• porta77
    Dabei seit: 1202169600000
    Beiträge: 71
    geschrieben 1242429029000

    Hallo,

    leider finde ich nirgendwo die Info, ob man eine Playstation 2 als Gastgeschenk nach Tunesien mitbringen kann. Es geht mir bei der Frage hauptsächlich um die Tatsache, dass in Tunesien ( soweit ich weiß ) Secam verwendet wird.

    Läuft die normale deutsche PS2 da ? Oder kann man notfalls mit einem "Adapter " oder so weiterkommen ?

    Wäre nett wenn mir ein technisch Bewanderter da Auskunft geben könnte - ich bin da echt ein DAU, sorry.

    Gruß Anke

  • Bandit01
    Dabei seit: 1093132800000
    Beiträge: 975
    geschrieben 1242431764000

    Also soweit ich weis gibt es in Tunesien teilweise Secam und Teilweise auch Pal.

    Ich gehe mal davon aus das du die PS2 jemand bekannten schenken willst?

    Dan frag doch einfach mal welche Sytem die haben!

  • porta77
    Dabei seit: 1202169600000
    Beiträge: 71
    geschrieben 1242471726000

    Das Problem ist, dass es eine Überraschung für die 3 Kids sein soll. Wir bringen auch einen ganzen Teil Spiele mit und werden die dann öfter im Urlaub aufstocken.

    Wenn ich vorher Frage ist es keine Überraschung mehr.

    Immer wenn wir da waren und mein großer mit seinem Nintendo DS oder dem Gameboy rumdaddelte waren die Kids wie gekniffen. Der Papa sagte dann sowas gäbe es zwar auch, ist aber für normale Familien unerschwinglich dort. Daher möchten wir zu den üblichen Mitbringseln mal eine besondere Überraschung dabei haben.

    Gibt es denn Adapter falls die secam haben ?

    Gruß Anke

  • Bandit01
    Dabei seit: 1093132800000
    Beiträge: 975
    geschrieben 1242491387000

    Ja gibt es! aber kosten schweine Geld

    Google mal nach

    Digitaler Normwandler CDM-150M

    kost c.a 200 €

  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
  • Chris34
    Dabei seit: 1181692800000
    Beiträge: 1802
    geschrieben 1242510384000

    Hallo,

    an den tunesischen Zoll denken!

    Oft wird gefragt, ob man was zu verzollen hat, eletronische Geräte etc.. Wenns dumm läuft, wird die PS in den Pass eingetragen und muss wieder mit heimgenommen werden.

    Gruss Chris

  • porta77
    Dabei seit: 1202169600000
    Beiträge: 71
    geschrieben 1242513507000

    Hallo Chris,

    wir reisen selbst mit 2 kleinen Kindern - ich wurde noch NIE gefragt bei der Einreise. Kein Zöllner durchsucht eine Urlauberfamilie mit 2 kleinen Kindern - eins davon noch ein Baby - mit nem halben Hausstand dabei bei der Einreise in das Urlaubsland. Das tut sich keiner an ;-)

    Wenn doch - auch dafür finde ich dann ne Lösung. Die Wahrscheinlichkeit liegt aber gegen 0.

    Gruß Anke

  • Chris34
    Dabei seit: 1181692800000
    Beiträge: 1802
    geschrieben 1242562762000

    Hallo Porta,

    ich wollte Dir lediglich den Hinweis geben :disappointed: .

    Waren mit einem hohen Wiederverkaufswert müssen verzollt werden.

    Wir (Familie) werden immer gecheckt - liegt aber wohl an den ganzen TN-Stempeln.

    Unsere PS 2 läuft in TN ganz normal.....was aber kein Grund für andere sein muss ;)

    Gruss Chris

  • UteEberhard
    Dabei seit: 1185840000000
    Beiträge: 2896
    gesperrt
    geschrieben 1242564852000

    Was @Chris34 schreibt ist korrekt. Hochwertige elektronische Produkte kann der Zoll in den Reisepass eintragen und damit eine Wieder-Ausfuhr aus Tunesien sicherstellen, bzw. einen Verkauf in Tunesien unterbinden.

    Scheinbar wir dies jedoch nicht häufig kontrolliert. Allerdings kann der Zoll auch bei der Ausreise aus Tunesien nach der Eintragung auf der Einreise fragen.

    Gruß

    Hans

    Kapitalanleger, kommst Du nach Liechtenstein, tritt nicht daneben, tritt mittenrein.
  • Chris34
    Dabei seit: 1181692800000
    Beiträge: 1802
    geschrieben 1242565248000

    @UteEberhard sagte:

    Scheinbar wir dies jedoch nicht häufig kontrolliert. Allerdings kann der Zoll auch bei der Ausreise aus Tunesien nach der Eintragung auf der Einreise fragen.

    Hallo Hans,

    ja, leider. Lasse daher z.B. den Laptop immer bei der Einreise eintragen. (Mussten durch sowas schonmal nachzahlen, ne Art Ordnungswidrigkeit). Aber wie gesagt, wir sind Dauerflieger und daher werden wir sehr häufig gecheckt.

    Gruss Chris

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!