• Entdeckerin
    Dabei seit: 1198800000000
    Beiträge: 115
    geschrieben 1223478297000

    Dann hab ichs doch nicht so falsch verstanden ;)

    Konntest du denn irgendwo rauslesen, warum diese Leute verhaftet wurden?

    LG Steffi

    ''Wenn man beginnt seinem Passfoto ähnlich zu sehen, sollte man in den Urlaub fahren'' (Ephraim Kishon) -------------------------------------------------------------------- 7.-29.11.08 Thailand
  • ronjaT
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 8938
    geschrieben 1223480662000

    Das hab ich noch gefunden:

    Chamlong Simüang, einer der Führer der PAD, wurde am Morgen des 5. Oktober verhaftet.

    Er wollte sich in einem Wahllokal in einer Schule an den Gouverneurswahlen in Bangkok beteiligen, als die Polizei zugriff.

    Augenzeugen berichteten, daß Chamlong noch seine Stimme abgeben durften, bevor er festgenommen wurde.

    Chamlong ist der zweite PAD-Führer, der sich in Polizeigewahrsam befindet. Chaiwat Sinsuwong war bei einer Verkehrskontrolle auf einem Expressway angehalten worden und sitzt nun in Untersuchungshaft.

    Chamlong, Chaiwat und den sieben anderen Führern der PAD wird nach der Besetzung des Regierungsgebäudes vorgeworfen, Hochverrat begangen zu haben. Darauf steht die Todesstrafe.

    Quelle: TIP

    Vielleicht wissen unsere Residenten ja mehr.

  • Entdeckerin
    Dabei seit: 1198800000000
    Beiträge: 115
    geschrieben 1223481924000

    Ja, sowas in der Art hab ich in der BP auch gerade gefunden:

    " They were issued arrest warrants for five serious criminal charges, such as insurrection, conspiracy for incite treason, conspiring with more than 10 people to cause disturbances or physical harms and disobeying to disperse when ordered by law enforcement authorities. "

    Verbesser mich einer, wenn ich was falsches schreibe, mein Englisch reicht hier auch nicht mehr wirklich. Von daher mit Vorsicht:

    Sie werden wegen 5 Delikten angeklagt (wobei ich nur 4 erkennen konnte :frowning: ):

    Revolte, Anstachelung zum Hochverrat, Körperverletzung und Mißachtung der Staatsautorität.

    Morgen um 10Uhr soll eine Anhörung dieser Personen stattfinden.

    LG Steffi

    ''Wenn man beginnt seinem Passfoto ähnlich zu sehen, sollte man in den Urlaub fahren'' (Ephraim Kishon) -------------------------------------------------------------------- 7.-29.11.08 Thailand
  • ronjaT
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 8938
    geschrieben 1223483135000

    ditrubances = Unruhen

    physical harms = Verletzungen

    wenn man das als 2 Vergehen wertet, kommt man auf 5. Ist zwar ein Tatbestand aber ich kenn mich da auch nicht so gut aus :?

  • Matze316
    Dabei seit: 1193788800000
    Beiträge: 101
    geschrieben 1223586672000

    Wir fliegen am 20.11. nach bangkok, 3 tage Aufenthalt, dann 6 Tage Rundreise und danach 6 Tage Phuket. Wir machen uns keine Sorgen über irgendwelche Probleme.

    Vior 2 jahren wollten wir in die Türkei, dann waren die Anschläge also haben wir umgebucht...naja vom Regen in die Traufe quasi gings dann nach Sri Lanka. Hier ist die Sicherheitslage auf jeden Fall bedrohlicher...passiert ist uns nix aber man denkt sich schon so seinen Teil wenn man am Terminal sitzt und 2 MIlitärjets starten (Militärflughafen am Normalen Flughafen), und das Flughafengelände an sich ner Festung gleicht mit schwerbewaffneten Soldaten und so....ergo wir sind von dort mit reichlich überwigend positiven Errinnerungen heimgekommen und lassen uns von ein paar wenn auch großen demonstrationen nicht abschecken oder gar den Urlaub verhageln.

  • angelfish
    Dabei seit: 1116460800000
    Beiträge: 101
    geschrieben 1224255477000

    Weiß denn jemand etwas über den aktuellen Stand der politischen Lage in Thailand, bzw. ist jemand gerade vom Thailandurlaub zurück und kann berichten, wie es mit Unternehmungen in Bangkok momentan aussieht. Gibt es da irgendwelche Einschränkungen?

    Angelina
  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25347
    geschrieben 1224260897000

    Einschränkungen in den für Touristen üblichen Gebieten gibt es derzeit anscheinend nicht.

    Du kannst Dich aber sehr gut im Net auf der HP der Bangkok Post oder besser The Nation über den aktuellen Stand informieren.

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • azzurro
    Dabei seit: 1094428800000
    Beiträge: 1765
    geschrieben 1224261996000

    sorry wenn ich mir jetzt nicht die zahlreichen beiträge durchgelesen habe (würde tage dauern :D )

    ich finde das ganze wird viel zu sehr aufgeputscht, in thailand gab es schon früher immer wieder mal solche unruhen und plötzlich schreit jeder hier "hilfe mein urlaub ist in gefahr" und das bloß weil der thailand boom ausgebrochen ist.... sicherlich macht man sich gedanken, aber dann sollte man sich auch über jeden scheiß gedanken machen oder?!? z.b. vogelgrippe.. die gibt es seit jahren in asien b.z.w thailand... und trotzdem gehen wir nach thailand.... ich würde mich nicht verrückt machen lassen, weil sonst darf ich nirgendswo mehr hin ;)

    "Der Sinn des Reisens besteht darin, die Vorstellungen mit der Wirklichkeit auszugleichen, und anstatt zu denken, wie die Dinge sein könnten, sie so zu sehen, wie sie sind"
  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25347
    geschrieben 1224263568000

    Naja azzuro, vor einigen Wochen war als Beispiel der Airport Phuket für 2 Tage wegen diesem Mist absolut dicht. Mit einem selbst gebuchten Rückflug nach D ab Bangkok hat man dann schon die A...-Karte. :?

    Aber es wird vermutlich bald wieder eine Militärregierung geben und damit, wie auch vor 2 Jahren, die Sache sich beruhigen.

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • alia.elke
    Dabei seit: 1157241600000
    Beiträge: 1152
    geschrieben 1224263910000

    Das sagt momentan das Auswärtige Amt dazu:

    Link

    Ich hoffe, diesen Link darf ich setzen.... :laughing:

    Gruß Elke

    Schau doch auch mal in einen Reiseführer.... Love Asia
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!