• Yvis
    Dabei seit: 1167782400000
    Beiträge: 2552
    geschrieben 1242658493000

    Hängst du am Telefon und schreibst hier gleichzeitig???

    Ich bin mal gespannt was dein Reisebüro zum umbuchen sagt. Und vor allem ob der Veranstalter mitspielt.

    Hoffe du machst jetzt nicht die anderen TN Urlauber scheu. :shock1:

    Also mich zumindest nicht :p

    25.05-08.06.12 Selima
  • UteEberhard
    Dabei seit: 1185840000000
    Beiträge: 2896
    gesperrt
    geschrieben 1242658646000

    @Tina&Lilly

    Hallo Tina,

    soeben habe ich mir mal die aktuelle, vollständige Info des AA bezogen auf die Maghreb Staaten durchgelesen. Dort steht nichts (!!!) über touristische Gebiete Tunesiens.

    Mit Deinem Beitrag, speziell auch mit dem wenig glaubwürdigem Bericht über das Telefonat mit dem AA, verunsicherst Du hier noch unbedarfte Urlauber. Insofern halte ich Deine Vorgehensweise für unverantwortlich.

    Es gibt aktuell keine Berichte über Entführungen und/oder Anschläge auf Touristen aus CH, A, D oder sonstigen Ländern in Europa. Wenn es anders wäre, wir hätten es alle längst erfahren.

    Du handelst hier fahrlässig und verbreitest Falschmeldungen !

    Gruß

    Hans

    Kapitalanleger, kommst Du nach Liechtenstein, tritt nicht daneben, tritt mittenrein.
  • Sovereign
    Dabei seit: 1172448000000
    Beiträge: 371
    Zielexperte/in für: Tunesien
    geschrieben 1242658782000

    hi tina...

    ja entführungen gab und gibt es tatsächlich, zu letzt waren es, glaube ich, touristen aus österreich, die das grenzgebiet tunesien/algerien entlang gefahren sind und das allein im jeep... :shock1:

    (nachtrag an der stelle, das war soviel ich mich erinnere, anfang 2007...)

    genau vor solchen aktionen warnt das AA schon seit... ach da war ich vermutlich noch nicht einmal auf der welt! :laughing:

    richtig sicher ist es doch aber nirgentwo auf der welt, es könnte auch morgen ein anschlag in der u-bahn deiner heimatstadt stattfinden :p

    aber ich bin der meinung du kannst ganz beruhigt nach tunesien, in alle touristischen orte (hammamet / nabeul / sousse / MIR / mahdia...)

    es wird dort sicher nicht gefährlicher als in sonst einer (dt.) stadt!

    GLG stephie :D

    aldri gi opp... det kan kun være bedre! jeg elsker deg jævlig mitt nytt hjem... *hurra norge*
  • Naturfee
    Dabei seit: 1152230400000
    Beiträge: 281
    geschrieben 1242661108000

    Dänemark hat für seine Einwohner eine Reisewarnung ausgesprochen,

    aber nicht speziell für Tunesien.....

    Zitat:

    Dänischen Bürgern wird nun von allen nicht unbedingt notwendigen Reisen in die nordafrikanischen Länder Marokko, Algerien, Tunesien, Ägypten und Libyen abgeraten. Ebenfalls betroffen sind der Sudan, Oman, die Vereinigten Arabischen Emirate, Katar, Bahrain, Jordanien, Iran, Pakistan und Afghanistan.

    Diese Nachricht ist aktuell von heute, sonst habe ich auf Schweizer Seiten nichts gefunden, ausser die uralten und absolut nicht aktuellen Nachrichten!

    Sicher ist es nirgends mehr auf dieser Welt, ich würde mir da nicht zuviele Gedanken machen, oft ist der Weg zum Abflughafen zuhause das gefährlichste am ganzen Urlaub.

    LG Naturfee

  • Tina&Lilly
    Dabei seit: 1117670400000
    Beiträge: 10
    geschrieben 1242668072000

    Hallo,

    ich habe diese Meldung des AA von der Seite des Amtes herauskopiert. ausgedacht habe ich mir diese Meldung nicht. Die Sicherheitshinweise sind uralt-richtig. die DRINGENDEN Sicherheitsweise sind aber neu! Schau mal auf den Stand der Meldung! Mein Reiseveranstalter sagt, dass eine Umbuchung nach Malle möglich ist. Aber 200€ Umbuchungsgebühr ist echt heftig, ist aber auch so kurzfristig noch möglich. Ansonsten kann ich nur sagen, dass ich mir richtig sorgen gemacht habe und auch immer noch mache und hier einfach nur einen Rat haben wollte. Das man dafür gleich diskriminiert wird ist echt traurig. also dann.

