• ronjaT
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 8938
    geschrieben 1284131880000

    Elke: ist am Haad Yao im April noch genug Wasser zum schwimmen? Wenn ja, find ich das auch ne super Lösung für Sandra :D ! Puderzuckerstrand, Palmen, ein paar Restaurants - perfekt!

  • alia.elke
    Dabei seit: 1157241600000
    Beiträge: 1152
    geschrieben 1284133510000

    :laughing: Naja, Wasser gibt es im Meer ja immer... :rofl:

    Aber Spass beiseite, ich weiß nicht, wie weit sich das Wasser im April zurück zieht...

    Ansonsten eben die Ostseite nehmen, denn im April sind da keine Wellen mehr..

    Z.B den Leela Beach..

    Schau doch auch mal in einen Reiseführer.... Love Asia
  • 3Nicki
    Dabei seit: 1182038400000
    Beiträge: 6530
    geschrieben 1284133582000

    @sandra1306: Es ist nicht so aussichtslos, wie du denkst. Angebot kommt per mail.

     

    Ich schätze mal, Sandra geht es bei einem Meer ohne Wellen eher um das dann viel klarere Wasser, sieht einfach schöner aus. Denn wer hat schon wirklich was gegen Wellen :shock1:

    Koh Phangan fände ich auch toll, steht auch noch auf meiner Liste!

    Okt./Nov. 18 Sulawesi
  • palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 24538
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1284186697000

    @Sandra:

     

    Wenn Du Dich innerlich schon auf Koh Lanta eingeschossen hast und schon oft auf Samui warst (nehm deshalb mal an, daß Du bereits dadurch auf Koh Phangan warst), dann solltest diesbezüglich noch intensiver recherchieren....Ich finde eine 14tägige Pauschalreise im April für 4500 Euro (2 Personen), also keine 6000 Euro.....Und wie wärs, wenn Du Flug+Hotel getrennt buchst?? Z.B. Flug FRA-Phuket ca. 860 Euro + Hotel 1344 Euro = 2204 Euro, also gesamt 4408 Euro ohne Transfer.....

     

    Oder wie wärs mit "nur-Phuket" an einem alleinigen Strand, wo Du aber immer die Möglichkeit hast, bei Bedarf ins Geschehen zu pendeln?? Z.B. das "Ex-The Chedi" also das "The Surin" kostet ca. 1150 Euro für 14 Tage/p.P...das wären dann knapp 2000 Euro insgesamt mit Flug...Oder den "Royal Phuket Yacht Club" für ca. 700 Euro am Nai Harn Beach, da würdet Ihr auf ca. 1500 Euro/p.P. kommen....oder das JW Marriott für 950 Euro....diese genannten Resorts liegen alle nicht im Trubel, sondern eher ruhiger+außerhalb....

    Schau es Dir mal an und mach Dir Deine Gedanken darüber, ob dies in Frage käme....

    Everyone is an airline expert until it comes to opening the lavatory door!:)) Juni: Cancun/Mexiko:)))) + Samui:) + Mallorca:) Juli: Bangkok:)))))
  • Laura7
    Dabei seit: 1275004800000
    Beiträge: 337
    geschrieben 1284400296000

    Um auf Layana vs. Pimalai zurückzukommen:

    Das Pimalai ist wunderschön. Taumhaft. Wer dort nicht glücklich wird, dem ist nicht mehr zu helfen. Wir waren dieses Jahr im August da.

    Baden im Meer war kein Problem, die Bucht ist recht geschützt. Es war die ganze Zeit Kaiserwetter - blauer Himmel, hier und da ein paar Schönwetterwolken und Sonne satt. Geregnet hat es 2 Mal, aber nie tagsüber, sondern einmal abends nach Einbruch der Dunkelheit und einmal früh morgens noch vor dem Frühstück. Glück gehabt.

