• fun-ta
    Dabei seit: 1246924800000
    Beiträge: 130
    geschrieben 1312308084000

    So falls es auch jemand interessiert, hab mal die ganzen Speise- und Getränkekarten bekommen! Hier mal ein paar Angaben:

    - Abendmenü kostet 40 Euro pro Person

    - Bier einheimisch 4,15 Heineken 5,30

    - Pizza mittag 13 Euro

  • voodoo
    Dabei seit: 1187654400000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1326282346000

    Hallo zusammen,

    Ich spiele mit dem Gedanken eines Tauchurlaubs im Kempinski,

    da Bewertungen überaus positiv.

    Leider lässt sich das Hotel nur mit HP buchen, hat hier jemand

    Infos über die dadurch entstehenden zusätzlichen Kosten für

    2 Personen? Was kostet bspw. ein Snack / Bier / Cola an der

    Strandbar bzw. im Strandrestaurant?

    Kann mir zudem jemand erklären, was diese Lagoon Beach

    Zimmer mehr haben? Da steht was von Snacks und Frühstück

    in einem separaten Raum - ist dass dan inklusive oder muss

    dafür ebenfalls bezahlt werden? Zimmer sind ja teurer als

    vergleichbare Standardzimmer mit Meerblick.

    Danke euch im Voraus!

    Gruss,

    Fabio

     

  • Nicon
    Dabei seit: 1148860800000
    Beiträge: 13
    geschrieben 1331726052000

    Hi bzgl. Nebenkosten für Essen & Trinken,

    wir, 3 Erw. und 1 Kleinkind, empfanden die Nebenkosten für Essen & Trinken bei HP, für ein 5 Sterne Hotel, nicht sehr teuer. Ich glaube wir hatten ca. 500 USD Nebenkosten (inkl. einmal Doc für unsere Kleine und diverse andere Dinge; z.B. Spa)

    Das Frühstück ist sehr reichhaltig und ebenso das Abend(Nacht)essen. Des Weiteren ist die Minibar kostenlos (Alkoholfreie Getränke; Cola, Fanta, Sprite etc.) und 2 Liter Wasser pro Tag. Leider kosten weitere Flaschen Wasser (z.B. Handtuchausgabe erhältlich), das empfanden wir überzogen und nicht einem 5 Sterne Hotel entsprechend.

    Wir hatten für unsere kleine Tochter (und manchmal für uns) am Nachmittag eine Pizza oder Pasta am Poolrestaurant bestellt. War immer sehr lecker/fein.

    Bzgl. Laguna Club; wir hatten unser Zimmer im Laguna Club Bereich (Upgrade) aber keinen Zutritt zur Laguna Lounge! Wir haben uns das mal angesehen und sind zum Schluss gekommen: das braucht man nicht! D.h. für Leute die auch sonst gerne Ihre Zeit am Flughafen in Airline-Lounges verbringt- dem mag auch die Laguna Lounge gefallen!

    Wir haben den Aufpreis viel lieber direkt ausgegeben und uns, wenn nötig, etwas an der Strand-, Poolbar/-Restaurant bestellt und am Strand genossen.

    PS: wir werden auch dieses Jahr wieder ins Kempinski Soma Bay fliegen (nun mit 2 Kids)

     

    “It’s nice to be important, but it’s more important to be nice.” –Eddie Cantor
  • Nicon
    Dabei seit: 1148860800000
    Beiträge: 13
    geschrieben 1346197919000

    Überflüssiges Zitat entfernt!

    @schnegge2301:

    Hallo, das A la CarteRestaurant war bei unserem letzten Aufenthalt nicht jeden Tag offen! Auch wardie Marina noch nicht 100% bezogen; mit Geschäften und was sonst noch einziehensoll. Es hat soweit mir bekannt keine anderen öffentlichen A la CarteRestaurants in der Soma Bay! Mein Tipp: HP buchen, dann kann man auch in denanderen Hotels; Sheraton, Cascades essen gehen. Das Essen im Restaurant war imTop. VG und Spass

    “It’s nice to be important, but it’s more important to be nice.” –Eddie Cantor
  • Nicon
    Dabei seit: 1148860800000
    Beiträge: 13
    geschrieben 1346198721000

    Überflüssiges Zitat entfernt!

    @namibia99:

    Hallo, hier ein paar Antworten auf Deine Fragen;

    - Internet ist NICHT kostenlos! Workaround:Internet wird kostenlos, wenn man sich beim Kempinski Member-programm anmeldet(ist kostenlos;-))

    - Im Kempinski ist nicht nur Wasser auf dem Zimmerkostenlos! Cola, Fanta, Sprite, Wasser etc. ist in der Zimmerbar kostenlos undwird jeden Tag aufgefüllt. Am Strand hat man Anspruch auf NUR EINE FlascheWasser a 33ml. Das empfinde ich als sehr schade und nicht zeitgemäss, hatten inanderen 5 (und auch 4+) Hotels immer Wasser à discrétion.

