• J053F
    Dabei seit: 1389052800000
    Beiträge: 53
    geschrieben 1389112144000

    Hallo,

    ich möchte Mitte März mit meiner Freundin nach Dubai reisen und habe dazu ein paar Fragen. Ich habe gelesen dass man in Dubai kein Hotel mit Halbpension buchen soll, besser nur mit Frühstück, da das Frühstück in Dubai reichhaltig und das Essen in den Restaurants (je nach Ortschaft) sehr günstig ist. Zudem muss man so nicht ständig an bestimmten Zeiten im Hotel sein. Was denkt Ihr, ist das besser so?

    Ich habe mir eine klare Schmerzgrenze gesetzt, was Hotelpreis + Flug betrifft - meine Freundin allerdings nicht! :D Wenn es nach ihr geht dann hat Sie ihr Hotel bereits gewählt, nämlich das "Hotel Mövenpick Deira". Das Hotel bekommt man im Internet ab 1.700 € p.P mit Frühstück + Flug hin und zurück (von München). Allerdings ist meine Meinung dazu: Braucht man wirklich so ein Hotel wenn man eh nur übernachtet und am Morgen ein Essen zu sich nimmt? Das Hotel ist sicher TOP, allerdings bin ich der Meinung dass man das Geld lieber für Ausflüge ect. in Dubai ausgeben sollte als fürs Hotel. Was meint Ihr dazu? Beispielsweise ist das Hotel "Hotel Pullman Dubai Deira City Centre" um ein paar 100erter günstiger. Was ihr bei dem anderen Hotel im Moment gut gefällt - abgesehen von den Zimmern ect. -, ist das gratis WLAN (in Dubai scheinbar kein Standard?), und der gratis Shuttle zur Palme (dort hat das Hotel offenbar einen eigenen Strand angemietet).

    Meine Schmerzgrenze wäre eigentlich 1300 € gewesen. Nicht dass ich nicht mehr ausgeben könnte, aber ich möchte das Geld nicht unbedingt fürs Hotel ausgeben. Dann wie gesagt lieber um Dubai zu erkunden..

    Sollte es doch bei diesem Hotel bleiben, was meint Ihr, soll ich sofort buchen oder noch bis Februar warten? Ich denke dann wird es eher teurer oder?

    Habt Ihr evt. eine gute Alternative für mich? Bieten auch andere Hotels ein gratis Shuttle zur Palme bzw. kostet der Aufenthalt am Palmenstrand etwas wenn man nicht direkt vom Hotel "eingeladen" wurde?

    Ziel des Urlaubs:

    Eine Mischung aus Stadt und Badeurlaub. Hauptsächlich möchten wir aber Dubai erkunden und uns so einiges anschauen. Kämen die genannten Hotels bezüglich ihrer Lage da überhaupt in Frage?

    EDIT // Ich habe jetzt noch ein gutes Hotel zu einem sehr günstigen Preis gefunden: Hotel Coral Deira. Was meint Ihr? Lage OK? Liegt nur ungefähr 1,5 KM vom Mövenpick entfernt! Laut einem Gast sogar in allen Zimmern gratis WLAN und Shuttle zur Deira Mall und zum Al Mazmar Beach.

    Gruß J053F

  • lordedgar
    Dabei seit: 1189987200000
    Beiträge: 26
    geschrieben 1389167858000

    Hallo J053F,

    Frühstück reicht völlig aus, kulinarisch lässt Dubai eigentlich keine Wünsche offen, du solltest also keine Probleme haben was anständiges fürs Abendessen zu finden.

    Die Lage vom Mövenpick Hotel dünkt mich etwas schlecht... der Shuttle braucht sicherlich eine halbe Stunde von Dort bis zu den Stränden im Süden wenn nicht mehr. Schau mal ob du was weiter südlich im Jumeirah Bezirk findest, der liegt eher in der Nähe des Strandes (Jumeirah Beach) und des Stadtzentrums (Das Gebiet rund um den Dubai Creek). 

