• bianca12
    Dabei seit: 1141603200000
    Beiträge: 88
    geschrieben 1206639496000

    @ADEgi:

    Danke für deine Antwort. Hab aber bereits von juanito diese Information erhalten und dann auch geschrieben, daß es sich um eine Pauschalreise handelt. ;)

    Klar, ich seh das auch so, daß dies eine sehr wichtige Frage ist - zumindest für mich, da ich im vorhinein abklären möchte, wie ich mich verhalten muß um keinerlei unnötigen Probleme zu bekommen.

    Aber ich hab ja bereits an das auswertige Amt gemailt und wie gesagt, da kam nur eine automatische Rückmail mit der Info dies unter den allgemeinen Angaben nachzulesen. Das hab ich ja auch gemacht, nur ich find halt einfach nichts über Angaben zu den Kinderausweisen.

    Deshalb hoffe ich IMMER NOCH hier einige Informationen zu erhalten. Vielleicht auch einen Link, der mich genau zu diesen Infos bringt.

    Also bitte, bitte schreibt. DANKE :laughing:

  • ADEgi
    Dabei seit: 1180828800000
    Beiträge: 4324
    geschrieben 1206640026000

    Hallo bianca,

    über eine Suchmaschine findest Du die Telefonnummern der Botschaft und von Konsulaten. Hier würde ich anrufen. Eine passende Web- Site konnte ich auf die Schnelle nicht finden.

    Gruß

    Berthold

    folgender Text stammt übrigens von tunesischen Fremdenverkehrsamt:

    Deutsche Urlauber, die eine Pauschalreise gebucht haben, benötigen nur einen Personalausweis (muss noch mindestens sechs Monate gültig sein). Individualreisende benötigen einen Reisepass (muss ebenfalls noch mindestens sechs Monate gültig sein). Kinder brauchen einen Kinderausweis mit Lichtbild oder können mit Lichtbild im Reisepass der Eltern eingetragen sein. In Deutschland lebende nicht EU-Bürger, die keinen deutschen Pass besitzen, wenden sich bitte an das tunesische Konsulat zwecks Visabestimmungen.

    Das sollte auch recht zuverlässig sein.

  • bianca12
    Dabei seit: 1141603200000
    Beiträge: 88
    geschrieben 1206640532000

    @ADEgi:

    Vielen Dank.

    Werds dann vielleicht mal mit einem Anruf versuchen. Aber wie gesagt, auf die Mails erhält man nur eine automatische Rückmail ohne Bearbeitung.

    Mir ist halt einfach wichtig abzuklären ob ein Babyfoto zu alt ist oder nicht - aber sicherlich bekomme ich die zuverlässigsten Infos direkt vom Konsulat oder der Botschaft.

    Vielleicht werd ich dann ja da nicht nur auf die allgemeinen Infos verwiesen. Also, nochmals danke und ich hoffe es klappt. :D

  • Schernalein
    Dabei seit: 1110067200000
    Beiträge: 187
    geschrieben 1206641241000

    Hallo Bianca,

    wir waren mit Kindern im Oktober auf Djerba.

    PA reicht völlig, 2. Bild totaler Quatsch. Ihr müßt im Flugzweug eine Karte ausfüllen aber ohne Bild. Die wollen lediglich Perso Nr. bzw. Kinderausweis Nr. wissen. Die alten Kinderausweise reichen völlig aus, solange sie noch gültig sind. Bei unseren beiden sind auch noch uralte Bilder drin. Hoffe konnte etwas helfen und einen schönen Urlaub :laughing:

    Klug ist jeder. Der eine vorher, der andere nachher
  • Yvis
    Dabei seit: 1167782400000
    Beiträge: 2552
    geschrieben 1206641605000

    Also da du Pauschal gebucht hast reicht der Perso.

    Aber das weißt du mittlerweile.

    Für die Kinder reicht deren Kinderausweis, der ja noch gültig ist.

    Du mußt kein 2 tes Foto mitnehmen.

    Für die Einreise bekommst du schon im Flieger eine Karte die du ausfüllst und in die wird nur die Passnummer eingetragen und kein Bild verlangt.

    Ich reise seit Jahren mit meinen Kondern und auch in ihren ausweisen sind noch die Bilder als sie klein waren. Sie sehen heut auch ein bischen anders aus.

