• MaCor
    Dabei seit: 1208908800000
    Beiträge: 2683
    geschrieben 1318450142000

    Wobei der erste Absatz des verlinkten ebenfalls eine falsche Aussage ist ...aber das hatten wir ja schon oft genug. :p

    Avatar: Koptisch-orthodoxe Kathedrale "Erzengel-Michael" in Assuan.
  • Nefe66
    Dabei seit: 1156204800000
    Beiträge: 1527
    Zielexperte/in für: Ägypten
    geschrieben 1318451655000

    Hm,

     

    aber der Weisheit letzter Schluss ist ja wohl das es keine Reisewarnung gibt, das ist ja nun mal Fakt.

     

    Und ich glaube nicht dass es Uebergriffe auf Touristen geben wird, es sei denn da knallen ein paar Idoten vollends durch. Denn es duerfte wohl jedem klar sein, was es bedeutet wenn keiner mehr kommt.

     

    Desweiteren hat der 9. Oktober die ersten Auswirkungen, es kommen mehr Stornierungen als Neubuchungen, aber wenn wundert das wirklich. Wir hoffen nun, dass es nicht zu dicke kommt.

     

    Der Militaerrat hat nach dem 9. Oktober versichert, dass die Wahlen, wie geplant durchfeguert werden.

     

    LIeben Guss

    Nefe

    Ein Taucher der nicht taucht, tau(g)cht nicht. - So isset
  • horhan
    Dabei seit: 1250985600000
    Beiträge: 664
    geschrieben 1318452376000

    Meine Frau und ich werden definitiv am 03.November nach Ägypten fliegen. Wir waren bereits im Januar dort und haben uns zu keiner Zeit unsicher gefühlt.

    Passieren kann einem überall etwas

    29x Mallorca,9xÄgypten,3xThailand, 1xLangkawi,1xSri Lanka,1x Malediven,1xTürkei,1xTunesien, 1xGran Canaria,1xTeneriffa, 1xIbiza
  • Nefe66
    Dabei seit: 1156204800000
    Beiträge: 1527
    Zielexperte/in für: Ägypten
    geschrieben 1318452617000

    Genau horhan,

     

    bricht ja auch nun keiner in Deutschland in panik aus, sind ja nun ein paar Brandsaetze gefunden worden. Ok, der Vergleich hinkt, aber sowat von... :laughing:

     

    'Tschuldigung, das musste mal sein.

     

    Lieben Gruss

    Nefe

    Ein Taucher der nicht taucht, tau(g)cht nicht. - So isset
  • MaCor
    Dabei seit: 1208908800000
    Beiträge: 2683
    geschrieben 1318457579000

    Nun ja, dann warten wir mal auf die ersten Schrei nach dem AA damit man wieder stornieren kann. Wie ein paar hundert Seiten vorher. ;) :disappointed:   :kuesse:

    Avatar: Koptisch-orthodoxe Kathedrale "Erzengel-Michael" in Assuan.
  • Frankenstephan
    Dabei seit: 1119312000000
    Beiträge: 5709
    geschrieben 1318461204000

    @Nefe66 sagte:

    Denn es duerfte wohl jedem klar sein, was es bedeutet wenn keiner mehr kommt.

     

     

    Ganz ehrlich! Nein, ist mir nicht klar!

    Lustig gelebt und selig gestorben, das heißt dem Teufel die Rechnung verdorben!
  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53035
    gesperrt
    geschrieben 1318489631000

    ...nicht? :frowning:

    Keine Touristen -> Kein Geld/Devisen

    Keine Touristen -> Keine Arbeit im Tourismus (Hotel, RL, Guides, etc)

    Keine Touristen -> Keine Arbeit im Transportsektor (Flughäfen, Busse, Bahn, etc.)

    Keine Touristen -> Keine Besichtigungen und damit Einnahmen

    Keine Touristen -> Zehntausende von Arbeitslosen

    Zehntausende von Arbeitslosen -> Hunderttausende von Mittellosen/Hungernden

    Hunderttausende von Mittellosen/Hungernden -> Aufstand!

    :?

