• noeler
    Dabei seit: 1130716800000
    Beiträge: 1953
    geschrieben 1201875837000

    @susi80 sagte:

    In Dubai kann deine Freundinn tragen, was sie will. Es gibt keine Vorschriften, ausser "Oben Ohne". Bikini am Strand ist OK und in der Stadt - egal ob drausen oder in den Shoppingmalls - Röcke und Spagetti T-Shirt oder Sommerkleider - alles ist in Ordnung.

    Wenn man als typischer Tourist angesehen werden will, der sich einen ****** um die nationalen Gegebenheiten kuemmert, dann kann man auch in Spagettitraegern in der Mall rumlaufen, bei denen die Oberweite noch fast raushuepft.

    Was die Einheimischen davon halten sollte einem dann natuerlich am Popo vorbei gehen. :? Wenn man ein wenig Arabisch kann, merkt man ganz schnell wie man damit aneckt. ... man man man

    4 8 15 16 23 42
  • susi80
    Dabei seit: 1101859200000
    Beiträge: 184
    geschrieben 1201984788000

    Die arabischen Männer haben es nicht so schlecht gefunden. ;) Die sind auch nur Männer und schauen gerne Frauen an... hat nichts mit Kultur an. Ich akzeptiere jede Kultur und ich erwarte mir, dass meine Kultur auch akzeptiert wird. Ich hatte auch noch nie Probleme gehabt. Ich laufe nicht halbnackt auf der Strasse, aber ich ziehe mir nicht bei 35 Grad lange hose und Langarm T-shirt. :?

    Die arabischen Frauen tragen (nicht alle natürlich) ihr Schleier nur am Kopf, sonst sind die sexy eng angezogen, voll geschminkt und sehen sehr toll aus. Was bring dann der Schleier? :frowning:

    02.10. - 17.10. 2016 - Florida
  • ericmu
    Dabei seit: 1186012800000
    Beiträge: 1326
    geschrieben 1201992815000

    Hallo,

    Bikini ok, OO nicht am Strand, sonst Schultern und Knie bedecken,

    das ist Respekt zu einer anderen Lebensweise und Religion.

    ericmu

    @mani444 sagte:

    Hallo,

    Ich möchte zum ersten Mal mit meiner Freundin nach Dubai reisen. Für Frauen gibt es glaube ich Kleidungsvorschriften. Was gilt am Hotelstrand oder am öffentlichen Strand oder im Wild Wadi für Bekleidungsvorschriften für Frauen.

    Danke für Eure Antwort.

  • noeler
    Dabei seit: 1130716800000
    Beiträge: 1953
    geschrieben 1207338076000

    @neelix sagte:

    Hallo mani444,

    sehe es auch so wie bernhard, am Jumeirah Beach (also am Hotelstrand) geht alles bis auf OO, das gleiche auch im Wadi-Park. In den Shopping-Mals sollte man aufgrund der guten Klimaanlagen aber auch nicht zu knapp bekleidet gehen :)

    Gruß

    neelix

    In den ersten Malls mussten jetzt leider an jedem Eingang grosse Hinweisschilder angebracth werden, wie man sich zu benehmen hat, da immer mehr Touristen sich einen SCheiss darum kuemmern, wie man in einem Land wie zB Dubai sich zu benehmen hat.

    Diese Regeln werden vom Sicherheitspersonal recht scharf durchgedrueckt. Mit Glueck bekommt man eine Verwarnung, ansonsten ein hoeflicher Verweis aus der Mall.

    Dies betrifft ua. natuerlich die Kleidung und der Austausch von "Zaertlichkeiten" Bei Hand in Hand laufen, gibts oft noch eine Verwarnung, bei Kuessen auf die Wange gibts Aerger. Die Schilder kann man ua. an der Mall of the Emirates sehen.

    4 8 15 16 23 42
  • Silvia L
    Dabei seit: 1141084800000
    Beiträge: 1259
    geschrieben 1207494233000

    Hallo,

    vorneweg mal: ich würde in Dubai ausserhalb vom Strand nicht im Spagettitop o.ä. rumlaufen.

    Wir waren gerade drei Tage in Dubai und haben mit Erstaunen Einheimische (er im weissen Gewandt und sie verschleiert) Händchen haltend herumspazieren sehen .

    Gruß Silvia

  • Orchidee
    Dabei seit: 1113177600000
    Beiträge: 455
    geschrieben 1207504750000

    Hallo!

    Dubai ist sehr liberal, auch wenn mittlerweile in den Shopping Malls Bekleidungsvorschriften ausgehängt werden.

    Wir haben, aber trotz dieser Hinweise, genug Expats-Mädels gesehen, die mit Ihren 10cm Heels und knappen Röcken und entsprechenden Shirts dort Ihre Dollars in den teuren Shops auf den Kopf gehauen haben. Angesprochen wurden diese aber nicht auf Ihr Outfit ;) !

    In den Straßen von Dubai seht Ihr jede Menge Nichteinheimische (ca. 95%), die sich nicht unbedingt an die muslimischen Gebräuche halten, d. h. genug Asiatinnen mit knappen Klamotten und Tops, wie auch indische Frauen, die keinesfalls immer nur Sari tragen!

