• katzenfisch
    Dabei seit: 1247529600000
    Beiträge: 23
    geschrieben 1305024309000

    Es muss nicht so lebhaft sein wie Chaweng... wir waren halt letzten Sommer an nem abgeschiedenen Strand auf Phangan (haad yuan), und da war uns wirklich zu wenig leben. Für drei, vier Tage ok, aber für länger wird es langweilig. Irgendwas dazwischen reicht schon. Also vielleicht ein kleiner Markt in Mopednähe. Mehr als eine Möglichkeit zu essen. 7/11 wäre gut.... usw. Richtig trubel haben wir ja in Bangkok

  • salamander1
    Dabei seit: 1212537600000
    Beiträge: 10648
    geschrieben 1305024551000

    Die Gegend um Baan Krut ist schön, aber viel Trubel herrscht dort nicht , ist schon ziemlich einsam und die Strände weitgehend "naturbelassen" ;)

    Wer dort Quartier nimmt sollte motorisiert sein.

    Einem frohen Gemüt lacht die Sonne auch bei Regenwetter.
  • palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 26198
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1305024820000

    @Catfish:

     

    Warum gehst dann nicht nach Lamai oder Meanam?? Dort findest genügend "low-budget-Resorts".....schau Dir mal das Tropical Garden Lounge an, hab ich Dir bereits geraten!!!

    Wie gut, daß mich keiner denken hören kann:))) November: Jamaika:) + Kuba:) Dezember: jamaika:) + Seychellen:)
  • katzenfisch
    Dabei seit: 1247529600000
    Beiträge: 23
    geschrieben 1305025048000

    @palme30 sagte:

    @Catfish:

     

    Warum gehst dann nicht nach Lamai oder Meanam?? Dort findest genügend "low-budget-Resorts".....schau Dir mal das Tropical Garden Lounge an, hab ich Dir bereits geraten!!!

    Wir schauen uns alle Vorschläge an, vielen Dank. Lamai wäre auch schön... Meanam hatte uns nicht so gefallen

  • katzenfisch
    Dabei seit: 1247529600000
    Beiträge: 23
    geschrieben 1305026646000

    @chriwi sagte:

     

    Ich würd'   H u a   H i n   empfehlen.

    Wobei da natürlich der Strand mit   C h a w e n g   nicht mithalten kann.

    Hmmm... Das ist im Grunde gar nicht sooo abwegig. Mit nem Minibus vom Victory Monument in wenigen Stunden für kleines Geld zu erreichen. Nachtmarkt mit leckerem Essen. Hie und da ne Kneipe... Preiswerte Unterkünfte gibt es vermutlich, da wir ohne zu suchen im erst besten Guesthouse was gut bewohnbares für 15€ gefunden hatten. Mit suchen und verhandeln sicher auch optimierbar... Kommt definitiv in die engere Auswahl...

  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22480
    geschrieben 1305027512000

    Wie würdet ihr nach   S a m u i   reisen?

    Mit dem Flieger? Dann habt ihr bei   H u a   H i n   schon p.P. mind. 150 Euro mehr Budget zur Verfügung.   

    Forenregeln... <--- Das war ich nicht, das war ein Admin!!! Vorher hatte ich da meine Homepage stehen und den Hinweis auf eine sehr coole Vietnam-Gruppe, die ich leite.
  • katzenfisch
    Dabei seit: 1247529600000
    Beiträge: 23
    geschrieben 1305027974000

    @chriwi sagte:

    Wie würdet ihr nach   S a m u i   reisen?

    Mit dem Flieger? Dann habt ihr bei   H u a   H i n   schon p.P. mind. 150 Euro mehr Budget zur Verfügung.   

    Nein, nein, wir fahren sehr gerne mit diesen Schlafzügen, das würden wir dieses mal nicht anders machen, falls es wirklich nach Samui gehen sollte. 

    Gibt es außerhalb von Hua Hin in Roller-Reichweite schönere Strände? Als wir letztes Jahr ḱurz in Hua Hin waren, haben uns die toten Fische und der Müll am Strand doch etwas abgeturnt

  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22480
    geschrieben 1305032624000

    Das kann ich Dir im August beantworten. ;)

    Forenregeln... <--- Das war ich nicht, das war ein Admin!!! Vorher hatte ich da meine Homepage stehen und den Hinweis auf eine sehr coole Vietnam-Gruppe, die ich leite.
  • antonella
    Dabei seit: 1152316800000
    Beiträge: 173
    geschrieben 1305033304000

    @katzenfisch

     

    Ich schmeisse nach mal Khao Lak ins Rennen, das Khao Lak Bayfront z. B. ist schon für € 9-11,00/p.P / Nacht mit Frühstück (in der Nebensaison) zu bekommen und hat immerhin 3*+, Roller mieten für 150 Baht/Tag und essen auch günstig, vor allem auf dem Bang Niang Market...da kommt der Luxus nicht ganz so kurz.

     

    Hua Hin fand ich damals auch toll, aber sooo günstig jetzt auch nicht und der Strand ist auch nicht gerade weltklasse.

     

    Bin gespannt, wie Ihr Euch entscheidet, das ist ja echt spannend

     

    LG Antonella

  • salamander1
    Dabei seit: 1212537600000
    Beiträge: 10648
    geschrieben 1305037230000

    In KL ist in der Nebensaison aber auch tote Hose, da ist Ende April schon sehr viel geschlossen, kein Vergleich zum Chaweng.

    Von Hua Hin Richtung Süden gibt es sehr nette Strände, aber flach sind die allesamt und wo kein Tourismus ist "naturbelassen" . Was angetrieben wird bleibt liegen bis das die nächste Flut wieder was mitnimmt.

    Einem frohen Gemüt lacht die Sonne auch bei Regenwetter.
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!