• Optical
    Dabei seit: 1276732800000
    Beiträge: 16
    geschrieben 1283953435000

    Hey Folks !!

     

    am 22 diesem monat gehts ab nach thailand.

     

    jetzt hab ich mir gedacht das ich etwa 800€ in travelerCheks mitnehme und zur sicherheit habe ich mir eine visa prepaid gehollt die ich mit 100€ aufladen wollte. die visa wollte ich ur nutzen wenn ein notfall ist oder ich die karte vorzeigen muss bei hotelbuchung..

     

    ist der plan gut?

     

    weil ich denk wenn ich nur visa mitnehme muss ich jedes mal gebühr zahlen wenn ich am automaten geld holle. mit meiner postbankkarte ja auch..

    die travlerchecks sind doch zinsfrei ,oder? einfach bei bankschalter umtauschen..(?)

     

    ich will nämlich auf keinen fall mit 1000€ cash in thailand rum laufen..

     

    bin für jede hilfreiche antwort dankbar !!!

  • vera g
    Dabei seit: 1140652800000
    Beiträge: 88
    geschrieben 1283953864000

    Wir haben immer ca. 400 Euro bar dabei, die wir am lughafen sofort umtauschen. Dann noch die Visa Karte zum begleichen der Rechnung im Hotel. Und dann noch die normale EC / Maestro Karte, um dann Bargeld zu ziehen. Die Gbeühren sind mir eigentlich relativ egal bei so einem preiswerten Land. Traveller Schecks finde ich zu umständlich und wenn Du nicht alle verbrauchst und sie zurück geben willst, musst du Gebühr zahlen. Ist natürlich bei Verlust / Diebstahl die sicherste Variante. Meins ist es nicht.

    Gruß

    Vera 

  • riebold
    Dabei seit: 1210723200000
    Beiträge: 64
    geschrieben 1283954067000

    Zu den Travellerschecks kann ich nichts sagen, damit habe ich keine Erfahrung.

    Wir haben bisher immer die Ec Karte genutzt. Bei den meisten Geldautomaten ist ein Maestrozeichen drauf, dann kannst Du die EC Karte nutzen. Zweitens haben wir immer eine Visakarte mit PIN mit, mit der man im Ausland kostenlos Geld vom Geldautomaten abholen kann. Und Geldautomaten gibt es in Thailand wirklich an jeder Ecke. Bei einer Abhebung vom Geldautomaten wird nur eine einmalige Gebühr von 150 Baht berechnet und Du hast dann einen guten Kurs. Um die Gebühren niedrig zu Halten also immer einen hohen Betrag abheben.

  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25347
    geschrieben 1283954134000

    Im Grunde OK, nur solltest Du auf die Prepaid Karte mit deutlich mehr aufladen wenn Du nicht noch eine andere CC mit ausreichendem Verfügungsrahmen hast.

    Die TC kosten gewöhnlich 1% Versicherungsgebühr, an den Bankschaltern bekommst Du dafür einen etwas besseren Kurs als für Cash.

    Edit:

    vera_g

    Bei Rückgabe der TC erhebt die Hausbank keine Gebühr dafür, ausserdem kann man sie auch für die nächste Auslandsreise aufheben ;)

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • ronjaT
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 8938
    geschrieben 1283954525000

    Ich nehme einen gewissen Geldbetrag in bar mit, den ich nach Ankunft am Flughafen umtausche. Des weiteren habe ich ein Onlinekonto mit EC- und Kreditkarte, welches ich nur für meine Reisen mit Geld füttere. 10 Auslandsabhebungen sind frei, wenn mein Bares aufgebraucht ist ziehe ich mit der EC-Card am Automaten Geld von eben diesem Konto. Bei Verlust, Diebstahl oder Datenklau kann nur dieses Konto und nicht mein Gehaltskonto geschädigt werden.

    Traveller Scheck finde ich auch zu umständlich, selbst wenn es die sicherste Variante ist.

     

    PS: bei der Postbank sind die Abhebungen doch auch frei oder hat sich da was geändert?

     

    Ansonsten passt dein Plan.

  • Optical
    Dabei seit: 1276732800000
    Beiträge: 16
    geschrieben 1283954620000

    @bernhard707 sagte:

    Im Grunde OK, nur solltest Du auf die Prepaid Karte mit deutlich mehr aufladen wenn Du nicht noch eine andere CC mit ausreichendem Verfügungsrahmen hast.

    Die TC kosten gewöhnlich 1% Versicherungsgebühr, an den Bankschaltern bekommst Du dafür einen etwas besseren Kurs als für Cash.

    Edit:

    vera_g

    Bei Rückgabe der TC erhebt die Hausbank keine Gebühr dafür, ausserdem kann man sie auch für die nächste Auslandsreise aufheben ;)

    warum sollte die visa mehr guthaben verfügen? die karte wollt ich nur für einen notfall nutzen zb krankenhaus. oder wenn ich mir ein roller ausleih..

     

    also TC kann ich an jedem bankschalter tauschen oder geht das nur bei manchen?

     

  • mkfpa
    Dabei seit: 1228089600000
    Beiträge: 5389
    geschrieben 1283954638000

    Mit nur € 100.- auf der Kreditkarte könntest du Probleme beim einchecken bekommen, denn üblicherweise werden, als Sicherheitsleistung, höhere Beträge geblockt.

  • klld
    Dabei seit: 1254873600000
    Beiträge: 285
    geschrieben 1283954663000

    Hallo,

    EC Karte pro Abhebung 150 THB Gebuehren und max. 20 000 THB pro Tag

    Kreditkarte ist fuer Notfaelle.

    Bargeld fuer Notfaelle

    Travel Cheques sind zumindest in Thailand umstaendlich. Zur Bank gehen, anstellen, Reisepass wird kopiert, unterschreiben, ohhhh signature not same, nochmal unterschreiben ........

    Viele Gruesse

  • layla2
    Dabei seit: 1123632000000
    Beiträge: 1904
    geschrieben 1283954817000

    Dachte man zahlt beim Eintauschen von TC auch irgendwelche Spesen?

    Nehme wie die anderen auch Bargeld von daheim mit und tausche es dort zb am Flughafen. Wenn man noch Geld braucht mit EC ziehen kostet ca 4€ Spesen. Deswegen nehme ich dann gleich den Höhstbetrag. CC für Hotel oder größere Einkäufe. Aber manche Hotels verlangen ein paar % wenn man mit CC zahlt,was dann aber auch egal ist weil wenn ichs Abhebe zahl ich auch Spesen.

  • mkfpa
    Dabei seit: 1228089600000
    Beiträge: 5389
    geschrieben 1283955034000

    Ja, ich glaube die Gebühr liegt bei ca. 30.- Baht pro TC.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!