    Je mehr Geld ihr beim Hotel spart, desto mehr könnt ihr in den unzähligen Malls fürs Shopping ausgeben :-)

    Der Admin bat mich meine Signatur zu löschen :-)
  • J053F
    Dabei seit: 1389052800000
    Beiträge: 53
    geschrieben 1389174673000

    Hallo,

    tja dann ist das Hotel Coral Deira, welches derzeit mein absoluter Favorit wäre, wohl auch schlecht gelegen. Dieses liegt nämlich nur 1,5 KM vom Mövenpick entfernt. Allerdings ist das Preis-Leistungs-Verhältnis für eine Pauschalreise mit diesem Hotel wirklich unschlagbar! Circa 1,150 € p.P für 2 Wochen mit Frühstück ist schon der Hammer, finde ich zumindest. Wobei das Hotel hier auf Holidaycheck auch noch super bewertet ist. Auch ein gratis Shuttle zur Deira Mall und zum Al Mamzer Beach sowie gratis WLAN ist im Preis inbegriffen. Zudem ist die Metro nur wenige Gehminuten vom Hotel entfernt.

    Eine Frage zur Metro: Mit dieser sollte man eigentlich alle wichtigen Ziele schnell und günstig erreichen, so dass die Lage des Hotels nicht sonderlich wichtig ist, oder?

    Ps: Hotels in der nähe vom Jumeirah Beach sind leider nicht für so einen Preis zu haben. Da wird es schon wieder viel viel teurer...

     Gruß J053F

  • Roli77
    Dabei seit: 1301529600000
    Beiträge: 524
    geschrieben 1389177801000

    Hallo,

    ich finde das Coral Deira liegt besser als das Mövenpick.

    So wie du schreibst, sind die Hotels welche am bzw. in der Nähe vom Jumeirah Beach liegen, teurer. Für einen Kombiurlaub würde ich persönlich ein Hotel in der "Mitte" suchen, dh rund um das Finanzzentrum. Eventuell ist auch ein Jumeirah Stadthotel im Preisrahmen. Die haben einen Shuttleservice zum Jumeirah Beach.

    Die Wege in Dubai werden immer wieder unterschätzt. Selbst mit der Metro ist man ein Zeiterl unterwegs. Ich ziehe diese (trotz tlw. sehr vielen Leuten) dem Taxi vor. Wir haben in einer Woche pro Person nichtmal 20 Euro gebraucht (Tagesmaxium ist 14 Dirham, dh ~ 3 Euro - mehr wird nicht abgebucht).

    Die meisten Ziele sind gut erreichbar (Creek, Dubai Marina, Burj Khalifa/Dubai Mall, Mall of the Emirates, IBN Battuta Mall,...). Zum Burj al Arab ists zu Fuß ein schönes Stück, aber durchwegs machbar (sind ebenfalls zu Fuß hingegangen).

    Ich meine gelesen zu haben, das man von Anfang bis Ende mit der Metro 66 Minuten fährt (ich nehme an, die rote Linie war gemeint).

    Was Halbpension oder nur Frühstück anbelangt, wäre ich auch der Meinung Frühstück reicht in Eurem Fall. Wir haben ebenfalls nur Frühstück genommen. Vor allem, wenn man sich die Stadt ansehen möchte ist man total flexibel. Abgesehen davon gibt es wirklich sehr, sehr gute Restaurants. Selbst bei den Food Courts in den Malls macht man nichts falsch.

    Bei einem reinen Strandurlaub nehmen wir immer Halbpension, da es einfach bequemer ist.

  • Damien_Thorn
    Dabei seit: 1234828800000
    Beiträge: 465
    geschrieben 1389179527000

    Wie lange soll die reise gehen , 1 oder 2 Wochen , dann kann ich evtl weiterhelfen.

  • J053F
    Dabei seit: 1389052800000
    Beiträge: 53
    geschrieben 1389182290000

    Hallo Roli77,

    danke für die Information. Was kannst du zur Lage des Hotels Coral Deira sonst noch sagen? Mit der Metro oder dem Taxi braucht man doch nicht so lange zum Zentrum, oder? Von einigen Urlaubern habe ich aber auch gelesen dass ihnen der Stadtteil Deira sogar besser gefallen hat. Kannst du vlt. auch etwas zum Al Mamzer Beach sagen? Bei dem Jumeirah Beach gehen die Meinungen auch weit auseinander, von super Strand bis hin zu "Wir blieben lieber im Pool"..

    Hast du dir für die Metro eine Karte besorgt? Wenn ja, welche wäre die beste, die Rote?

    @Damien Thorn: Die Reise soll 2 Wochen dauern.

