• reisemeik
    Dabei seit: 1287532800000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1381422414000

    Hallo,

    man sagt ja, dass es an der Soma Bay sehr windig ist. Wie war bisher das Empfinden von Urlaubern dort?

    Sind am Abend die Getränke inkludiert oder werden diese normal wie bei HP berechnet? Habe ehrlich gesagt noch nie ein Hotel in Ägypten mit HP gebucht, daher alles neu ;-)

    Danke für Antworten.

    Grüße Meik

  • kaydog
    Dabei seit: 1105142400000
    Beiträge: 343
    geschrieben 1381423067000

    Hallo Meik

    Abends bezahlst Du alle Getränke, wie bei HP so üblich. Auch das Wasser ist beim Dinner zu bezahlen.

    Beim Wind kommt es ein bisschen auf die Jahrezeit an. Im Juni war es oft tagsdurch sehr windig. Am Abend hat er aber immer massiv abgenommen. Im Juni war der Wind oft eine Wohltat, wie es in den Wintermonaten aussieht kann ich leider nicht beurteilen.

    Den Rest Deiner PN-Fragen habe ich Dir auch per PN beantwortet.

    Gruss

    Iris

  • Sonnenkind69
    Dabei seit: 1286928000000
    Beiträge: 15
    geschrieben 1381432981000

    Hallo Meik,

    wir waren bis jetzt 2x im Kempinski (immer Ende November) und wollen innerhalb des Roten Meeres nirgendwo anders hin. Die letzten beiden Novemberwochen sind wir wieder da, sofern die Flüge gehen.

    Die Soma Bay ist sicher windig aber angenehm. Sicher kann es mal Tage geben, wo es richtig windig ist. Aber am Strand haben die Liegen alle diesen Windschutz und dann geht es wieder. Große Freude haben die Surfer und Kiter und wir eher unsere Probleme beim Golfen auf dem Cascade Platz. Wobei es dort auch eher eine sportliche Herausforderung ist.

    Abends legt sich der Wind ohnehin meist. Wenn Du aber tagsüber sowieso 28 Grad im Schatten hast und wenig darunter im Wasser, passt das.

    Die Getränke im Restaurant und an der Bar sind nicht inkludiert. Und das ist eine solche Wohltat, weil Dir alle all-inclusive-Touris, auch die aus den osteuropäischen Gebieten mit den teilweise exotischen Benimmformen, komplett erspart bleiben.

    Nichts gegen Leute, die im Vorhinein ihre Kosten kontrollieren wollen oder müssen aber dann nicht dahin.

    Essen ist super und die Getränkepreise sind einem 5*-Sterne-Hotel angemessen, da ist auch die ägyptische Einfuhrsteuer auf Alkohol ein Preistreiber aber es geht. Und die Flasche Wein in durchschnittlicher Qualität bekomme ich auch in einem deutschen Restaurant nicht für 10 Euro.

  • -Dani88-
    Dabei seit: 1356912000000
    Beiträge: 295
    geschrieben 1381443113000

    So unterschiedlich sind die Meinungen. Lieber hab ich ein paar AI-Proleten als das ich nur HP buchen kann und den ganzen Tag mit dem Geld rumlaufen muss.

    Meiner Meinung nach sollte wenigstens das Wasser inkludiert sein.

    /edit

    Die 2L Wasser aus der Minibar sind kostenlos und werden täglich aufgefüllt. Das stimmt soweit aber?

  • -Dani88-
    Dabei seit: 1356912000000
    Beiträge: 295
    geschrieben 1381508832000

    Hat vielleicht jemand die Getränkepreise zur Hand? Hab jetzt schon zich Bewertungen gelesen aber keine brauchbaren Infos erhalten. Die Bewertung die ein paar Post weiter oben erwähnt wird hab ich leider nicht gefunden.

    Werden die Getränke auf das Zimmr geschrieben und man bezahlt bei der Abreise oder kann man auch sofort bezahlen? Eine Kreditkarte braucht man hoffentlich nicht.

  • Sonnenkind69
    Dabei seit: 1286928000000
    Beiträge: 15
    geschrieben 1381581654000

    Niemand muss im Kempinski den ganzen Tag mit Geld herum laufen. Man kann alle zusätzlichen Leistungen auf sein Zimmer schreiben, quittiert einfach einen Beleg, den der freundliche Kellner mitbringt.

    Das stille Wasser (Nestlé) ist kostenfrei, dazu kleine Flaschen beim Strandservice. Auch der Nightly Turndown Service stellt nochmal Wasser dazu.

    Die Preise habe ich nicht wirklich genau im Kopf, ich glaube mich aus dem letzten Jahr zu erinnern, Flasche Wein ab 25 Euro bis 150 Euro, Bier ca. 5-7 Euro, Fl. Wasser San Pellegrino ca. 7 Euro, Cocktails um die 20 Euro, happig wird es bei speziellen Spirituosen, ein alter Whiskey ist schnell mal bei 40 Euro. Als das Glas, nicht die Flasche... :-)

    Am Ende des Aufenthalts zahlt man dann seine Nebenkosten und könnte diese dann sicher auch bar bezahlen. Allerdings in EGP. Ich würde in jedem Fall zu einer Kreditkarte raten. Das sollte bei einer Auslandsreise Standard sein. Mit VISA oder Master kommt man fast überall durch. Amex wird nicht überall akzeptiert.