    Billiges und leckeres Essen gibt es z.B. im Kantiang Restaurant in einer von der Hauptstraße nach oben abgehenden Seitenstraße ungefähr in der Mitte zwischen Pimalai und Seven Eleven (10 Minuten Fußweg vom Pimalai). Das Frühstück im Pimalai ist so göttlich, dass ich danach den ganzen Tag keinen Hunger mehr hatte und nur Abends noch etwas gegessen habe.

  • 3Nicki
    Dabei seit: 1182038400000
    Beiträge: 6530
    geschrieben 1284415094000

    @Laura7

    Danke für deinen Beitrag, insbesondere das mit dem Restaurant. Wir sind schon total gespannt, da wir bisher nur die touristischen Inseln Koh Samui und Phuket kennen. Hast du das Layana denn auch angeschaut?

    Okt./Nov. 18 Sulawesi
  • Laura7
    Dabei seit: 1275004800000
    Beiträge: 337
    geschrieben 1284554640000

    Nein, Layana habe ich nicht gesehen.

  • Sandra1306
    Dabei seit: 1148601600000
    Beiträge: 207
    gesperrt
    geschrieben 1284624415000

    Hallo ihr Lieben,

    haben uns inzwischen entschieden. Vielen Dank für eure Tipps und Anregungen. Wir werden es jetzt so machen: 

    Eine Woche Krabi im Amari Vouge und eine Woche Koh Lanta im Layana.

    Dann noch drei Tage zu Shoppen in BKK im Le Meridien

    Kann mir jemand Tipps bezüglich des Transfers machen? Ich finde die Preise im Reisebüro viel zu hoch. 36,- p.P. vom Flughafen zum Hotel in Krabi und 106,- p.P.

    für den Transfer nach Koh Lanta.

    Am Flughafen denke ich werden wir einfach ein Taxi nehmen um zum Hotel zu kommen.

    Wie sind die Taxi Preise in Krabi? Ich kenne mich ja nur mit denen in Koh Samui aus. Sind die Preise ähnlich?

    Den Transfer nach Koh Lanta wollte ich vor Ort im Reisebüro buchen. Dürfte doch kein Problem sein oder? Hat da jemand Erfahrungen?

    Wie sieht es generrell mit den Preisenn aus? Sind die ähnlich wie auf Samui. Ich meine für Essen usw. ?

    Hat jemand noch Tipps was wir machen sollten an Ausflügen oder wo man sie buchen sollte ect?

    Ich bin schon soo gespannt auf die beiden Orte. Ich hoffe wir haben uns richtig entschieden!

    Liebe Grüße,

    Sandra

  • 3Nicki
    Dabei seit: 1182038400000
    Beiträge: 6530
    geschrieben 1284629135000

    Hi Sandra. Wir haben uns ja auch mit den Transfers beschäftigt, wo man am günstigsten bucht und ich schicke dir mal unsere Preise für den jeweiligen Transfer per pn.

    Das Amari Vogue sieht übrigens toll aus-das Hotel ist mir noch nie aufgefallen, das würde mir auch gefallen :D  Ist nämlich keine leichte Sache, die Hotelentscheidung für Krabi, wie ich finde.

    Okt./Nov. 18 Sulawesi
  • alia.elke
    Dabei seit: 1157241600000
    Beiträge: 1152
    geschrieben 1284667769000

    Transfers natürlich nicht hier in Deutschland über irgendeinen Reiseveranstalter buchen, denn das ist viiiiel zu teuer.

    Überall in Thailand sind an Bahnhöfen, Flughäfen etc immer Taxis, die einen von A nach B bringen. Entweder nimmt man die Taxis mit festgeschriebenen Preisen (im Airport ein Schalter) oder man verhandelt außerhalb des Flughafengeländes mit einem Taxifahrer.

    Den Transfer von Krabi nach Lanta kann man in jedem RB in Krabi buchen.

    alia.elke

    Schau doch auch mal in einen Reiseführer.... Love Asia
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!