• AndreaB64
    Dabei seit: 1222300800000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1226426350000

    Hallo, :D

    wollen im nächsten Jahr dieses Hotel besuchen.

    War jemand schon dort?

    Laut Hotelbewertung gibt es verschiedene Meinungen.

    Gibt es in diesem Hotel auch 2 Essenszeiten zum Abendbrot?

    Danke!

  • wollekati
    Dabei seit: 1169856000000
    Beiträge: 58
    geschrieben 1226430012000

    Hallo Andrea,

    wir waren diesen Sommer im El Fatimi und können dich zu deinem Entschluss, dort Urlaub zu machen, nur beglückwünschen.

    Verschiedene Essenszeiten gibt es zwar nicht, aber es ist immer genug Platz gewesen. Wer allerdings im Außenbereich essen möchte, sollte nicht allzuspät aufbrechen. Essen gibt´s ab 19:00 Uhr, das sollte zu schaffen sein.

    Die Qualität des Essens ist wirklich prima, auch die Auswahl ist völlig ausreichend.

    Leider hat Neckermann für das Hotel die Preise saftig angehoben, deshalb mussten wir uns für nächstes Jahr nach einer Alternative umschauen. Wir hätten gerne wieder dort Urlaub gemacht. Bin schon ein bisschen neidisch auf dich ...

    Kannst ja mal meine Bewertung durchlesen.

    Wenn du noch Fragen hast, kannst du mir gerne eine PN schicken.

    LG Wolle

    Anmerkung: Ich habe mir erlaubt den link zu reparieren. Bitte nutzt die link-Funktion damit die Beiträge lesbar bleiben.

    Danke.

  • Buerschle1957
    Dabei seit: 1176076800000
    Beiträge: 314
    geschrieben 1226686191000

    Hallo Andrea.

    Ich kann dich zu deiner Entscheidung nur beglückwünschen. Wir waren schon 2 x in diesem Hotel und haben in Sommer jeweils 14 Tage dort verbracht. Es ist zwar schon eine ganze Weile her aber wir würden jederzeit bedenkenlos wieder buchen.

    Das Essen war richtig Klasse und der Strandabschnitt ist einer der schönsten in Tunesien. Das Abendprogramm vom Team ist richtig gut.

    Also Andrea nix wie hin. :laughing: :rofl: :rofl:

    Wenn dir Neckermann zu teuer erscheint dann versuche es mal bei Bucher-Reisen die hatten das Hotel auch mal zur Auswahhl und der ist auch etwas günstiger.

    Grüßle aus dem sonnigen Baden.

    Ironie gegen Idioten einzusetzen ist wie Steine gegen Panzer werfen, kann man machen, bringt aber nix.
  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53024
    gesperrt
    geschrieben 1233753683000

    Aus einem anderen Thread hier eingefügt:

    @herzchen2009 sagte:

    Hallo ihr Lieben,

    fliegen im Juni das erste Mal mit unserem dann 22 Monate altem Sohn nach Tunesien. Sind deshalb schon bisschen aufgeregt... ;) Wie warm / heiß ist es im Juni dort etwa???

    War jemand schon mal im Hotel Iberostar El Fatimi??? Oder vielleicht ist ja auch jemand von euch zur gleichen Zeit dort wie wir. Wär ja toll. :) Hat dort schonmal jemand Probleme mit der "Verdauung" gekriegt... *grins*

    Und weiß eigentlich jemand wie das mit den Gepäckfreimengen bei TunisAir so läuft? Wieviel Gepäckfreimenge hat ein Kind unter 2 Jahren? Und kann man einen Buggy mitnehmen und zählt der dann mit rein in die Freimenge?

    Liebe Grüße

    Katja

  • Yvchen31
    Dabei seit: 1170460800000
    Beiträge: 16
    geschrieben 1233768063000

    hallo,

    wir sind ab 12.06. im Iberostar el Fatimi. Wir waren schon die letzten beiden Jahre im Juni in Tunesien. ( Iberostar Belisaire u. Iberostar Djerba Beach ) Beim ersten Urlaub war unser Sohn 1,5 und dann mit 2,5 . Wir fanden die Temperaturen immer sehr angenehm. Als unser Sohn unter 2 war durften wir 10 Kg Freigepäck mitnehmen.

