• Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
  • Sovereign
    Dabei seit: 1172448000000
    Beiträge: 371
    Zielexperte/in für: Tunesien
    geschrieben 1190797078000

    @ frische luft:

    ich kann deinen unmut über den hohen nebenverdienst der zimmermädchen durchaus verstehen, aber

    1. gibt nicht jeder gast soviel und manche sogar garnichts... und

    2. es ist etwas anderes als animateur den ganzen tag menschen am strand zu bespaßen (was -wie wir nun schon aus anderen foren wissen- auch ein harter job ist) ...

    oder als putzfrau die verschwitze bettwäsche, dreckigen handtücher, gebrauchte hygiene- und "spaß"artikel, müll und sonstige hinterlassenschaften von über 700 (teilweise noch viel mehr) personen hinterher zu räumen und bad usw zu putzen...

    3. nicht alle angestellten sind so "geldgierig", als ich das letzte mal (zum 3.mal infolge) in "meinem" hotel war, lag bei jedem "versuch" das geld, vollzählig, nicht mehr auf meinem bett sondern fein gestapelt auf der komode neben dem fernsehr...

    deutsche kaugummi, schoki u.ä. werden viel lieber genommen, weil man das selbst mit dem höchsten verdienst in tunesien nunmal nicht bekommt...

    lg stephanie

    aldri gi opp... det kan kun være bedre! jeg elsker deg jævlig mitt nytt hjem... *hurra norge*
  • Roehrich73
    Dabei seit: 1201564800000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1202810532000

    Hallo,

    wir reisen ende Mai nach tunesien. Und ich hab da mal ne frage zum Geldwechseln, kann ich am Ende des Urlaubs die übrig gebliebenen Dinar zum selben Kurs wieder in € tauschen wie ich zuvor von € in Dinar oder ist es ratsam nach und nach die €´s in Dinar zu wechseln?

    MFG Chris

  • Bubilein
    Dabei seit: 1159401600000
    Beiträge: 15736
    geschrieben 1202811138000

    @Roehrich sagte:

    oder ist es ratsam nach und nach die €´s in Dinar zu wechseln?

    ...je nach bedarf würde ich Euronen in Dinar wechseln. ;)

    Gruß

  • Yvis
    Dabei seit: 1167782400000
    Beiträge: 2552
    geschrieben 1202812614000

    Du kannst sie zum selben Kurs wieder wechseln.

    Allerdings bitt unbedingt die Quittungen aufheben, wenn du Geld wechselst. €-Dinar. die mußt du nämlich mit vorlegen..

    Ansonsten ist der zurück Umtausch kein Problem.

    aber wie Bubilein schon gesagt hat. Nicht alles auf einmal wechseln. Sondern echt nach Bedarf.

    Viel Spaß im Urlaub.

    LG

    Yvonne

    25.05-08.06.12 Selima
  • Roehrich73
    Dabei seit: 1201564800000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1202998670000

    Danke !!!

    MFG Chris

  • Chris34
    Dabei seit: 1181692800000
    Beiträge: 1806
    geschrieben 1203061745000

    @Sovereign sagte:

    deutsche kaugummi, schoki u.ä. werden viel lieber genommen, weil man das selbst mit dem höchsten verdienst in tunesien nunmal nicht bekommt...

    ??? Tunesien ist nicht die Dritte Welt. Dort bekommet man ALLES. Nutella, WrigleyKaugummi, Chubachups, Überraschungsei...........

    Trinkgeld ist eine Charaktersache - man gibt hier in Deutschland auch Trinkgeld, je nach Service. Ich geniesse es als Tourist mir die Putzfrau, den Strand-Liegen-Verteiler etc. zu "kaufen" --> so habe ich doch einen überdurchschnittlichen Service und meinen privaten Stern mehr. So what! Gibt man nichts, bekommt man trotzdem alle Leistungen laut Katalog!

    Die Ein- und Ausfuhr tunesischer Währung ist verboten. Ob sich der ein oder andere strafbar machen will muss jeder selber wissen.

    Ich wurde schon oft gefragt "Madame, haben sie noch Dinar" nachdem ich durch die Passkontrolle passiert habe. Es gibt sicherlich schönere Souverniers als ein paar Dinar ;)

    Ich persönlich tausche auch direkt am Flughafen (bei der Kofferausgabe). Bis man im Hotel ist, hat der hoteleigene Bankservice auch oft geschlossen. Und ich fühle mich wohler, wenn ich passende Währung habe. Eigentlich ist man verpflichtet den Umtauschbeleg aufzubewahren, da man als Ausländer immer nachweisen sollte wie man zu dieser Währung gelangt ist. (und nur mit diesem Beleg ist ein Rückumtausch möglich)

    Gruss Chris

  • Sovereign
    Dabei seit: 1172448000000
    Beiträge: 371
    Zielexperte/in für: Tunesien
    geschrieben 1203068278000

    sicher, ich weiß das tunesien nicht die dritte welt ist...war ja nun auch schon oft genug dort.

    und das man da alles kaufen kann, stimmt auch, aber zu was für preisen bitte!? das ist in D doch etwas billiger, und viele kaufen daher doch eher die "einheimischen" produkte...

    und nur zum thema dinar, die am ende "übrig gebliebenen" habe ich zwar schon 1-2 mal mit genommen, aber immer beim nächsten mal dabei gehabt, also nicht als mitbringsel oder ähnliches...

    lg

    aldri gi opp... det kan kun være bedre! jeg elsker deg jævlig mitt nytt hjem... *hurra norge*
  • Tinkabelle
    Dabei seit: 1213660800000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1213707233000

    hallo alle miteinander

    kann man auch problemlos im hotel tauschen oder nur am flughafen???

    wir fliegen zum ersten mal nach tunesien und kennen uns deshalb nicht sogut aus....

    VLG

  • Bubilein
    Dabei seit: 1159401600000
    Beiträge: 15736
    geschrieben 1213708310000

    @Tinkabelle sagte:

    kann man auch problemlos im hotel tauschen oder nur am flughafen???

    Tag.

    Wenn im Hotel eine Wechselstube oder eine Bank ist dann kann man auch dort tauschen. ;)

    Gruß

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!