• EvaAlexandra
    Dabei seit: 1232496000000
    Beiträge: 6
    geschrieben 1232564549000

    Strände sind künstlich, Null Atmosphäre, Null Schatten, Strände teilweise schmutzig, Containerhäfen in unmittelbarer Nähe, Bauarbeiter werden ausgenutzt...

    Keine Atmosphäre.

    Sieht ihr das genauso?

  • maria210
    Dabei seit: 1205193600000
    Beiträge: 47
    geschrieben 1232569927000

    Ich war zwar noch nicht in Dubai (reise erst im März dorthin), und muss nur eines sagen: Wo sind die Strände nicht künstlich angelegt? Man braucht nur nach Italien, Spanien, Griechenland, Türkei,... reisen - dort sind ebenfalls die meisten Strände künstlich angelegt! Auch eine künstlicher Strand kann schön sein und eine gute Atmosphäre haben, vorausgesetzt er wurde gut angelegt! Ist halt meine Meinung.

    Und bezüglich der Bauarbeiter muss ich sagen, dass wahrscheinlich grob gesagt auf der ganzen Welt das gleiche Problem herrscht! Vielleicht in Dubai mehr, aber das ist halt so und fertig.

    Mfg Maria

  • puffel
    Dabei seit: 1095724800000
    Beiträge: 1058
    geschrieben 1232573306000

    Ich war zwar schon vor vielen Jahren in Dubai, aber mir gefiel es sehr, sehr gut! Es kommt sicherlich auf das Hotel an, und wie das Hotel den Strand pflegt.

    Dass Dubai momentan eine riesige Baustelle ist, das ist wohl sicher jedem klar!

    Sich im Nachhinein darüber aufregen :frowning: :frowning: :frowning: das wird ja schon in jedem Reiseprospekt aufgelistet!

    Neid muss man sich hart erarbeiten!
  • plackerer
    Dabei seit: 1188777600000
    Beiträge: 1004
    geschrieben 1232573387000

    wo bitte sind in Italien ,Spanien Griechenland die Strände künstlich angelegt. :frowning:

    Da kann ich nur lachen :laughing: :rofl: :rofl:

    Habana--irgendwie geht alles.
  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22397
    geschrieben 1232573406000

    Ganz Dubai ist "künstlich angelegt". So what?! Das kommt mir vor, als würde jemand sagen: "Schaut euch Disney World nicht an, Mickey Mouse ist nur ein verkleideter Schauspieler und das Schloss dort ist nur eine künstliche Kopie von Neuschwanstein!" :laughing:

    The adventures of an ordinary man at war with the everyday world.
  • petra24
    Dabei seit: 1139529600000
    Beiträge: 142
    geschrieben 1232574551000

    Ich kann sowieso nicht verstehen, wie man in Dubai Urlaub machen kann:

    1. zur Zeit extreme Bautätigkeit in ganz Dubai (Lärm + Dreck)

    2. Mai - September (unerträgliche Temperaturen und hohe Luftfeuchtigkeit - stets dunstig und schwül. Selbst in den Wintermonaten oft ein verdeckter diesiger

    Himmel und hohe Luftfeuchtigkeit.

    3. hohes Preisniveau

    4. keinerlei Lokalkolorit ausser vielleicht Gigantismus

    5. unerträgliche Arbeitsbedingungen für die Bauarbeiter und zwar ohne jegliche soziale Absicherung - auch für Büroangestellte wie Phillippinas, Inder usw. ist mittlerweile der Lebensunterhalt kaum noch bezahlbar.

    6. Ökologisch völlig bekloppte Riesenprojekte, wie die ganzjährig geöffnete Skihalle und die diversen künstlichen Inseln -

    Ich war schon einmal vor ca. 2 Jahren für eine knappe Woche geschäftlich in Dubai und das hat mir dann auch gereicht. Ich würde höchstens für 3 oder 4 Tage einen Kurztrip machen, um dieses künstliche übertriebene Disneyland für Erwachsene gesehen zu haben, aber dann reicht es auch!

    Ich denke dieser Gigantismus wird auf lange Sicht auch nicht gutgehen und die Finananzkrise ist mittlerweile auch in Dubai angekommen - mal sehen wie sich das noch weiterentwickelt - jetzt wurden erst einmal jede Menge prestigeträchtige Bauprojekte verschoben bzw. ganz abgesagt!

    Gruß Petra24

    Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung der Leute, welche die Welt nicht angeschaut haben. Alexander von Humboldt (1769-1859)
  • mirage 710
    Dabei seit: 1117324800000
    Beiträge: 83
    geschrieben 1232575017000

    @EvaAlexandra sagte:

    Strände sind künstlich, Null Atmosphäre, Null Schatten, Strände teilweise schmutzig, Containerhäfen in unmittelbarer Nähe, Bauarbeiter werden ausgenutzt...

