• bonbone
    Dabei seit: 1296518400000
    Beiträge: 71
    geschrieben 1302622934000

    DANKE waldfee 1977 :kuesse: wenn ich verantwortlich für dieses Forum wäre ;) würde ich sagen .... der letzte Beitrag hat alles auf den Punkt gebracht .... wir können dieses Thema beruhigt schließen :p

    Hoffe und wünsche das man jetzt hier viele Berichte aus Tunesien liest und wieder auf den Ursprung zurückkommt ... das es sich hier um ein Reiseforum handelt und es um den Tourismus mit all seiner Vielfalt geht ....

  • Densotur
    Dabei seit: 1301961600000
    Beiträge: 16
    gesperrt
    geschrieben 1302631381000

    Der Thread-Titel heisst doch "Aktuelle Hinweise zu Reisen nach Tunesien" und wenn es aktuelle Sicherheitsbedenken durch Ausschreitungen auf Djerba oder diese Plünderung eines Krankenhauses gibt, sollte man das hier auch reinschreiben.

    Womöglich kann man so Leben retten, von Touristen, die sonst zu leichtsinning sind.

  • bonbone
    Dabei seit: 1296518400000
    Beiträge: 71
    geschrieben 1302633682000

    Überflüssiges Zitat entfernt!

    @Densotur

    RICHTIG !!! Der Thread heißt REISEN :D und nicht Polizeibericht von ganz Tunesien .... und ich weiß beim besten Willen nicht was IHR mit den ständigen Berichten des NORMALEN Alltags bezweckt ??? Wenn ihr schon ständig über jede Kleinigkeit berichtet dann bitte über alles .... ob Überfälle, Spenden, gute Schulabschlüsse ..... wo wird gerade welcher Straßenabschnitt gebaut, welcher Bus fährt wohin ..... welche Flüge gehen von da bis da .... welche Blume blüht wo ????

    Sicher ist es wichtig über das Land zu reden ABER ich habe hier den Anschein das manche sich jetzt sehr wichtig tun mit Dingen die es bereits seit Jahren in Tunesien gab und gibt !!!!!Es scheint ihr seit all die Jahre mit blinden Augen durch dieses Land gezogen und wundert euch jetzt über normale Dinge ....

     

  • Chris34
    Dabei seit: 1181692800000
    Beiträge: 1810
    geschrieben 1302636753000

    Ja Du hast recht Bonbone....vermutlich habe ich inzwischen kein touristisches Auge mehr bzw. verbringe halt dann doch keinen normalen Touriurlaub.

    Ich lese trotzdem weiterhin die Reisehinweise der Touristen :kuesse:

  • fdnotroff
    Dabei seit: 1222128000000
    Beiträge: 11
    geschrieben 1302637882000

    VORSiCHT VORSICHT VORSICHT! In der Nähe von Hammamet ist ein Kamel gestolpert und hat einen Kaktus umgeworfen. Ein sich lösender Stachel hat ein Pferd am Hintern getroffen und es hat ausgeschlagen. Dabei ging ein weiterer Kaktus kaputt. Oweia Oweh

    Wir freun uns auf den Urlaub in Tunesien!

    ;-)

  • bonbone
    Dabei seit: 1296518400000
    Beiträge: 71
    geschrieben 1302638210000

    Lieber Chris :kuesse: ein wachsames Auge weiterhin zu haben ist normal und sollte auch so sein  :D und wichtige große Ereignisse sollten auch weiterhin hier erscheinen .... dafür sind alle dankbar ....

    Nur darf man jetzt nicht das normale Leben (positiv & negativ) was es schon immer gab als plötzlches Unheil verbreiten .... weil sorry .... ich warne auch nicht die Menschen vor Deutschland ..... oder steht bei uns an der Grenze: "Betreten auf eigene Gefahr - Überfälle, Morde, Entführungen, Vergewaltigungen usw. werden mehrfach täglich geschehen" .... sondern man versucht doch immer das positive zu sehen und selber fühlt man sich ja gar nicht gefährdet bei uns.

    [b][size=14px][color=#333333]Und genau das wünsche ich mir in den Berichten zu Tunesien ... das schöne, positive mit dem wachsamen Auge verbinden und dann denke ich bekommen wir wieder den richtigen Blick hin ;) [/size][/color][/b]

  • Dar_Chaabane
    Dabei seit: 1217721600000
    Beiträge: 254
    geschrieben 1302638386000

    Meine Berichte in Aktuelle Situation in Tunesien sind doch Positiv...jedenfalls für die Bürger...Firmen die öffnen, neue Arbeitsplätze...und die Täter werden alle langsam bestraft...

    30.04.2011 - 14.05.2011 Nabeul
  • Mahdia 11
    Dabei seit: 1302134400000
    Beiträge: 31
    geschrieben 1302640626000

    Liebe "Dar Chaabane", ich fand Deine Beiträge schon von Anfang an sehr interessant und vielseitig.

    Manche Beiträge in diesem Forum sind allerdings schon sehr sonderbar. Z.B. glaub ich nicht, dass wir das Leben der leichtsinnigen Urlauber retten müssen, indem wir jede Meldung auf den Urlaub beziehen, weil die Gefahr an jeder Strassenecke lauern könnte. Ich lebe seit 15 Jahren hier und habe von diesem "schrecklichen" Tunesien genau nichts mitbekommen. Und, nein, auch nach der Revolution war es nicht anders als vorher.

    Tunesien ist kein Paradies, aber auf jeden Fall ein Land mit wunderschönen Stränden, super Hotels, netten Leuten, viel Kultur, einer interessanten Geschichte und einen Besuch wert - also lasst euch nichts einreden - sondern freut euch einfach auf eine schöne Zeit! 

  • Mattiundlara
    Dabei seit: 1127347200000
    Beiträge: 34
    geschrieben 1302642815000

    Überflüssiges Zitat entfernt!

    @waldfee1977

    Ich kann nur sagen,sehr guter und treffender Beitrag.

    Vele die so negativ schreiben, sollten sich mal überlegen, wie sicher Deutschlands Städte nachts sind. Wird da niemand überfallen und etwas anderes ????

  • Frank und Ines
    Dabei seit: 1258243200000
    Beiträge: 35
    geschrieben 1302645691000

    Also was wollt ihr in Tunesien ?

    In den über zwanzig Jahren unserer stetigen Anwesenheit sind jetzt nur noch die Relaxgemeinschaft,welche sich vom idiotischen Altagsstress erholen will übrig geblieben.

    Fun und Actionfans kommen nur einmal,aber Menschen mit Sehnsucht nach innerer Ruhe sind die sogenannten Stammgäste mit anderen Bedürfnissen mit denen ein solches Land ganz fest rechnet.

    Wir liegen alle am Strand und das ist gut so!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    L.G Frank und Ines

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!