    Aber nochmal, wer seine Getränke und Nebenkostenpreise hart kalkulieren muss, den würde ich nicht ins Kempinksi schicken. Der ist im Robinson nebenan besser aufgehoben.

  • -Dani88-
    Dabei seit: 1356912000000
    Beiträge: 295
    geschrieben 1381592815000

    Ich kalkulier grundsätzlich alle Urlaube durch. Daher frag ich lieber auch 10 mal nach bevor mich dann dort der Schlag trifft ;)

    Schade, dass auf der Internetseite zu diesem Thema nichts steht.

    Wenn das Wasser kostenlos ist dürfte eigentlich nichts gegen ein Besuch im Kempinski sprechen. Alkohol trink ich nämlich sowieso nicht.  Dazu hat man ja auch noch die Minibar, wo auch täglich nachgefüllt wird.

    Ich nehm an das Wasser (hoffentlich 0,5l Flaschen) bekommt man an allen Bars oder?

    Ich hätte nur ein Problem gehabt, wenn man wirklich für jedene Tropfen Wasser zur Kasse gebeten wird.

    Vielleicht antwortet das Hotel noch auf meine Anfrage via Kontaktformular auf deren Internetseite. Dann kopier ich das für die Allgemeinheit hier rein ;)

  • suma11
    Dabei seit: 1397606400000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1398164124000

    Hallo,

    war schon mal jemand mit Kleinkind (2 Jahre alt) im Kempinski Soma Bay?

    Es geht um die Wahl des Zimmers. Bieten sich da die Zimmer im Erdgeschoss an?

    Vom Budget würden wir ein Standard Doppelzimmer buchen und ich dachte, dann kann man abends noch draußen auf der Terasse sitzen wenn das Kind schon schläft.

    Welche Zimmer liegen denn besonders ruhig? Habe öfter gelesen, dass die Zimmer nahe des Robinson Clubs Abnds lauter sind.

    Gibt es viele Kinder im Kempinski?  Es soll ja auch einen kleinen Spielplatz geben und der Strand ist ja sehr schön für Kinder.

    War jemand in der letzten Zeit da? Kommt man sich sehr verlassen vor oder gibt es inzischen wieedr mehr Ägypten Reisende?

  • decell
    Dabei seit: 1386892800000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1400178367000

    @suma 11

    Hallo

    wir (mitte dreißig, mit kleinem knapp 2 Jahre altem Kind) sind zur Zeit dort und haben ein DZ "Lagunenblick". Dies ist Richtung "Innenhof" der Anlage. Obwohl wir auf der Seite zum Robinson Club wohnen bekommen wir hiervon nichts mit. Abends wird im Hotel Kempinski vor der Bar bis ca. 22:00 Uhr etwas Musik gespielt, die ist aber sehr angenehm und eine nette Unterhaltung. Auch wir sitzen Abends nach dem Abendessen, wenn der kleine im Bett ist, gerne noch etwas auf dem Balkon unseres Zimmers.

    Der Strand hier vor dem Hotel ist für Kinder sehr schön und flach abfallend, sehr zu empfehlen.

    Hier gibt es auch einige Familien mit Kindern und das Personal ist wirklich sehr zuvorkommend und Kinderlieb :-)

    Hier in der Anlage ist es nicht voll...aber einsam kommt man sich nicht vor und man bekommt auch als spät an den Strand geher noch eine Liege mit Sonnenschirm ;-)

    Vg

  • fashion41
    Dabei seit: 1354579200000
    Beiträge: 81
    geschrieben 1475062684000

    Wir möchten evtl. über Weihnachten/Silvester ins Kempinski gehen :-D

    Findet an Weihnachten oder Silvester ein Buffett statt oder ist es ein Menü und wie viel kostet dies ungefähr pro Person?

    Gibt es an Weihnachten und Silvester eine Abendveranstaltung?

    Jetzt geht es mir auch um die Preise beim Mittagessen (einfach wegen der Planung). Wo fängt der Preis an und wo hört er auf? Gibt es Mittags nur Pizza und Snacks etc. oder kann man auch Fisch, Steak oder ähnliches essen? Vielleicht hätte ja jemand eine Speisekarte und Getränkekarte zu mailen, dass wäre super :-D

    Bei dem Wasser habe ich unterschiedliche Aussagen gelesen die auch schon etwas älter sind. Wie sieht es zur Zeit mit dem stillen Wasser aus ? Kann man sich nun problemlos kleine Flaschen überall besorgen oder nicht bzw. kosten diese?

    Ich sage jetzt schon mal DANKE an alle die mir antworten könnten :-*

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!