    - Das Kempinski bzw. Soma Bay Resort bietet regelmässige Shuttlefahrten nach Hurghada (ca. 40min.) -> nach Safaga sollte es aber auch einen Shuttlegeben, kann ich aber nicht bestätigen.

    Beste Grüsse und Spass

    “It’s nice to be important, but it’s more important to be nice.” –Eddie Cantor
  • Sonnenkind69
    Dabei seit: 1286928000000
    Beiträge: 15
    geschrieben 1346959050000

    Das im Kempinski das kostenfreie Wasser am Strand auf eine Flasche á 0,33 Liter reduziert ist, stimmt nun mal einfach nicht.

    Erstens gibt es dort keine 0,33 Liter Flaschen, die kleinste Größe ist 0,5 Liter Nestle.

    Und zweitens bekommt das das Wasser complimentary überall förmlich "aufgedrängt".

    Die Poolboys fragen schon beim Strandtuchempfang, wieviel man möchte, auf dem Zimmer in der Minibar sowieso und zum Nightly Turndown-Service am Abend sowieso. Außerdem im Fitness- und Saunabereich soviel man möchte.

    Es sei denn, man bevorzugt Wasser mit Kohlensäure, dann ist es zu bezahlen. Aber auch das wäre kein Beinbruch...

  • Realmeister
    Dabei seit: 1339459200000
    Beiträge: 9
    geschrieben 1372180881000

    Hallo, 

    wir haben für Oktober 2013 einen 12 tägigen Aufenthalt im Kempinski Soma Bay gebucht und würden uns über Tips und dergleichen freuen.

    Einige Fragen haben wir auch schon und hoffen auf kompetente Beantwortung. 

    - Ich habe während des Aufenthalts Geburtstag - besteht die Möglichkeit dewegen ein Goodie, wie Zimmerupgrade oder dergleichen herauszuschlagen?

    - Kennt jemand einen Anbieter für Segeltörns vor Ort?

    - bestehen die Abkommen zur Nutzung von Bar / Disco etc. mit dem Robinson Club oder der Breakers Lodge noch?

    Grüsse

    Stefan

  • parabolan
    Dabei seit: 1163116800000
    Beiträge: 5
    geschrieben 1372849518000

    Überflüssiges Zitat entfernt!

    Hallo Stefan

    ich war jetzt 3 mal im Sheraton Soma bay. einmal im Residence Cascade und im Kempinski

    nein Kein upgrade, einen Kuchen aber bekommst du usw.

    und bei aller liebe. Geburtstag und dafür ein besseres Zimmer :D , da bist du im Kempinski aber falsch........... eher bleibt jedes Zimmer leer im haus und ab ende September- Oktober beginnt dort die Hochsaison

    Disco- Robinson: einfach abends rübergehen und fertig, sprechen alle deutsch dort und vieles wird anders gehandhabt als man das in Deutschland gewohnt ist...also kein Problem

  • parabolan
    Dabei seit: 1163116800000
    Beiträge: 5
    geschrieben 1372850128000

    Überflüssiges Zitat entfernt!

    @namibia99:

    nein ist es nicht . aber an der Rezeption bei Registrierung !

    das Wasser gibt es nicht überall kostenlos, aber wie schon hier erwähnt wurde am Pool usw.. und auch wenn man mehr Wasser benötigt , bekommt man das auf nachfrage vom Pool Boy und kann das dann mit auf den Zimmer nehmen. aber by the way: das Wasser ohne Kohlensäure ist das billigste Getränk und sollte finanziell keine Hürde darstellen.

    shoppen Soma bay..ist ein no go, da gibt es fast nichts...safage shuttle ist möglich, wir haben uns ein taxi kommen lassen, und sind dann pünktlich wann wir wollten wieder abgeholt worden....ich glaube wir haben dafür 10 euro gezahlt hin und zurück, Fahrzeit war eine gute halbe stunde

  • Sokrates
    Dabei seit: 1083888000000
    Beiträge: 14852
    Administrator Zielexperte/in für: Istanbul
    geschrieben 1372854982000

    Bitte unterlasst das unnötige Zitieren, ein @username reicht völlig bei der Antwort auf Fragen. Verwendet bitte den Button "Beitrag verfassen" rechts oben bzw. unten.

    LG

    Sokrates

    Egal welche Hautfarbe, Religion, Geschlecht oder Nationalität - ich habe mit fast keinem Menschen Probleme. Probleme habe ich nur mit A....löchern!
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!