• shatta
    Dabei seit: 1201132800000
    Beiträge: 294
    geschrieben 1406560725000

    Hallo in die Runde,

    da wir die letzten 6 Jahre Mallorca besucht haben, ist jetzt mal was anderes in Planung und zwar Thailand im Mai 2015.

    Im Reisebüro waren wir schon und dort wurde uns folgendes vorgeschlagen:

    1: Von D nach Honkong, dort ca. 3 Tage im 5* Hotel (Hotel noch nichts rausgesucht)

    2: Von Honkong mit dem Schiff nach Macau, dort 2 Tage Sightseeing inkl. 5* Hotel

    3: Von Macau mit dem Flieger nach Thailand und dort ins Hotel JW Marriott Khao Lak ca. 14-17 Tage Beach

    4: Zum Schluss noch mit dem Flieger nach BKK, wieder 3 Tage im 5* Hotel, dann zurück nach D.

    Würdet ihr das auch so machen, oder gibt es vielleicht noch ein Topping?

    Die Reise würde uns ca. 1800-2000€ pp kosten, finde ich jetzt nicht zu teuer inkl. Flüge.

    Der Berater vom Reisebüro meinte, die Flüge sollten wenn möglich schnell gebucht werden, ist das sinnvoll?

    Das Hotel Marriott liegt mir aber ein bischen sehr weit vom Schuss, wir würden gerne auch Dinge zu Fuss erkunden, gut essen und trinken, ohne immer ein Fahrzeug zu benutzen.

    Das Reisebüro hat uns einen Mietwagen ans Herz gelegt, auf welcher Seite kann ich diesen von D aus, am günstigsten buchen?

    Ist Khao Lak der beste Ort für das erste Mal Thailand?

    Ein schöner Strand soll es auch sein, ebenso das Hotel (evtl. Poolvilla, oder Beachhouse?).

    Mai bietet sich wegen der günstigen Preise an, aber wir möchten kein Dauerregen!

    Ich freue mich über kreative Tipps, von den vielen Experten hier :-)

    Gruß Volker & Beate

  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25347
    geschrieben 1406561703000

    Mai ist wegen der Monsoon Season eine eher suboptimale Reisezeit für die Westküste Thailands mit Khao Lak, in der Regenzeit kann auch Dauerregen nicht ausgeschlossen werden, darum ja die günstigen Preise.

    Die Inseln Ko Samui, Phangan und Tao im Golf von Thailand sind für diese Jahreszeit deutlich besser geeignet.

    Mehr dazu findest du im oben festgetackerten Wetterthread und vor allem in den vielen hier verlinkten bereits bestehenden Threads zu Thema 'Thailand Neuling'.

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • HocklMockl
    Dabei seit: 1208908800000
    Beiträge: 23
    geschrieben 1406563878000

    Hallo Bea & Volker,

    ich finde die Planung nicht so optimal, würde zb von Hong Kong nach Phuket fliegen, nicht von Macau aus, das spart dann noch mal geld und Macau ansehen oder nicht ist Geschmackssache, ich denke, Portugal in alt findet ihr in Lissabon und Port schöner, in Asien auf jeden Fall in Malaca, fand ich zumindest auf meinen Touren

    Dann wie Bernhard schrieb, ist Westseite Thailand zu der Zeit nicht premium optimal :-) da kommt sicher auch der Preis her, das kann schon mal schief gehen mit dem Wetter, ich habs mal erlebt, dass zwar kein Regen war, aber so hohe Wellen und Strömung, dass ich baden im Meer vergessen konnte

    Würde die Reise anders machen - würde Hong Kong + Macau und dann von Hong Kong gleich nach Ko Samui fliegen, da habt ihr besseres  Wetter und könnt, wenn ihr Lust habt auch gleich noch nach Koh Phanga, kann Euch da als Geheimtipps das Maehaad Bay Resort empfehlen,  war ich dieses Jahr im Mai, findest Du in Deutschland günstiger als vor Ort oder über Agoda, könnt ihr vergleichen bei Meiers Weltreisen und ID Reisewelt

    da ist eine kleine Insel davor, kann man super schnorcheln und ich fands charmant

  • shatta
    Dabei seit: 1201132800000
    Beiträge: 294
    geschrieben 1408275372000

    Die Planung wurde nun noch einmal umgeworfen, wir werden jetzt Ende März nach BKK fliegen um dort 5 Tage zu bleiben, dh. HK und Macau sind zu den Akten gelegt.

