen Grenze) wird abgeraten.

    und auch diese hat mit der Lebensmittelknappheit zu tun.

    Die Bildung kommt nicht vom Lesen, sondern vom Nachdenken über das Gelesene. | Carl Hilty
  • xantippe50
    Dabei seit: 1107302400000
    Beiträge: 662
    geschrieben 1208892907000

    @ wally/x....Du meinst wohl:

    und auch diese hat mit der Lebensmittelknappheit NICHTS zu tun.

    Lebe jetzt und freu Dich auf gleich! Friends are the flowers in the garden of life!
  • wally/x
    Dabei seit: 1099785600000
    Beiträge: 5938
    geschrieben 1208899414000

    teilweise doch, denn warum wurde die Grenze zu Ägypten gewaltsam geöffnet?

    weil die Lebensmittel im Gazahstreifen noch knapper sind.

    Die Bildung kommt nicht vom Lesen, sondern vom Nachdenken über das Gelesene. | Carl Hilty
  • xantippe50
    Dabei seit: 1107302400000
    Beiträge: 662
    geschrieben 1208899894000

    hmmm...Da hast Du dann allerdings wieder recht....wenn man das soo betrachtet....

    ;) LG Xanti

    Lebe jetzt und freu Dich auf gleich! Friends are the flowers in the garden of life!
  • arkadas
    Dabei seit: 1154908800000
    Beiträge: 2346
    geschrieben 1208902246000

    Das glaub ich nie und nimmer. Hier geht es um etwas ganz anderes. Das Ganze ist m- E. zu dem ein längerer Prozess, der sich nicht in 3-3 Monten entwickelt hat.

    Vor 32 Jahren 1977 - gab es schon ein mal einen "Brotkrieg" Damals gab es an die 77 Tote.

    LG

  • wally/x
    Dabei seit: 1099785600000
    Beiträge: 5938
    geschrieben 1208920366000

    Hallo Arkadas,

    >>hier<< steht aktuelles.

    Ja in den 70er-Jahren gab es schon einmal einen sogenannten Brotkrieg, nur dieses mal geht es um mehr als damals, denn unsere Devisen können dazu beitragen, daß

    >>Aktuell<<

    >>noch mehr aktuelles<<

    >>noch etwas mehr aktuelles<<

    >>noch mehr Info<<

    Ägypten's Wirtschaft nicht ganz so schlecht wird.

    Hier geht es wirklich an die Substanz des Landes, denn wie

    >>hier beschrieben<<

    ist es genau wie in D, wer die besseren Argumente hat, der gewinnt.

    Die Bildung kommt nicht vom Lesen, sondern vom Nachdenken über das Gelesene. | Carl Hilty
  • derjorgi
    Dabei seit: 1185062400000
    Beiträge: 111
    geschrieben 1209926162000

    Ich fliege zwar erst im Juli nach Ägypten, aber es nimmt einem doch schon der Gedanke an die Lebenmsmittelknappheit die Lust auf den Urlaub.

  • caro1988
    Dabei seit: 1198886400000
    Beiträge: 127
    geschrieben 1209926770000

    Danke, endlich jemand der meine "Sorgen" teilt!

    Zitat entfernt. Auf Beiträge oder Postings auf die man direkt oder auf der gleichen Seite antwortet, müssen und sollen gem. der Verhaltensregeln nicht zitiert werden, da die Übersicht stark darunter leidet. Danke

  • Bubilein
    Dabei seit: 1159401600000
    Beiträge: 15724
    geschrieben 1209927815000

    ...ernährt ihr euch nur von Brot. :frowning:

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!