    Am Strand gibt es zwar, neben den öffentlichen und Hotelstränden auch Frauen- und Familienstrände, aber auch hier gilt Bikini ist o.k., nur oben ohne geht gar nicht. Gleiches gilt für den Wasserpark Wild Wadi!

    Lasst Euch nicht verschrecken und genießt die Zeit. Ach ja, abends sollte man immer als Mann eine lange Hose tragen ;) !

    :laughing: :rofl: :rofl:

    Gruß

    Tanja

    Man lebt nur einmal, mach das Beste daraus....
  • noeler
    Dabei seit: 1130716800000
    Beiträge: 1953
    geschrieben 1207530182000

    Das Sicherhetspersonal macht das und das nur, weil solche idiotischen Touristen sich nicht daran halten koennen.

    In der Regierung werden auch immer mehr Stimmen laut, die pro Islam sind und ein haerteres Durchgreifen wollen. Diese hatten zuletzten das Tanzverbot im Freien durch gebracht, welches seit dem 1.1.2008 in Kraft ist.

    Weiterhin soll der Alkoholkonsum eingebremst werden. Neue Discotheken und Bars haben es schwer eine Erlaubnis zu bekommen.

    Wer schon mehrere Jahre in der Region lebt wird schon bemerkt haben, dass auch Dubai sich in den letzten 24 Monaten wieder mehr Richtung Islam neigt und einige Gesetze geaendert hat, bzw die Polizei haerter durch greift.

    Hoffentlich wird das nicht noch schlimmer, wenn die Anbieter wie TUI und Co. ihre eigenen Betteburgen fuer Pauschaltoristen fertig haben, die dann fuer wenige hundert Euro hier einfallen und sich wie auf dem Ballermann benehmen.

    Ich kanns verstehen und das Personal sollte deutlich schaerfer vorgehen.

    4 8 15 16 23 42
  • Orchidee
    Dabei seit: 1113177600000
    Beiträge: 455
    geschrieben 1207555024000

    95% der in Dubai lebenden sind "Nichteinheimische" und davon ein sehr großer Prozentsatz Asiaten! Diese werden sich sicher nicht in dem Maße anpassen, wie gewünscht!

    Auch ist Dubai (zwangsläufig) sehr an westlichen Arbeitskräften interessiert, um die noch geplanten Projekte umsetzen und am Laufen halten zu können! Um diese Kräfte ins Land zu locken und auch dort zu halten, muss einiges investiert werden, auch im Hinblick auf die dort bestehende Lebensqualität!

    Ich kann es ebenfalls verstehen, dass man in diesen Ländern die "Liberalität" nicht ausufern lassen möchte, aber wer wie Dubai, fast ausschließlich auf den Tourismus als zukünftige Haupteinnahmequelle (man hat halt nicht soviel Öl wie Abu Dhabi!) setzt (und auf zusätzliche ausländische Kräfte angewiesen ist), kann sich nicht komplett auf die Durchsetzung der muslimischen Gebräuche versteifen!

    Es ist sicher richtig, dass man in Shoppingmalls, Restaurants und auch in der Öffentlichkeit außerhalb der Strände nicht in Badelatschen und Bikini/Badehose aufläuft, aber das gilt nicht nur für Dubai, sondern auch für den Rest der Welt. Diejenigen, die das nicht verstanden haben, werden sich auch hier nicht an die Verbote halten, da es an der objektiven Einschätzung des eigenen Outfits scheitert! ;)

    ;)

    Man lebt nur einmal, mach das Beste daraus....
  • Kidir
    Dabei seit: 1144108800000
    Beiträge: 1453
    geschrieben 1207556220000

    @Orchidee sagte:

    .... und davon ein sehr großer Prozentsatz Asiaten! Diese werden sich sicher nicht in dem Maße anpassen, wie gewünscht!

    Was veranlaßt Dich zu dieser Aussage ? :frowning: Viele Asiaten gehören ebenfalls zu der muslimschen Community und werden ähnliche Bekleidungsregeln haben.

    LG

    Kidir

  • Orchidee
    Dabei seit: 1113177600000
    Beiträge: 455
    geschrieben 1207560853000

    @Kidir sagte:

    Was veranlaßt Dich zu dieser Aussage ? :frowning: Viele Asiaten gehören ebenfalls zu der muslimschen Community und werden ähnliche Bekleidungsregeln haben.

    LG

    Kidir

    Die chinesischen Einwanderer (und davon gibt es sehr viele) sind in der Mehrzahl nicht muslimisch und daher auch nicht erpicht auf deren Gebräuche ;) !

    Ich weiß, was die Unternehmen in Dubai über Headhunter alles versprechen und anbieten, damit man nur in das Land kommt um dort eine Position anzunehmen. Bis dato hat mich das noch nicht so überzeugt ;) !

    :laughing: :rofl: :rofl:

    Man lebt nur einmal, mach das Beste daraus....
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!