    Dann geht es zum 1 April nach Khao Lak, zu der Zeit haben schon einige Hotels Peak Season und das Wetter wird sicherlich etwas besser sein als im Mai.

    Kho Samui ist mir für 14 Tage, oder länger zu langweilig ich würde für das erste Mal Thailand, gerne etwas mehr erleben.

    Nach ca. 14-17 Tagen Khao Lak, würden wir noch einmal 3-4 Tage nach BKK zurück, danach geht es dann wieder nach D.

    Wir haben schon einige Hotels in Khao Lak und BKK in der engeren Auswahl, sind aber noch recht unschlüssig, welche es werden sollen.

    Anforderung Hotel BKK für Hin und Rückreise:

    Relativ zentral gelegen, es sollte schon recht luxeriös sein, aber sich preislich zwischen 80-100€ für 2 Pers. bewegen, viele Sehenswürdigkeiten sollten gut erreichbar sein.

    In der engeren Auswahl stehen das Chatrium Riverside (Suite River View), Eastin Grand, Vie Hotel, Le Meridien und das Shanghai Manison.

    Welches würde am besten zu den og. Anforderungen passen, oder habt ihr bessere Vorschläge?

    Hotels Khao Lak:

    Auch hier wollen wir es einfach schick und schön haben, ein toller Strand soll es sein, relativ zentral gelegen, so das man fussläufig, oder mit geringem Aufwand im geschehen ist...Restaurants sollten in der Nähe sein, keine Remmi Demmi Bude, gerne Adult only, die Peak Season sollte ab dem 1-4 April preislich begonnen haben.

    Evtl. würden wir das Hotel auch mal nach einer Woche wechseln um etwas anderes zu sehen.

    Pool Acess, Pool Villa, oder Beach Villa (Bungi) wären super, preislich in etwa wie BKK, evtl etwas mehr.

    Folgende Hotels stehen bereits zur Auswahl:

    Le Meridien, Sensimar, Beyond Resort, Kantary Beach und The Haven.

    Welches würde am besten zu den og. Anforderungen passen, oder habt ihr bessere Vorschläge?

     

    Eine Nacht im Khao Sok würden wir auch gerne verbringen :-)

    Ich guck hier seit 2 Wochen im Forum und den Hotels, irgendwie bin ich überfordert und weiß nichts mehr.

    Need Help!

    Danke!

  • Helmut & Ulla
    Dabei seit: 1250553600000
    Beiträge: 1784
    geschrieben 1408278827000

    @shatta

    Samui ist dir also für 14 Tage zu langweilig.......aber 14 bis 17 Tage Khao Lak :frowning: ???

    Das verstehe wer will - aber egal. Übrigens endet die Peak Season kurz nach dem Jahreswechsel. Ab Anfang April beginnt die Low Season.

    Ich war öfter im April in Khao Lak und kenne keinen Zielort dort wo ich nicht mit Quallen oder starkem Nesseln im Meer konfrontiert wurde. Ich würde allemale einige Tage auf Phuket vorziehen, alleine schon deshalb weil ich baden im Meer bei klarem Wasser mag.

    Nicht zu langweilig ist es sicher am Karon, dort vielleicht das Marina Resort. Selbst das Hilton Arcadia (dort ein Deluxe Plus Seaview Room) ist eine gute Wahl mit tollem Blick zu Meer. Oder das Hyatt Regency am Kamala Beach.......

    Dann für eine Woche rüberfliegen nach Hua Hin (BKK und dann Transfer zum Centara, InterConti oder Cape Nidhra) bevor es für die letzten Tage nach BKK geht.

    Das Shanghai Mansion ist übrigens eine excellente Wahl - ganz anders als die üblichen 5* Klötze und das Leben an und um die Yaowarat Road hat schon etwas.

