• bballisjazz
    Dabei seit: 1620411468478
    Beiträge: 1
    geschrieben 1620411802940

    Wir fliegen in einer Wochen nach Dubai mit Lufthansa ab Fra.

    Ich habe keine klare Info finden können, ob auf dem PCR Test beim Einchecken die Reisepass-Nummer angegeben sein muss (wie z.B. vor einem Flug nach Spanien).

    Einige von Euch sind ja erst vor kurzem gestartet, könnt ihr helfen?

  • Goldeneye007
    Dabei seit: 1214956800000
    Beiträge: 296
    Verwarnt
    geschrieben 1620538874529 , zuletzt editiert von Goldeneye007

    Konnte auch nix finden. Aber die 9,00EUR Aufpreis bei Cetongene waren uns egal.

    Für den Rückflug machen wir das hier wieder so. Auch Passnummer drauf.

    Übrigens eine Offroad Safari lohnt sich erst so richtig mit Kindern ab 6J. "frühestens".

    Die Bilder in den red dunes und das Kamelreiten sind aber echt spitze und sorgen für schöne Erinnerungen.

    Bleibt nur, dass das Kind hätte etwas älter sein dürfen.

    Haben komplett privat gebucht, sodass nirgends zu viele andere Touristen waren. Durch die Dünen sind wir natürlich mit 4 weiteren Autos gefahren.

  • Joe_43
    Dabei seit: 1487096755708
    Beiträge: 158
    geschrieben 1620583819799

    @kourion sagte:

    @Joe_43

    :no_mouth:

    Hier benehmen sich auch welche daneben. Von nichts kommen die Zahlen ja nicht.

    Naja, vermutlich laufe ich Gefahr politisch unkorrekt rüberzukommen, aber der Großteil der aktuellen Zahlen ist ganz sicher überproportional einer bestimmten Gruppe zuzuordnen.

    Binnen 4 Wochen hatte ich von 50 gewerblichen Mitarbeitern rund 10 Positivfälle. 1/3 davon hat den Rest der Mannschaft angesteckt zzgl. zu viele außerberufliche Kontakte in der Freizeit und am Wochenende.

    Das deckt sich auch mit den Nachrichten. Wenn man in den Nachrichten genau zwischen den Zeilen hinhört, weiß man auch wer und warum bis dato für eine überproportional hohe Belegung der Intensivbetten verantwortlich ist. Nur offen wird dies nicht ausgesprochen. Und genau aus diesem Grund bemüht man sich gerade diese Gruppe für die Impfkampagne zu gewinnen, was ja ich grundsätzlich für richtig finde.

  • Kourion
    Dabei seit: 1216684800000
    Beiträge: 22614
    geschrieben 1620590407514 , zuletzt editiert von Kourion

    @Joe_43

    Goldeneye schreibt in ihrem Bericht von "vorbildlichem Personal" und "total undisziplinierten Gästen" bzgl. Maskentragen. Du schienst das irgendwie lustig zu finden (? Emoji), finde ich nicht.

    Traurig genug, wenn man sich im eigenen Land daneben benimmt, sich um simple Vorgaben einen T.eufel schert. Aber von einem Gast in einem Land, das sich / seine Bewohner durch diese Vorgaben schützen möchte, sollte man erwarten dürfen, dass er die Vorgaben des Gastlandes respektiert.

    Und ich denke, dass die Gäste in Goldeneyes Hotel nicht zu der "Gruppe" gehörten, von der du schreibst.

    Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden. (Werner von Siemens)
  • Joe_43
    Dabei seit: 1487096755708
    Beiträge: 158
    geschrieben 1620592665976

    Das wird ganz sicher so sein. Nur deinen Kommentar habe ich mehr auf das Verhalten einiger hier in Deutschland verstanden.

    Aber egal, ich hoffe inständig, dass das Impfen hier und auch überall auf der Welt so weit vorangetrieben wird, dass vorgenannte Themen nicht mehr Gegenstand solcher Themen ist und wir wieder so etwas wie Normalität erleben dürfen.

    Im Moment empfinden wir es ja eher abnormal - siehe Kommentar von Goldeneye - wenn Personen sich normal verhalten. Dabei schließe ich mich selbst nicht aus.

    Rein zufällig habe ich heute morgen von von einer Situation auf einem Flughafen geträumt, wo am Gate der überwiegende Teil der Fluggäste keine Maske getragen hat. War selbst für mich etwas befremdlich beziehungsweise surreal.

    So weit ist es mit mir schon gekommen. :cry1:

  • Goldeneye007
    Dabei seit: 1214956800000
    Beiträge: 296
    Verwarnt
    geschrieben 1620671734735 , zuletzt editiert von Goldeneye007

    Die Gäste würden sich vielleicht normal verhalten, wenn wir normale Zeiten hätten. Wenn wir aber keine normalen Zeiten haben, dann kann man sichauch nicht normal verhalten.

    Ja und ein bisschen mehr Demut und Respekt vor dem Urlaubsland und der Coronsituation vor Ort kann schon nicht schaden.

    Bislang läuft es zufriedenstellend und man kommt eigentlich nie in eine Situation, wo man Corona ganz dicht an sich heranlässt.

    Bissl unsicher bin ich natürlich beim Taxifahrer im Taxi innen. Essen geht sehr gut draußen, auf das Hauptrestaurant mit Buffet verzichten wir. Innen mit Anstehen usw. ist uns zu doof.

    Wir gucken, wo wir können und haben trotzdem das Gefühl Urlaub zu machen.

  • Handyplanet
    Dabei seit: 1110844800000
    Beiträge: 41
    geschrieben 1620837445068

    Keine Quarantänepflicht mehr bei normalen Risikogebieten bei Rückreise! Quelle: Urlaubspiraten. Link darf man ja hier wieder nicht einstellen sonst wird man verwarnt

  • Kourion
    Dabei seit: 1216684800000
    Beiträge: 22614
    geschrieben 1620838075360

    @Handyplanet

    Hier ein anderer Artikel zu dem Thema:

    Bundesregierung beschließt neue Einreiseregeln: Keine Quarantänepflicht mehr bei Risikogebieten

    Testpflicht vor dem Rückflug bleibt aber erstmal.

    Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden. (Werner von Siemens)
  • Goldeneye007
    Dabei seit: 1214956800000
    Beiträge: 296
    Verwarnt
    geschrieben 1620908517761

    Ja, wie krass.

    Keine Quarantäne mehr für uns, wenn wir am Dienstag zurückfliegen. PCR Test haben wir ja eh.

    Jetzt noch einen für unsere Tochter (4J) und sie könnte sogar am nächsten wieder in den Kindergarten gehen.

    Irgendwie komisch diese weitgehende Lockerung.

  • HABERLING
    Dabei seit: 1283126400000
    Beiträge: 5111
    geschrieben 1620910885668

    Hallo Julia, deine kleine braucht keinen Test, Reisende ab sechs Jahren müssen Nachweise vorlegen können.klick hier :wink:

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!