  • krissy
    Dabei seit: 1105056000000
    Beiträge: 392
    geschrieben 1242668334000

    @ Tina&Lilly

    bleibt lieber zu hause im Garten, denn entspannt Urlaub machen bei Eurer Angst geht gar nicht :? ! Für 200 € bucht jeder RV um, normaler Preis.

    Hallo, wir lassen uns unseren Urlaub durch solche Schwarzmalerei nicht vermiesen. Fliegen nächste Woche und freuen uns. :laughing: Hoffentlich denken alle TN-Urlauber genau so.

    Krissy

  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53026
    gesperrt
    geschrieben 1242668828000

    ...wieso zuhause bleiben? Das Risiko vor dem gewarnt wird bezieht sich auf entlegende Gebiete, nicht auf die touristischen Hauptdestinationen.

    Tina&Lilly, Ihr müßt da schon ein wenig differenzieren, schließlich sind gerade die von Euch besuchten Bereiche hiervon in der Regel nicht betroffen. Wenn dem so wäre, dann dürfte schließlich niemand mehr nach Nordafrika, Spanien, Türkei, Großbritanien, Italien, Deutschland, USA, Thailand, Indonesien, usw. reisen.

    Seht den Hinweis des AA als allgemeinen Hinweis zu Vorsicht an, nicht dazu den Urlaub umzubuchen oder das Land gar nicht mehr zu bereisen... ;)

  • UteEberhard
    Dabei seit: 1185840000000
    Beiträge: 2896
    gesperrt
    geschrieben 1242669744000

    Hallo Tina,

    sicherlich hat Curiosus es ruhig und relativ gelassen dargestellt, was ich hier sehr nüchtern und auch "ohne Rücksicht auf Personen" geschrieben habe. Aber im Ergebnis sind wir nahezu identisch.

    Aber (Achtung sachliche Ironie !) bevor Du jetzt auf Malle (Spanien) umbuchts, lese mal vorher die Sicherheitshinweise des AA bezogen auf Spanien. Wenn Du diese gelesen hast, wirst Du wahrscheinlich nur noch auf das Sauerland, die Eifel oder das Weserbergland umbuchen. ;)

    Sorry wenn ich Dich sehr hart angegangen bin, aber Du hast wirklich unnötige Panik verbreitet. Buche nicht um und fahre nach Tunesien, genau so wie viele Millionen Touristen aus D, der CH, aus A, NL, B, L, GB oder woher auch immer es auch machen.

    Schöne Ferien ohne Sorgen und Ängste wünscht Dir Hans.

    Kapitalanleger, kommst Du nach Liechtenstein, tritt nicht daneben, tritt mittenrein.
  • porta77
    Dabei seit: 1202169600000
    Beiträge: 71
    geschrieben 1242670068000

    Weserbergland ? Nööööö da wohnen solche Chaoten wie wir - also da ist Tunesien sicherer. :laughing:

    Wir fliegen zum x-ten mal am 02.06. ins schöne Mahdia. Wer mich klaut bringt mich freiwillig zurück. Gegenwert ist in Kamelen nicht zu ermitteln ;)

    Flieg am Mittwoch nach Tunesien. Genieß deinen Urlaub und die herzliche Gastfreundschaft der Tunesier. Die einzige Touri Falle ist,l wenn du den üblichen Touri-Müll kaufst und zu viel bezahlst weil du schlecht handelst.

    Gruß Anke

  • Alexa33
    Dabei seit: 1136419200000
    Beiträge: 1712
    geschrieben 1242672537000

    @UteEberhard sagte:

    soeben habe ich mir mal die aktuelle, vollständige Info des AA bezogen auf die Maghreb Staaten durchgelesen. Dort steht nichts (!!!) über touristische Gebiete Tunesiens.

    Du handelst hier fahrlässig und verbreitest Falschmeldungen !

    was, bitte, hackt Ihr denn alle auf der Threaderöffnerin herum?

    sie hat sich den Hinweis nicht ausgedacht, und er ist mitnichten"uralt".

    die Aktualisierung datiert vom 15.5. also letzten Freitag.

    und der Wortlaut ist deutlich verschärft.

    ich hab den vorherigen Wortlaut zwar nicht mehr im Kopf, aber so deutlich war von der erhöhten Gefahr auch in touristischen Gebieten vorher nicht die Rede.

    das Wort "dringend" kam z.B. vorher nicht vor.

    Und was heisst "Dort steht nichts (!!!) über touristische Gebiete Tunesiens." Dort steht: "Erhöhte Anschlagsrisiken bestehen für touristische Ziele wie Hotels, Bars und Diskotheken sowie alle Orte, an denen regelmäßig westliche Staatsangehörige verkehren."

    Ich fliege morgen nach Marokko (der Hinweis gilt auch hier), und mir ist zum allererstenmal etwas mulmig.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!