• Ahotep
    Dabei seit: 1096243200000
    Beiträge: 18964
    Administrator Zielexperte/in für: Nilkreuzfahrten Nil-Region
    geschrieben 1411769998000

    Es ist ein dringender regionaler Sicherheitshinweis und keine Reisewarnung! Das ist ein großer Unterschied zwischen den einzelnen Warnstufen des AA. Bitte genau lesen!

    Eine TEILreiswarnung besteht s. geraumer Zeit für den Nordsinai und Taba.

  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53024
    gesperrt
    geschrieben 1411812544000

    Tom auf Tour, zum einen gibt es keine Reisewarnung für Ägypten und zum anderen sehe ich hier auch keine "Moderatoren" die irgendetwas "belächeln".

    Ich bin eher erschrocken darüber, daß man offenbar nicht in der Lage ist Hinweise des AA, die zudem länderübergreifend sind, entsprechend richtig zu lesen.

  • altlöwin63
    Dabei seit: 1227139200000
    Beiträge: 1560
    geschrieben 1411825170000

    Habe in einer Hotelbewertung gelesen daß bei der Ausreise in Hurghada - Sicherheitskontrolle alle Feuerzeuge

    (auch höherwertige) ausnahmslos beschlagnahmt wurden .

    Haben da die Angestellten dort eine neue Einnahmequelle entdeckt ?

    Kann mir nicht vorstellen das dieses von "oberer" Stelle kommt .

    Wer kann was dazu sagen ?

    Danke !

    "BAYERN ist die Vorstufe zum Paradies" ! (Zitat Horst Seehofer-2015)
  • Thalia1983
    Dabei seit: 1288051200000
    Beiträge: 491
    geschrieben 1411840701000

    Wenn mit "höherwertig" sowas wie Zippo (Benzin-/Sturmfeuerzeug) gemeint ist, dann sind diese grundsätzlich im Handgepäck (ich glaube sogar generell im Flieger) nicht erlaubt! Und bei den normalen Gasfeuerzeugen darf auch nur maximal eines pro Person mitgeführt werden. Dieses muss am Körper getragen werden und darf nicht in die Tasche oder so.

    Gruß, Nicole

    04.12.16 ✈ Marsa Alam ♥ ♥ ♥ 19.03.17 ✈ Marsa Alam ♥ ♥ ♥ 16.07.2017 ✈ Marsa Alam
  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
  • altlöwin63
    Dabei seit: 1227139200000
    Beiträge: 1560
    geschrieben 1411894921000

    Ihr schreibt: "ein Gasfeuerzeug pro Person ist erlaubt".

    Die haben aber auch das eine erlaubte Gasfeuerzeug einbehalten .

    Also rechtswiedrig = zusätzliche Einnahmequelle, traue ich denen durchaus zu .

    Wir wollten evtl. im Februar´15 Urlaub in Ägypten machen .

    Habe immer mein DUPONT - Gasfeuerzeug dabei, bisher auch nirgendswo Probleme gehabt.

    Mein Mann und ich würden ja explodieren vor Wut wenn sie das einbehalten würden .

    ---

    Und das gehört nicht in den allgem. Handgepäckthread weil es in Ägypten / Hurghada bei der Ausreise (werden schon wissen warum) und nicht bei der Einreise passiert ist .

    Gruß

    Waltraud

    "BAYERN ist die Vorstufe zum Paradies" ! (Zitat Horst Seehofer-2015)
  • Thalia1983
    Dabei seit: 1288051200000
    Beiträge: 491
    geschrieben 1411895386000

    Dann nehmt halt ein normales Feuerzeug vom Discounter mit... oder hört auf zu qualmen! ;)

    Man kann auch alles unnötig komplizieren.. :?

    04.12.16 ✈ Marsa Alam ♥ ♥ ♥ 19.03.17 ✈ Marsa Alam ♥ ♥ ♥ 16.07.2017 ✈ Marsa Alam
  • altlöwin63
    Dabei seit: 1227139200000
    Beiträge: 1560
    geschrieben 1411895857000

    Kein hilfreicher Beitrag .

    Setzen ...Sechs .

    "BAYERN ist die Vorstufe zum Paradies" ! (Zitat Horst Seehofer-2015)
  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53024
    gesperrt
    geschrieben 1411895974000

    ...Feuerzeuge wurden mir schon in Cairo, Istanbul, Amsterdam und Frankfurt abgenommen. Was also daran nun spezifisch für Hurghada sein soll, entzieht sich mir... ;)

  • pengpeng333
    Dabei seit: 1399852800000
    Beiträge: 24
    geschrieben 1411988767000

    Hallo,

    fliegen Anfang November nach Hurghada.

    Natürlich sind wir momentan verunsichert, was die Reisebedingungen angehen nach Ägypten.

    Ist denn auch momentan die Armee vertstärkt präsent oder wie ist der Momentane Stand?

    Über Informationen bin ich sehr dankbar.

    PS. Das Problem momentan ist, das keine Revolution stattfindet, sondern nur geistesgestörte Terroristen versuchen der westlichen Welt Schadne zuzufügen.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!