    Und zu den üblichen Einkaufszentren etc. im Zentrum kommt man von dort auch sehr schnell und unkompliziert.

    Ein hübsches Gesicht wird altern, ein geiler Körper ändert sich, aber ein guter Mensch wird immer ein guter Mensch bleiben
  • shatta
    Dabei seit: 1201132800000
    Beiträge: 294
    geschrieben 1408279814000

    Ich meinte natürlich die Low Season sorry.

    Also, wie jetzt, auf keinen Fall Khao Lak im April wegen Quallen und Nesseln im Wasser???

    Jetzt werden noch Phuket und Hua Hin in den Raum geworfen, oh Gott Helmut, gleich weiss ich wirklich nichts mehr, aber du bist der Experte hier, was aus vielen Beiträgen von dir zu ersehen ist.

    Ist Khao Lak wirklich sehr ruhig, ich meine ich würde schon gerne einen erholsamen Urlaub verbringen, nightlife und Rotlicht müssen nicht sein, aber ich will aber auch nicht nur am Strand, oder Pool liegen.

    Weitere Vorschläge?

  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25347
    geschrieben 1408281100000

    ...zudem ist Helmut begeisterter Anhänger von Phuket und Hua Hin, seine Vorschläge sind aber eine gute Alternative.

    Bleibt deine Tendenz für jetzt also Anfang April dennoch bei Khao Lak, würde ich den Aufenthalt splitten auf das dann als Pullman geführte ex Le Meridien oder The Haven und anschliessend das Sensimar buchen. Dort hast du in Gehweite eine grosse Auswahl an Local Resturants, Shops etc. und kannst die Tour in den Khao Sok zwischen dem Wechsel der Hotels unternehmen.

    Neben dem Khao Sok NP werden in Khao Lak eine ganze Reihe andere interessante Touren angeboten, schau dir dazu mal die Page von Khao Lak Land Discovery an.

    Wegen der Hotels in Bangkok bist du für weitere Erörterungen im separaten Bangkok Forum sicher besser ausgehoben.

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • Helmut & Ulla
    Dabei seit: 1250553600000
    Beiträge: 1784
    geschrieben 1408281224000

    Je mehr Leute schreiben um so mehr wird an Alternativen angeboten ;)

    Ich persönlich finde Khao Lak sehr ruhig und ICH fahre zu April aus den genannten Gründen nicht mehr nach Khao Lak. Zu oft mochte ich nicht mehr das Meer nutzen und das verdarb mir den Spass.

    Das sind eben meine Erfahrungen, Andere sehen das evtl. anders - das ist so. Vielleicht erlebst du es ja ähnlich oder aber sagst - Ok so. Finde es heraus - einmal nach Thailand reicht sowieso nicht.... :D :laughing:

    Ein hübsches Gesicht wird altern, ein geiler Körper ändert sich, aber ein guter Mensch wird immer ein guter Mensch bleiben
  • shatta
    Dabei seit: 1201132800000
    Beiträge: 294
    geschrieben 1408281992000

    Das Cape Nidhra in Hua Hin ist ja der Hammer, es geht immer noch einer drauf...unglaublich!

    Wenn das zu 80% sicher, das in Khao Lak Quallen im April am Start sind...nein Danke, ich würde schon gerne im Meer baden gehen.

  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25347
    geschrieben 1408282834000

    Zu Khao Lak im April in Bezug auf Quallen kann ich nichts sagen, es ist nicht meine bevorzugte Reisezeit für Asien, aber selbst im Februar gibt's mal welche oder halt nicht und dies so ziemlich überall in Thailand.

    Wenn man von der Lage direkt an einem 4-spurigen Highway durch die schon grössere Stadt Hua Hin absieht ist das Cape Nidhra ganz OK, ich war selbst erst Ende Januar für ein paar Tage dort.

    Der Strand dort ist lange nicht so schön wie die Strände in Khao Lak und bei dem Thema Quallen könntest du mit grosser Wahrscheinlichkeit in Hua Hin vom Regen in die Traufe kommen.

    Life is too short to limit your vision ... indeed
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!