• Reggie92
    Dabei seit: 1102550400000
    Beiträge: 21
    geschrieben 1284118130000

    Wir haben letzte Woche das Layana über Dertour gebucht, war von allen Veranstaltern noch am günstigsten.

    Allerdings würde ich mir nicht allzu viel zeit lassen da die Zimmerkontingente ziemlich überschaubar sind und nur auf Anfrage gebucht werden könnnen.

    Wenn ich mich zwischen dem Pimalei und dem Layana entscheiden müsste würde ich immer das Layana nehmen - allerdings sind wir auch vorbelastet da wir schon ein paar mal im Layana waren und uns auch kleine Anlagen wesentlich mehr zusagen.

    Die Bewertungen des Layana sprechen schon eine deutliche Sprache und sind 100%ig zutreffend.

    +++ 08.02.2011 -- 25.02.2011 Layana +++
  • 3Nicki
    Dabei seit: 1182038400000
    Beiträge: 6415
    geschrieben 1284120573000

    Das Pimalai hat aber einen NOCH schöneren Strand, wie ich mir habe sagen lassen. Die Bucht ist einfach der Knaller :D Wir wollten uns das Pimalai unbedingt mal ansehen, wenn wir schon mal auf Lanta sind und haben neben dem Layana dann noch 4 Tage Pimalai gebucht. Bin sehr gespannt auf die Unterschiede! Ich kann mir ehrlich gesagt nicht vorstellen, dass das Layana besser sein soll. Das Pimalai ist ja auch kein grosser Kasten, sondern die Bungis sind im Hang verteilt. Und die ganz oben sind die Poolvillen-haben wir sowieso nicht ;)

    Mai18 Singapur & Philippinen
  • Reggie92
    Dabei seit: 1102550400000
    Beiträge: 21
    geschrieben 1284123268000

    Besser liegt immer im Auge des Betrachters, kommt halt drauf an was man erwartet. Direkt vergleichen lassen sich die Anlagen eh nicht, dafür hat das Layana einen ganz anderen Ansatz. Wer einen sehr persönlichen Service sucht ist im Layana sicher gut aufgehoben, da merkt man das die Eigentümer immer vor Ort sind und sich unglaublich um die Gäste kümmern.

    Das Pimalai ist halt doch ne Nummer größer und hat sicher ein paar Dinge zu bieten die das Layana nicht anbieten will oder kann. Am besten ist es natürlich man bucht sich in beide Anlagen ein und vergleicht direkt, anders geht es bei solchen Vergleichen eh nicht - jeder legt halt auf andere Dinge wert.

    Einfach die Berwertungen lesen und dann für sich eintscheiden was man will, in Endeffekt macht man bei beiden Anlagen nicht verkehrt ;)

    +++ 08.02.2011 -- 25.02.2011 Layana +++
  • 3Nicki
    Dabei seit: 1182038400000
    Beiträge: 6415
    geschrieben 1284123997000

    Du hast vollkommen recht, man kann beide Hotels nicht miteinander vergleichen. Aber bald hab ich den direkten Vergleich ;) Das Layana kommt jedoch auf jeden Fall sympathischer rüber irgendwie und ich freue mich schon sehr darauf.

    Das mit dem Strand ist aber meine ich fakt, dass dieser beim Pimalai schöner ist. Also nicht nur vom "Auge des Betrachters" her gesehen. Zumindest wurde mir das von einigen Seiten berichtet. We will see :laughing:

    Mai18 Singapur & Philippinen
  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 24728
    geschrieben 1284124016000

    In beiden ist das erwähnte Kriterium "...aber möchten schon gerne abends verschiedene Lokale und Bars zur Auswahl haben..." nicht so wirklich gegeben. Beim Layana vielleicht etwas besser wenn man ein Stück den Strand lang läuft.

    Das Pimalai würde ich auch bevorzugen, nur ist für mich ein Auto mieten sowieso selbstverständlich.

