• Turtle 1994
    Dabei seit: 1136851200000
    Beiträge: 1243
    geschrieben 1278006277000

    Hallo

     

    also ich würde mir generell im Sommer kein Tattoo stechen lassen.

    Habe selber daraus gelernt!Mein Tattoo wurde am Samstag gestochen und ich quäle mich doch ein wenig...

    Hätte ja nicht gedacht das wir auch mal wieder " Sommer " bekommen.

    Generell wäre ich im Ausland auch eher vorsichtig.

    Aber wie es so ist:Jeder muss seine Erfahrung machen und selber entscheiden.

     

    Lg Turtle 1994

    Für jeden kommt der für ihn bestimmte Augenblick.(Ostafrika)
  • wullaner
    Dabei seit: 1277942400000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1279755649000

    hey weiß nur nicht wie ich das photo auf diese seite bekomme sieht auf jeden sehr gut aus is echt die wahrheit kannst mir ja mal sagen wie dann zeig ich ihn euch gruß

  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25347
    geschrieben 1279758084000

    So in etwa wie Dein Avatar, wenn Du es nicht gerade auf Deinem Hintern hast ;)

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 25228
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1279764652000

    @wullaner:

     

    Wo ist das Problem?? Mach ein Foto und lade es hier hoch....dann postest Du es nochmal, so dass Dein aktueller Beitrag hier erscheint.....also, trau Dich..... ;)

    Wie gut, daß mich keiner denken hören kann:))) August: Havanna + Fort Myers/Florida + Mauritius:)) September: Puerto Plata + Bangkok + Punta Cana:))
  • ronjaT
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 8938
    geschrieben 1279784524000

    Wobei es nichts bedeutet, wenn es bei einem gut gegangen ist heißt das noch lange nicht, dass es immer gut gehen muss! Bekanntermaßen heilen Wunden in feuchtwarmen Klima, also in den Tropen schlechter, nicht besser!

    Wie ich schon sagte, es muss jeder selbst wissen was er tut. Ich würde mich mit einem frischen Tattoo weder der Sonne aussetzen noch ins Wasser gehen.

  • clou
    Dabei seit: 1167868800000
    Beiträge: 13197
    geschrieben 1279901730000

    @Backpacker0908 sagte:

     Ich hab mich in Jan. 2006 am letzten Tag vor der Heimreise in Bangkok tattoowieren lassen. Wollte es ursprünglich auch auf Samui machen lassen doch man muss auf Sonne, baden etc. verzichten. Außerdem ist das Wetter in Thailand so schwül das dass Tattoo nicht so schnell heilen würde und evlt. Infektionen davon tragen könnte. Lieber am letzten Tag stechen lassen und ab ins nicht so feuchte kalte Deutschland :p .

    Wir waren im März in BKK und da hab ich mich am ersten Tag am Wochenendmarkt tätowieren lassen.

    Es wurde professionell,sauber und hygienisch gearbeitet,der Preis stimmte auch.

    Danach im Hotel gleich unters heisse Wasser,Wundsalbe drauf.Fertig.

    Nur nicht zu heikel damit umgehen.

    Das war das Tattoo das mit Abstand am schnellsten abheilte.

    Die Asiaten gehen ja auch nach einem frischem Tattoo gleich in die Sauna.

    Das ist das beste Heilmittel. ;)

  • ronjaT
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 8938
    geschrieben 1279903849000

    Mit dem frischen Tattoo in die Sauna :shock1: !

    Handhaben die Asiaten ihre Tattoo Nachbehandlung so anders als wir? Vielleicht sollten unsere Tättowierer zur Nachschulung nach Asien :frowning: ? Letztendlich kommt die Tättowierkunst ja von dort *grübel*.

     

    PS: was hast du stechen lassen, mal neugierig frag :D ?

  • SurabayaJohnny
    Dabei seit: 1230508800000
    Beiträge: 1067
    geschrieben 1279924708000

    "Die Asiaten gehen ja auch nach einem frischem Tattoo gleich in die Sauna."

     

    Thais freiwillig in der Sauna??

    Und der Teufel trinkt Weihwasser! :laughing: :rofl:

    Gruß

    S.

    Man entdeckt keine neuen Erdteile, ohne den Mut zu haben, alte Küsten aus den Augen zu verlieren.(A.Gide)
  • ronjaT
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 8938
    geschrieben 1279925982000

    Die Asiatischen Gepflogenheiten im Bezug zu Tattoos kenne ich nicht und bin da gerne bereit mich eines Besseren belehren zu lassen auf den gängigen deutschsprachigen Internetseiten wird durch die Bank folgendes empfohlen:

     

    Eine frisch gestochene Tätowierung ist wie eine Wunde zu behandeln! Also gehen Sie in den ersten Tagen vorsichtig damit um, schützen Sie das Tattoo vor mechanischen Beanspruchungen wie das reiben von Kleidung!

    Vermeiden Sie Vollbäder, wobei das Bild Gefahr laufen würde, aufzuweichen und aufzuquellen. Das könnte einen Farbverlust bei dem frisch Gestochenen Tattoobild verursachen.

    Auch keine Sauna, Chlorbäder und Schwimmhallen, bevor das Tattoo nicht vollkommen abgeheilt ist.

    Für mindestens 3 - 4 Wochen kein Solarium und keine Sonneneinstrahlung.

    Denken Sie auch danach noch an ausreichend Sonnenschutzcreme gegen die UV-Strahlung. (Es gibt spezielle Sonnenblocker für Tätowierungen)

     

    So hat es auch mein Tätowierer mir empfohlen.

  • clou
    Dabei seit: 1167868800000
    Beiträge: 13197
    geschrieben 1279926477000

    @SurabayaJohnny sagte:

    "Die Asiaten gehen ja auch nach einem frischem Tattoo gleich in die Sauna."

     

    Thais freiwillig in der Sauna??

    Und der Teufel trinkt Weihwasser! :laughing: :rofl:

    Gruß

    S.

    Hätte ich speziell Thais gemeint-hätte ich speziell Thais geschrieben.

    Und Asien ist gross wie wir alle wissen.Es gehört auch auch China,Japan ect. dazu.

    Znd wenn du schon so klug bist,dann guck doch mal nach wo der Begriff herstammt und wers erfunden hat. ;)

     

    @Ronja

     

    Ja früher durfte man nix machen mit frischen Tätowierungen(nur kein wasser drauf,früher wurde sogar mit Vaseline geschmiert).In London habe ich mich in Chinatown tätowieren lassen.

    Und wurde besseres belehrt.

    Hab mich dort lange mit einem asiatischen Tätowierer unterhalten.

    Aber kann ja jeder selber machen wie er glaubt. ;)

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!