  • Nefe66
    Dabei seit: 1156204800000
    Beiträge: 1527
    Zielexperte/in für: Ägypten
    geschrieben 1318497054000

    Hallo Curiosus,

     

    danke, besser erklaert geht's nicht. Und wer da nun noch nicht verstanden hat....

     

    MaCor,

     

    waehrend der revolution habe ich nicht geschrien, dass ausgeflogen werden muss. im Gegenteil ich konnte die Panik nicht verstehen. und einen Versorgungsengpass hatte es nicht gegeben, auch wenn einige hysterische dass dann im Block geschrieben hatten :frowning:

     

    Lieben Gruss

    Nefe

    Ein Taucher der nicht taucht, tau(g)cht nicht. - So isset
  • wally/x
    Dabei seit: 1099785600000
    Beiträge: 5936
    geschrieben 1318503864000

    Hallo Nefe,

     

    du hast die Berliner Vorfälle vor mir zum Vergleich genommen, (der hinkt m.M. nach überhaupt nicht) und genau das erzähle ich jedem, der mich nervt, wenn immer wieder die gleiche Frage kommt: warum machst du dort Urlaub, das ist doch gefährlich?

     

    Stelle ich dann die Gegenfrage, ob man/n/frau weiß, in welcher Region mein Urlaubsort liegt, dann kommt von den meisten nur Kopfschütteln/Schulterzucken, oder die lapidare Antwort, na in Ägypten natürlich. Dann erzähle ich denen aber auch (ob sie es hören wollen oder nicht) von den Bekannten, die seit zig Jahren von Ende November bis Ende März Langzeiturlaub im Hotel machen und die sich im Februar erfolgreich gegen die Zwangsevakuierung zur Wehr gesetzt haben.

     

    Dass z.B. vorgestern ca. 200 Kopten eine friedliche Demo an der Mamsha hatten, ist anscheinend keinem Presseorgan eine Meldung wert, denn es ist ja nichts sensationelles passiert.

     

    Eine Freundin hat mir (genau wie du hier) auch geschrieben, dass sie seit der falschen Pressemitteilung schon etliche Stornierungen, aber keine Neubuchungen haben und dass sie hoffen, dass es nicht so extrem wird wie im Februar.

     

     

    Ich hoffe wir treffen uns wieder auf einen Cappuccino im La Piazetta, vielleicht am Freitag in 5 Wochen?

     

    LG

    Die Bildung kommt nicht vom Lesen, sondern vom Nachdenken über das Gelesene. | Carl Hilty
  • yvonnekö
    Dabei seit: 1206489600000
    Beiträge: 40
    geschrieben 1318508352000

    Hallo an Alle,

     

    als Ägypten-Fan (Hurghada, Sharm el Sheikh, Marsa Alam) verfolge ich nun auch wieder diesen Blog und wollt mich nun auch mal ein bissl zu Wort melden.

    Erstmal Dank an Nefe, es tut gut jemanden von Vor Ort zu haben, der eben auch dir Kirche im Dorf lässt und alles neutral und glaubwürdig rüberbringt.

    Mein Mann und ich waren im März in Marsa Alam und es war alles gut. Ich denke, das AA hat da ziehmlich überreagiert. Ich hoffe inständig, dass dies nun nicht wieder geschieht... da nächsten März ebenfalls Ägypten auf dem Plan steht.

    Es ist schlimm für die Menschen, dass sich nicht wirklich etwas bewegt, aber ich meine, die Ägypter sollten Geduld haben, nichts über´s Knie brechen, dass Land und die Regierung müssen sich von Grund auf neu aufbauen.

    Was auch ärgerlich ist, sind die Medien, sowie das AA. Erstere berichten nur negativ berichten, Meldungen über Gutes bzw. direkte Lage vor Ort, grad nach der Revolution musste man arg suchen. Zweitere sind übereilig und nicht immer nachvollziehbar. Ich meine, was ist mit Griechenland, da gehts arg ab und deren Meinung über uns Deutsche ist nicht grad freundlich...weshalb auch immer... jedenfalls gibt´s da keinerlei Bedenken vom AA...

     

    Nun denn... in guter Hoffnung und LG an alle, Yvonne:)

     

     

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!