    Gruß Yvchen

  • Yvchen31
    Dabei seit: 1170460800000
    Beiträge: 16
    geschrieben 1233768303000

    Ups da waren ja noch Fragen :-)

    Also den Buggy kann man Problemlos mitnehmen und der wird auch nicht gewogen.

    Wir hatten bisher keine großen Magenprobleme, hatten aber auch immer einen Wasserkocher dabei und das Wasser für Tee oder Milch abgekocht.

    Gruß

  • herzchen2009
    Dabei seit: 1233705600000
    Beiträge: 6
    geschrieben 1233826214000

    Das ist ja klasse, dass ihr zur selben Zeit da seit. Da kann man sich ja mal kennenlernen. :-)

    Und seit ihr da mit eurem Gepäck hingekommen??? Für den Kleinen brauch man ja doch ne ganze Menge. :-)

    Und konntet ihr den Buggy bis zum Flugzeug mitnehmen oder musstet ihr ihn beim Check In abgeben?

    Wie habt ihr denn das mit dem Kleinen bei Start und Landung gemacht? Habt ihr da was zu trinken gegeben?

    Gruß Katja

  • Ingeauftour
    Dabei seit: 1205539200000
    Beiträge: 389
    geschrieben 1234049103000

    Halli-Hallo,

    ich war schon 4 Jahre nicht da, aber es ist ein schönes Hotel.

    Der Flug dauert nicht lange, von Frankfurt knapp 2 Stunden bis Monastir. Durch die blöde Sache mit dem Verbot der Flüssigkeiten im Flieger hat man nichts zu trinken dabei.

    Normal geht man nach Ankunft durch den Zoll und wartet auf den Koffer. Während der Wartezeit sollt man unbedingt am Schalter bei den Kofferbändern Geld umtauschen, keine Angst, der Kurs ist in ganz Tunesien überall gleich.

    Nun bekommt man gesagt, welchen Bus man nehmen muß. Bei den Bussen ist ein Getränkeverkaufsstand und man kann gekühlte Getränke kaufen.

    Der Transfer dauert nicht lange, genau weiß ich nicht aber kurz im Vergleich zu Hammamet.

    Das El Fatimi gefiel mir weitaus besser, als ein 5-Sterne-Hotel, in dem ich danach mal war.

    Wenn das Hotel sehr voll ist, werden einige in der Dependance untergebracht, die soll allerdings unzumutbar sein. Steht immer mal in den Bewertungen.

    Viele Grüße Inge Ich bin ein großer Fan von Tunis Air!

  • herzchen2009
    Dabei seit: 1233705600000
    Beiträge: 6
    geschrieben 1234129122000

    Wann ist denn da so richtige Saisonzeit??? Haben ja ein Zimmer mit Meerblick gebucht. Kann man da auch in dieser "Dependance" untergebracht werden??? :frowning: Was ist denn das überhaupt?

    Was hat dich denn so an Tunis Air begeistert, wenn ich mal fragen darf? :)

    Liebe Grüße Katja

  • Ingeauftour
    Dabei seit: 1205539200000
    Beiträge: 389
    geschrieben 1234170897000

    Bei Tunis Air ist das Personal höflich, der Service gut, das Essen erträglich.

    Die Deutschen sind oft überheblich, das Essen besteht aus einem ungenießbaren, pappigen Stück Brot und Brötchen in Pappe-

    Ich fliege seit 1982 nach Tunsien mit Tunis Air -nun zweimal mit je einmal alltours und ITS, was nicht so geklappt hat.

    Wie heiß es da im Juni ist, weiß ich nicht, die Saison fängt ja grad an, es ist erträglich. Aber das Wasser ist noch kalt. Ich fahre stets von September bis Anfang November, weil ich da schwimmen will. Aber für ein Kleinkind ist die große Hitze sicher nicht so doll. Grüße Inge

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!