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • 3Nicki
    Dabei seit: 1182038400000
    Beiträge: 6415
    geschrieben 1284125221000

    Bernhard hat da natürlich recht, es gibt nicht viel. Aber man sucht sich ja nicht umsonst eine eher kleiner Insel aus und das muss man mit einplanen. Wenn man jedoch in der Mainseason dort ist, hat man meine ich genug Auswahl. Und die Restaurants am Strand sehen alle total klasse und romantisch aus, davon sind viele wohl auch richtig empfehlenswert vom Essen her. Beim Pimalai gibt es sicher nicht viel, für uns im Oktober wohl eher gar nichts. Die 4 Tage jedoch werden wir auch mal im Hotel essen, und der Wein soll auch nicht so teuer sein ;)  Einen fahrbaren Untersatz werden wir sowieso haben, das ist ja Vorraussetzung auf einer solchen Insel.

    Mai18 Singapur & Philippinen
  • Sandra1306
    Dabei seit: 1148601600000
    Beiträge: 207
    gesperrt
    geschrieben 1284130363000

    Hallo,

     

    ich bin echt am verzweifeln. Ich kenne mich in der Ecke nicht aus und hatte mich schon sehr auf das Layana eingeschossen aber es ist zumindest im Internet zur unserer Reisezeit extrem teuer. Wir fahren mit einem anderem Paar zusammen und ich denke nicht das die Lust haben 5000 oder 6000,- Euro für zwei Wochen zu zahlen. Wir hatten so an max. 4000,-  für 15-17 Tage (inklusive 2-3 Nächte BKK) gedacht. Die anderen Hotels haben mich alle nicht so vom Hocker gehauen. Das Crown Lanta sah noch ganz net aus aber da bekomme ich keine Preise für April.

     

    Koh Chang und Khao Lak wurde mir ja eher abgeraten. Wobei ich von beiden Orten bisher viel gutes gehört habe.

    Wir brauchen wirklich keinen Rummel. Es ist nur wichtig das man Abends etwas essen und trinken gehen kann. Kann auch etwas weiter weg sein. Sind gute läufer und Tuk Tuk oder Taxi wird es ja auch geben.

    Der Strand sollte halt nett sein und man sollte ins Wasser gehen können ohne Schuhe oder Lebensgefahr wegen Riesenwellen.

    Wäre echt super wenn noch ein paar mehr Vorschläge kommen würden.

     

  • ronjaT
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 8938
    geschrieben 1284131026000

    Mir hätte das Layana auch gefallen, ich hatte dir den Preis p.P. ja schon geschrieben, ist uns auch zu teuer zu dieser Zeit.

    Das Crown Lanta ist im Tui Katalog, die Preise sind recht günstig. Der Nachteil, der bei uns das K.O.- Kriterium gab: nur ein sehr kleiner, kieseliger bis steiniger Strand direkt am Hotel, zum nächsten guten Strandabschnitt 15 Gehminuten! Auserdem ist da rein gar nichts um das Hotel, nix, nada! Um in ein Restaurant zu kommen musst du fahren. Ohne eigenen fahrbaren Untersatz würde ich das Hotel nicht buchen.

    Ich tat mich auch recht schwer ein Hotel auf Lanta zu finden (hab mich dann aber auf die Aussagen eines netten Users verlassen), jetzt buchen wir eine Villa im Lanta Sand, ich denke das passt schon!

     

    PS: geh mal ins Reisebüro und deck dich mit Katalogen ein ;) !

  • alia.elke
    Dabei seit: 1157241600000
    Beiträge: 1152
    geschrieben 1284131626000

    Wie schon gesagt, Koh Phangan...

    Z.B. das High Life am Haad Yao.

    Schau doch auch mal in einen Reiseführer.... Love Asia
  • Zimmerer
    Dabei seit: 1136246400000
    Beiträge: 1266
    geschrieben 1284131686000

    Also "hohe Wellen" und "Lebensgefahr wg. Riesenwellen" ist ja schon ein Unterschied. :frowning:  

    Wir konnten (auf Phuket) immer ins Wasser, das Wellenhüpfen macht echt Spass. Und man kann ein Stück rausschwimmen, dann gehts auch. Ausser bei roter Flagge, da bleibt man eben im flacheren Bereich. Hatten wir in vier Jahren einmal; gegen Ende April bleibt die Flagge dann wohl bis Oktober immer hängen, könnte ich mir vorstellen

    Wellen

     

    Lobt mich, mein ALLERERSTER Link. :kuesse:

    Gibts was schöneres als zufrieden aus dem Urlaub heimkommen?
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!