    Hier ein "paar" Ziele die wir uns vorgenommen haben:

    • Burj Khalifa
    • Emirates Towers
    • Trade Center
    • Mall of the Emirates
    • Dubai Mall
    • Palm Strip Shopping Mall
    • Ibn Battuta Shopping Mall
    • Deira City Center
    • Dubai Creek
    • Al Wakeel
    • Dubai Grand Mosque
    • Jumeirah Mosque
    • Al Fahidi-Fort
    • Old Bur Dubai Souq
    • Deira-Souq
    • Dubai Marina
    • Mushrif Park
    • Creekside Park
    • Wild Wadi Waterpark
    • Aquaventure
    • Skilift
    • Jumeirah Beach Park

    Welche wären denn von Deira aus leicht zu Fuss oder in Minuten mit dem Taxi bzw. der Metro zu erreichen?

    EDIT // Gibt es in Dubai eigentlich keine Fahrräder? :D Das wäre doch auch eine günstige Alternative.

    Gruß J053F

  • Daniel Gorf
    Dabei seit: 1125878400000
    Beiträge: 1117
    geschrieben 1389184545000

    Halllo einige der Ziele kann man sich sparen, da verspricht man sich mehr, als man eigentlich bekommt, meines Erachtens könnte man auf folgende Punkte gut verzichten:

    • Emirates Towers
    • Trade Center
    • Palm Strip Shopping Mall
    • Deira City Center
    • Dubai Creek
    • Jumeirah Beach Park

    Wenn ihr 2 Wochen bleibt, würde ich euch einen Auflug nach Abu Dhabi empfehlen, entweder mit dem Mietagen oder mit dem Taxi selbst organisiert. Fahrräder sind untypisch, da es sich um die heißeste Region der Welt handelt und man mit Sandstürmen rechnen kann und die Infrastruktur darauf nicht eingestellt ist.

    Es ist eigentlich egal wo man sein Hotel hat, es gibt kein Zentrum, ich bevorzuge immer den Strand oder das Gebiet Downtown oder Out Metha inkl. Healthcare City.

    Ciao Daniel

  • J053F
    Dabei seit: 1389052800000
    Beiträge: 53
    geschrieben 1389185367000

    Hallo Daniel Gorf,

    besten dank für deine Antwort. Allerdings denke ich es liegt im Auge des Betrachters, was sehenswert ist und was nicht. Ich für meinen Teil würde gerne mal mit meiner Freundin einen Creek dhow Cruise machen - evt. mit Dinner.

    Was wären für dich aus meiner Liste so die absoluten Must Sees? Oder habe ich sogar etwas wichtiges vergessen? Meinst du Abu Dhabi als direktes Ziel wäre besser? Da wären die Pauschalreisen nämlich auch recht günstig.

    Freue mich auf weitere Antworten.

  • Damien_Thorn
    Dabei seit: 1234828800000
    Beiträge: 465
    geschrieben 1389186901000

    Daniel hat recht , die genannten Ziele muss man nicht haben .

    Wichtig sind bei den Malls die Dubai Mall mit dem Aqaurium und natürlich den Dubai Fountains und dem Burj Khalifa , alles an einem Ort.

    Die Emirates Mall und evtl die IBN battuta mall und evtl die Marina Mall.

    Wasserpark würde ich Wild Wadi oder/und Aqauventure am Atlantis Hotel auf der Palm Jumeirah machen.

    Ausserdem machen

    - Marina walk

    - Jumeirah walk

    - evtl Creek Tour

    - Besuch Madinat Jumeirah mit Bootstour

    - palm Jumeirah Mono Rail bahn

     - wassertaxi/Bus in der Dubai marina , sieht man schon.

    Wenn ihr mal nach Abu Dhabi fahrt ( Mietwagen ist billig und eigentlich ist alles wie in D gut ausgeschildert ) unbedingt Ferrari World und Yas water World ( der beste wasserpark denke ich ) machen ist sehr gut ausgeschildert von dubai aus. , auch ein besuch der Corniche Road ist bestimmt nicht verkehrt.

    Jetzt zu deinen Hotels , würde dir folgendes empfehlen

    - Gloria Hotel , kenne ich nicht persönlich hat aber hier sehr gute Kritiken und die Lage an der SZR ist gut , metro vor der Tür.

    Mit der metro kommst du an alle Ziele die ich genannt habe , ausser palm Jumeirah direkt.