    Aber Tunesien wird nicht verlangen, dass du nen neuen Reisepass für die Kiddis machen lässt solang er noch gültig ist. Denn es ist normal, dass Kinder sich verändern.

    Wenn du noch fragen hast, einfach raus damit.

    LG

    Yvonne

    25.05-08.06.12 Selima
  • Yvis
    Dabei seit: 1167782400000
    Beiträge: 2552
    geschrieben 1206641697000

    ui Schernalein, is ja fast dassselbe. :laughing:

    25.05-08.06.12 Selima
  • Schernalein
    Dabei seit: 1110067200000
    Beiträge: 187
    geschrieben 1206641891000

    :D habs auch gerade gesehen. Wenigstens sind wir uns einig :kuesse:

    Klug ist jeder. Der eine vorher, der andere nachher
  • uweder1
    Dabei seit: 1175990400000
    Beiträge: 938
    geschrieben 1206642564000

    Hallo Bianca, hallo Schernalein,

    wie ich die Sache sehe, bist du, Bianca, über-"ängstlich" (nicht negativ gemeint!) bzw. unsicher zwecks Reiseformalitäten - findet ja nicht jeder toll, am Einreiseterminal rumzudiskutieren usw.

    Dem Beitrag von Schernalein kann ich aber nur bedingt zustimmen, denn NUR die AusweisNr. sind nicht nur gefragt - auf der Einreisekarte ja, aber zum Einreisen muß man trotzdem an der Passkontrolle vorbei, und die blättern die Pässe bzw Ausweise schon unterschiedlich lange hin- und her und schauen den Leuten nochmal ins Gesicht. Und hier ist auch der Punkt, wo ich dir, Bianca, empfehle, doch auf Nummer sicher zu gehen: Jeder "Beamte" ist nämlich in der Ausführung seines Amtes anders drauf.

    Mal geht´s ruck zuck, mal wird der Pass auseinandergenommen...(bildlich gesprochen)- je nach Verfassung der Person hinter der Scheibe...

    Selbst eine Auskunft des AA oder Konsulates kannst du dann dort vor Ort dem Beamten schlecht klarmachen .- ...mir wurde am Telefon gesagt , ein Babyfoto reicht..."..

    Also warum soviel Heckmeck, wenn man vor Ort dann selbst durch muß, Lass aktuellen Kinderausweis machen und gut ist.

    Wir haben es jedenfalls gemacht. Weil uns auch unwohl war beim Reisen, allerdings flogen wir eine zeitlang jährlich nach Nicht-EU, so dass es sich lohnte.

    Aber auf alle Fälle fahrt ich beruhigter, als wenn ihr jetzt versucht, euch durch Kommentare zu beruhigen..

    Gruß Uwe

    "Wenn auf Erden die Liebe herrschte, wären alle Gesetze zu entbehren." (Aristoteles) --- Aug´18 Korfu --- Feb‘19 BKK/Phuket- - Mai‘19 Kuda Rah Maldives - - -
  • Yvis
    Dabei seit: 1167782400000
    Beiträge: 2552
    geschrieben 1206643489000

    wir versuchen nicht zu beruhigen, sondern wir schreiben wie es ist.

    Ob sie den Pass länger oder kürzer anschauen, sie werden sie passieren lassen.

    Da der Pass gültig ist.

    25.05-08.06.12 Selima
  • Schernalein
    Dabei seit: 1110067200000
    Beiträge: 187
    geschrieben 1206645371000

    Hallo Uwe,

    da ist ja gerade der Haken. Sie fliegen im Mai und es ist keine Zeit mehr einen neuen Reisepaß zu beantrage. Also noch mal, es reicht ein gültiger Kinderausweis, auch mit Asbach-Bild,völlig aus. Es wird ja auch nicht jedes Jahr ein neues Bild in die alten Kinderausweise reingemacht, nur weil Kind sich etwas verändert hat. Allerdings werden die alten Kinderausweise nicht mehr verlängert, da muß man dann einen neuen beantragen. Wir waren jetzt schon oft auf Djerba, natürlich gucken die ins Gesicht und auf den Paß, aber Probleme gab es noch nie.........und zurück fliegen muß bestimmt keiner.

    Klug ist jeder. Der eine vorher, der andere nachher
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!