• Seeker01
    Dabei seit: 1260748800000
    Beiträge: 1620
    geschrieben 1284897314000

    @coraya

    Das sehe ich ganz genauso.

    Die Brillen in Ägypten sind vermutlich nicht nur preiswert, sondern auch wirklich billig. Gerade wenn es um das Augenlicht geht, sollt man da besser sehr vorsichtig sein, denn mit einer nicht korrekt gefertigten Brille kann man auch viel ruinieren- und das ist dann höchstwahrscheinlich irreparabel und irreversibel.

    Ich meine, da sparen viele am falschen Ende

    ... aber jedem das Seine....

    ein  Risiko ist jedenfalls vorhanden, da der Käufer einer Brille vor Ort nicht die Möglichkeit hat alles nachzuprüfen- von Gewährleistung, Rückgabe- und Umtauschrecht wollen wir besser gar nicht reden- ;)

  • DerSven
    Dabei seit: 1222560000000
    Beiträge: 82
    geschrieben 1284899697000

    Na ja Quallität ist ja heute für viele nicht mehr das ausschalaggebende heute zählt ja immer öfter das prinzip geiz ist geil.

  • Seeker01
    Dabei seit: 1260748800000
    Beiträge: 1620
    geschrieben 1284903924000

    ....und genau das ist der fatale Fehler,

    denn Geiz ist nicht geil, Geiz ist voll daneben -

    ;)

  • süne54
    Dabei seit: 1239840000000
    Beiträge: 448
    geschrieben 1284909515000

    Was heisst hier Geiz? Es gibt durchaus Leute, die nicht geizig wären, aber einfach sparen MÜSSEN :(

  • Seeker01
    Dabei seit: 1260748800000
    Beiträge: 1620
    geschrieben 1284909855000

    @süne54

    gegen Sparsamkeit ist ja auch nichts einzuwenden- ganz im Gegenteil

    Aber Geiz meint doch wohl etwas völlig anderes und ist in keinster Weise erstrebenswert

    du wirfst da was durcheinander

  • DerSven
    Dabei seit: 1222560000000
    Beiträge: 82
    geschrieben 1284910230000

    Wenn ich das geld für einen Urlaub in Ägypten habe frag ich mich ob man dann wirklich an der Brille Sparen muss?

    Aber wie gesagt es bleibt ja jedem selber überlassen wo er wann wofür sein geld ausgibt =)

  • EgyptSunlight
    Dabei seit: 1283212800000
    Beiträge: 72
    geschrieben 1284918108000

    ich habe mir zweimal von unterschiedlichen optikern gläser anfertigen lassen. leider BEIDE male das geld quasi zum fenster heraus. oft wird man von nichtfachkräften bedient, was damit beginnt, dass noch nicht mal das messen des augenabstandes erfolgt......... damit ist alles weitere dann auch hinfällig

    allerdings gibt es einen deutschen optiker in hurghada, nur leider kann ich dazu NOH nichts genaues sagen. habe aber seine daten

    sonnige grüsse

    EgyptSunlight

    sage nicht immer alles was du weisst, aber WISSE immer was du sagst
  • jordan26
    Dabei seit: 1164326400000
    Beiträge: 6008
    geschrieben 1284924001000

    nun ich denke man unterschätzt das Volk ein wenig ;)

  • Seeker01
    Dabei seit: 1260748800000
    Beiträge: 1620
    geschrieben 1284924207000

    @jordan26

    vielleicht...

    aber das Risiko "auf die Nase zu fallen" ist dennoch hoch- gerade in Hurghada

  • wally/x
    Dabei seit: 1099785600000
    Beiträge: 5938
    geschrieben 1284924922000

    @heidi8888 sagte:

     Vielleicht sollte man sich vorher die Werte in Deutschland bestimmen lassen. Die Preise waren jedenfalls niedriger als in Deutschland, aber da kommt es auch auf die Stärke der Gläser an.

    Nicht nur vielleicht, sondern es ist zwingend notwendig eine Verordnung des Augenarztes vorzulegen, da  bei den  örtlichen Optikern keine Apparaturen vorhanden sind.

    Warum soll ich in D jedes Jahr 440€ für neue Gläser ausgeben, wenn ich eine ganze Brille, die mein Augenarzt und unser Optiker (der mir gegen Entgelt die Brille genau anpasst) als sehr gut befinden, für fast die Hälfte der Gläser bekomme?

    Leute ihr solltet mal die Kirche im Dorf lassen, denn auch die Residenten und Einheimischen brauchen Brillen, oder glaubt hier jeder dass es den grauen Star nur in D. gibt.

    Übrigens wurde bei mir jedesmal der Augenabstand gemessen.

    Die Bildung kommt nicht vom Lesen, sondern vom Nachdenken über das Gelesene. | Carl Hilty
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!