    - Marina View Hotel , direkt in der Dubai Marina ( Prime Location - wird deiner Freundin gefallen ) , zum öffentlich Strand neben dem Ritz carlton Jumeirah kann man laufen.

    Die Lage ist TOP , Dubai marina , marina Walk , Jumeirah Walk alles zu erlaufen.

    Metro vor der Tür zum Burj Khailifa, Dubai mall und Emirates Mall.

    - Mövenpick Hotel  IBN Battuta , evtl der beste Geheimtipp.

    Die haben einen kostenlosen shuttle zum Beach Park im Oceana Komplex auf der Palm Jumeirah , das ist dann schon fast Luxus Klasse vom Strand und Pool her , die Zimmer sind auch ok , ist auch schon ein 5 Sterne Hotel , aber wie gesagt der Hammer im ggs zu anderen Stadthotels ist der Beach Club direkt auf dem Palmenstamm ( ca 15 min fahrt mit dem shuttle ).

    Die lage ist zwar am Rand von Dubai , aber die Battuta mall ist geneu ggü , da könnt ihr gut und günstig essen , mit dem taxi sind es auch nur 5 Minuten zur Dubai marina und zum Jumeirah walk.

    Metro fussläufig , ca 15 Min zur Emirates mall und 30 Min zur Dubai Mall.

    Ich denke preis/Leistung kommt hier am ehensten für euch in Frage , deine Freundin wird den Strand Club lieben , und die edel Viertel marina und JBR sind nicht weit :) .

    Downtown Dubai wie gesagt ca. 30 Min metro.

    Alle 3 Hotels sollten preislich in dein Budget passen.

    falls noch was ist einfach fragen.

    Besorg dir unbedingt der Dubai Entertainer 2014 ( such dir den Thread dazu hier raus , dann weißt du schon um was es da geht , der rechnet sich für euch 100 x ).

    https://www.theentertainerme.com/

    einfach online bestellen , ich hab meinen schon hier , dauert ca. 1 woche mit fedex und klappt 100 % , also keine Sorge :9

  • Roli77
    Dabei seit: 1301529600000
    Beiträge: 524
    geschrieben 1389188942000

    Wie auch überall gehen halt die Geschmäcker auseinander. Der Stadtteil Deira ist halt noch ursprünglicher. Die anderen eher moderner. Hat alles seinen Reiz. Ja, ins Zentrum kommst von dort auch in angemessener Zeit.

    Zum Strand kann ich leider nichts sagen, da ich diesen nicht kenne.

    Zur Metro gibts einen eigenen Thread im Forum. Aber kurz zusammengefaßt: Falls ihr die Metro häufig nützt, empfehle ich die silberne NOL-Card. Diese kostet 20 Dirham (~4 Euro), wobei schon ein Startguthaben von 14 Dirham (~ 3 Euro) drauf ist. Ich habe dann gleich beim Kauf 80 Dirham draufgeladen. Wir waren eine Woche in Dubai und hatten dann noch ein Restguthaben von 18 Dirham. Diese Karte hat den Vorteil, das sie wiederaufladbar ist und eine Gültigkeit von 5 Jahren hat.

    Die geplanten Ziele sind fast identisch mit denen, die ich vor einer Weile geschrieben habe ;-).

    Einige kannst du wirklich sparen, diese haben wir aus Zeitgründen auch ausgelassen (wie zB Trade Center, Palm Strip Shopping Mall,...).

    Emirates Towers sind nur interessant, wenn man, wie wir, dort übernachtet. Ansonsten von außen ein Foto machen reicht. Der ans Hotel angrenzende Boulevard hat auch keine Highlights zu bieten.

    Ich habe keinen Vergleich zu den Dhow Creek Cruises, aber Bateaux Dinner Cruise war schon erstklassig. Für einen romantischen Abend inkl. gutem Essen absolut empfehlenswert. Preislich halt auch schon deutlich teurer als die anderen. Beim All-Inkl. Paket (dh inkl. aller Getränke) kostet es pro Person ca. 100 Euro.

    Das Al Dawaar ist auch mal was anderes. Drehrestaurant im 25. Stock des Hyatt mit wunderschönem Ausblick auf die Stadt. Preislich im Rahmen mit ca. 46 Euro fürs Buffet (war auch sehr gut).

    LG

    Roli

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!