• salamander1
    Dabei seit: 1212537600000
    Beiträge: 10648
    geschrieben 1229006074000

    Genau so ist es , die Wahrscheinlichkeit das schlechtes Wetter ist groß.

    Einem frohen Gemüt lacht die Sonne auch bei Regenwetter.
  • Jux100
    Dabei seit: 1129680000000
    Beiträge: 425
    geschrieben 1229010049000

    Komisch, alle Klimatabellen die ich mir angeschaut habe (Internet, Reiseführer, Reisebroschüre) sagen, dass im November 4 Regentage sind und im Oktober 12, von daher wird November wohl nicht so schlecht sein und vor allem bezahlbar.

    Was kann man in Koi Samui denn alles sehen? Ausser schöne Strände?

  • krabel
    Dabei seit: 1100131200000
    Beiträge: 833
    geschrieben 1229010231000

    Das gilt aber nicht für Samui. Hier aus meinem Reiseführer - für Dich abgeschrieben:

    Das schlechteste Strandwetter gibt es jedoch in der Zeit von Oktober bis Januar. Heftige Regengüsse, Stromausfälle und überflutete Strassen können einem da schnell die Reiselust verderben

    Klar, dass Samui deshalb da so günstig ist.

    Grüße Ute

  • Jux100
    Dabei seit: 1129680000000
    Beiträge: 425
    geschrieben 1229010563000

    Na ja, das bleibt ja dedem selbst überlassen, wann er in welcher Reisezeit seinen Urlaub plant. Laut heutigem Wetter ist es in Ko Samui etwas bewölkt und 29 Grad, das finde ich für Dezember perfekt.

    Ich war in anderen Ländern auch schon in der Regenzeit und hatte bisher eigentlich immer Glück.

    Dieses Jahr waren wir in Mexiko und hatten zwar Regen und bewölkten Himmel aber für Unternehmungen ist mir sowas lieber als praller Sonnenschein und Hitze und an den Strand konnte man trotzdem, wie auch ins Wasser und genug Sonnenbrand und Bräune gab es auch.

    Mich interessiert eher, ob man mal eben von Phuket nach Ko Samui weiter kann oder ob man dafür erst wieder nach Bankok muss und was man an den einzelnen Orten so sehen kann.

  • krabel
    Dabei seit: 1100131200000
    Beiträge: 833
    geschrieben 1229010808000

    Bitte nicht missverstehen - wollte Dir bestimmt nicht vorschreiben, wann Du reisen sollst. Ich habe für mich gesprochen und ich würde in der Zeit halt nicht fahren. Aber wenn Du das für dich richtig hälst, mach das ruhig.

    Grüße Ute

    PS: Du kannst mit dem Flieger direkt von Phuket nach Samui.

  • simi23
    Dabei seit: 1108425600000
    Beiträge: 1208
    geschrieben 1229011065000

    Ich denke die Regenzeit in Mexico ist mit Koh Samui nicht zu vergleichen! Hab von bekannten oft gehört, dass es am stück zwei Wochen lang geregnet hat. Aber das müsst ihr schlussendlich selber wissen.

    2014: Khao Lak, Rom, Kefalonia, Elsass, Venedig 2015: Zypern
  • Jux100
    Dabei seit: 1129680000000
    Beiträge: 425
    geschrieben 1229011388000

    Oh nein, ich habe dich nicht missverstanden und wollte auch nicht so gehässig rüberkommen, Sorry.

    Ich bin sehr dankbar für die Tipps, auch was die Reisezeit angeht. Deswegen habe ich den September und bis Mitte Oktober aus meinen Gedanken gestrichen aber es ist nunmal so, dass wir später wohl nicht reisen können.

    Und ich habe schon von mehreren auch hier gelesen, dass sie keine Probleme mit der Reisezeit hatten, von daher hoffe ich auf das Beste ... dann wohl im November.

    Wißt ihr vielleicht noch, ob es möglich ist sowas wie einen Tagesausflug von Phuket nach Ko Samui zu machen? Oder für zwei Tage z.B.??? Vielleicht wird sowas ja auch vor Ort angeboten, wir wollen nämlich keine Rucksacktour machen, sondern soweit es geht alles hier vor Ort organisieren.

  • krabel
    Dabei seit: 1100131200000
    Beiträge: 833
    geschrieben 1229011687000

    Tagesauflug oder 2-Tagesauflug kann ich mir nicht vorstellen. Phuket liegt an der Andamanensee-Seite und Samui im Golf von Thailand. Du brauchst schon Zeit - wenn Du nicht fliegen möchtest, um diese zwei Stationen miteinander zu verbinden.

  • tannetania
    Dabei seit: 1157500800000
    Beiträge: 788
    geschrieben 1229012473000

    Warum im November nicht Bangkok mit Phuket und/oder Khao Lak kombinieren.

    Auf der Seite sollte/könnte/dürfte (oh jeh, jetzt nix falsches sagen ;) ) das Wetter eher mitspielen als auf Koh Samui.

    "Ich bin nicht überall gewesen, aber es steht auf meiner Liste" - Susan Sontag
  • salamander1
    Dabei seit: 1212537600000
    Beiträge: 10648
    geschrieben 1229012789000

    Du kannst von Phuket nach Ko Samui fliegen , umgekehrt funktioniert es naturlich auch , aber für 2 Tage lohnt sich das nicht..

    Zum Sehen gibts auf Samui meiner Meinung nach nicht so viel.

    Es gibt den Big Buddah mit der Tempelanlage, die goldene Pagode, den Magic Buddah Garten, den Großvater und Großmutterfelsen, ein Aquarium, eine Schmetterlingsfarm und einen Wasserfall gibts auch noch.

    Dort werden die Touristen in der Regel hingeschleppt , es gibt natürlich noch mehr, aber das überall wird angeboten.

    Die Insel ist ja nicht so groß, mit einem Mietauto schaffst Du das alleine auch, für den Magic Buddah Garten ist ein Allradauto zu empfehlen, da geht die Jeepsafari hin.

    Einem frohen Gemüt lacht die Sonne auch bei Regenwetter.
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!