    Keine Atmosphäre.

    Sieht ihr das genauso?

    Nein ,sehen wir absolut nicht so. Darum reisen wir im

    Sommer das 11. mal nach Dubai.

    Kommt drauf an, was jemand gefällt ?

    Dubai kann man nicht mit anderen Urlaubsländern vergleichen.

    Entweder man mag Dubai oder nicht ?!

    Was uns betrifft ,wir haben nicht geschafft uns von Dubai zu lösen , auch wenn's

    woanders billiger ist (Ägypten, Türkei usw.).

    Wir wissen nicht, wo du deinen Urlaub verbracht hast in Dubai.

    Vielleicht im Radisson SAS in Sharjah in Hafennähe?!

    Da würden wir auch keinen Urlaub machen wollen.

    Vor - und Nachteile muß jeder für sich abwägen.

    Dubai ist teurer ! Stimmt ! Hier rennen mir aber keine Verkäufer u.a. am Strand hinterher und wollen irgendwelches Zeug verkaufen. Dafür gibts hier auch zum Glück keine lärmenden Ballermanntouristen und ich muß nicht schon 5 Uhr aufstehen und eine Liege reservieren.

    Da nützen mir auch keine Palmen, die mir Schatten spendieren, wenn ich keinen Platz am Strand habe, wo einer auf dem anderen hockt.

    Gut, aber das ist unsere Meinung.

    Viele Grüße Evelin und Tadeusz

  • mcgregors
    Dabei seit: 1229644800000
    Beiträge: 223
    gesperrt
    geschrieben 1232575518000

    Dubai ist als Strandurlaub dann zu empfehlen, wenn man ein entsprechendes Resort bucht. Wie mirage schon sagt.... ab einer gewissen Kategorie wird einem der Ar... hinterhergetragen und die Sonnenbrille geputzt, hat aber eben seinen Preis.

    Ich würde Dubai nicht als Strandurlaub buchen, aber so als Stopover find ich es ganz nett. Mehr aber auch nicht.

    @ petra24: Ökologische Riesenprojekte? Klar bauen die da, aber ich hoffe du hast noch nie auf den Kanaren, Mallorca, Miami, Honululu, etc.etc. Urlaub gemacht. Die waren alle schon viel früher dran mit Hochhäusern ( sind nur alle noch ein paar Stockwerke tiefer) .

  • petra24
    Dabei seit: 1139529600000
    Beiträge: 142
    geschrieben 1232576045000

    @mcgregors:

    ich glaube nicht, dass man die Bautätigkeiten + Pläne in Dubai mit den Bausünden auf Mallorca, den Kanaren, Miami usw. vergleichen kann. Dubai mit seinen künstlich angelegten Inseln und Plänen für 1000 m hohe Wolkenkratzer spielt dann doch wohl in einer ganz anderen Liga!

    Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung der Leute, welche die Welt nicht angeschaut haben. Alexander von Humboldt (1769-1859)
  • EvaAlexandra
    Dabei seit: 1232496000000
    Beiträge: 6
    geschrieben 1232581629000

    @ Petra

    ich sehe es haargenauso wie du!

    Wir waren in einem Mittelklassehotel: Um al Quain Beach ( Bungalow zwar direkt am Strand aber das war´s dann auch...; eine Müllkippe war dann gleich hinter unserem Bungalow :shock1:, haben dann direkt nach Dubai City gewechselt).

    Zuerst die holiday check info noch vom Hotel aus gelesen.... hat uns sehr geholfen!

    Für Luxus muss man tatsächlich etwas mehr auslegen. Dann stimmt auch das Essen und die Bedienung ist sehr bemüht. Wir haben beides miterlebt, die Hotelwahl entscheidet. Wenn ein Hotel keine eigene Küche hat ( Speisen von draußen eingeliefert), würde ich es von vorne an abschreiben. War bei uns ( Hotel Um al Quain Beach) der Fall. Bauchweh, grobe Bedienung etc.

    6 spurige Autobahnen mitten durch die Stadt sind jedoch zweifellos nix für Urlauber!

    Wir haben unser Hotel 1 Stunde gesucht, obwohl wir die Karte dabei hatten.

    Es ist so groß wie Frankfurt Main mal 3- 4 vielleicht.

    Es sei denn man entscheidet sich gleich für ein Taxi.

    All in all bin ich mit meinem Urlaub in Dubai trotzdem zufrieden, sehe mich künftig jedoch eher in Thailand wo die Vegetation auch anders aussieht.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!