Seriöser Ausflugsveranstalter für Tagestour Bangkok-Khao Yai Nationalpark

  • steffi0880
    Dabei seit: 1334966400000
    Beiträge: 76
    geschrieben 1345986799000

    Hallo,

    ich suche einen seriösen Ausflugsveranstalter für eine Tagestour von Bangkok aus in den Khao Yai Nationalpark.

    Kennt jemand einen ???

    Grüsse Steffi

  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25347
    geschrieben 1345988262000

    Wie wär's mit Eingabe der Frage in Google, anstelle noch weitere Threads mit gleichem Thema zu eröffnen :frowning:

    Vor Ort in Bangkok findest du jede Menge Travel Agencies und kannst selbst entscheiden welche auf dich einen seriösen Eindrück macht, oder wendest dich an den Tour Desk deines Hotels.

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • steffi0880
    Dabei seit: 1334966400000
    Beiträge: 76
    geschrieben 1345992593000

    In google kann ich leider nichts dazu finden! Aus diesem Grund wollte ich hier mal nachfragen.Ich wollte den Ausflug gerne von hier aus buchen,da ich nicht weiß,ob vor Ort überhaupt Tagesausflüge in den Nationalpark angeboten werden. Meistens wird das ab 2 Tage angeboten.Zudem kann ich mir dann erst recht nicht sicher sein, an wen ich da gerate.

  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25347
    geschrieben 1345994413000

    Natürlich findet man mit Google reichlich Veranstalter mit Touren zum NP, die Anfrage für eine ziemlich ambitionierte Tagestour musst du selbst per mail dort stellen.

    ...merkwürdige Begründung die Seriösität eines Anbieters eher nach der HP als dem persönlichen Gegenüber beurteilen zu können.

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • Truschel
    Dabei seit: 1148342400000
    Beiträge: 2201
    geschrieben 1346000029000

    Steffi,

    du hattest doch einen Anbieter gehabt und gepostet ?! Ist wahrscheinlich gelöscht worden.

    Ich würde das nicht in 1 Tag machen wollen, ist doch nur eine Rennerei. Machs auf eig. Faust und bleib dort mindestens 1 Nacht . Dann hast auch was davon. Touren oder "Aktion" kannst bestimmt vor Ort buchen.

    Truschel

  • Nicole25
    Dabei seit: 1154044800000
    Beiträge: 326
    geschrieben 1346000308000

    Hallo Steffi,

    wir hatten das auch vor, haben die Idee dann aber wieder verworfen. Bernhard hat wohl recht, die Tour ist wahrscehinlich zu anstrengend für nur einen Tag. Ich habe in einem anderen Forum gelesen,dass man ca. 3-4 Stunden fährt, bis man erst einmal im Nationalpark angekommen ist. Da kann man sich grob ausrechnen, wie wenig Zeit man dann im Park selbst hat.

    Viele Grüße Nicole
  • steffi0880
    Dabei seit: 1334966400000
    Beiträge: 76
    geschrieben 1346049774000

    Das habe ich auch gelesen, dass das 3-4 Stunden Fahrt sind.

    Ich muss mich halt entscheiden, ob ich das mit dem NP mache oder ne Tour durch Bangkok.Wir sind nur 2 Tage in Bangkok und dann beginnt schon unsere gebuchte Rundreise. Der erste Tag in Bangkok ist der Ankunftstag. Wir landen gegen 6.30 Uhr. Der Tag kommt für so ne Tour definitiv nicht mehr in Frage. Ich hätte also nur den 2. Tag für dort hinzugehen. Der NP würde mich halt sehr interressieren...

  • fernweh1957
    Dabei seit: 1089072000000
    Beiträge: 1613
    geschrieben 1346053515000

    Dann verzichte drauf und schau Dir Bangkok an, ist eh viel zu wenig Zeit. Ihr habt Urlaub und seid nicht auf der Flucht :-)))).

    Wann macht ihr den die Rundreise und habt ihr im Anschluss daran noch einen Badeurlaub geplant? Falls ja, vielleicht könnt ihr von dort aus noch einen anderen Nationalpark besuchen.

    LG

    Andrea

    gehe in die welt und sprich mit jedem
  • Holginho
    Dabei seit: 1086652800000
    Beiträge: 16122
    geschrieben 1346076144000

    Je nach Ausgangspunkt in Bangkok, Zeitpunkt des Aufbruchs, auch damit oftmals verbundenem Verkehrsaufkommen und anderen Faktoren sind selbst die 4 Stunden Fahrtzeit zum Khao Yai schon recht optimistisch...das kann auch gerne mal noch "etwas" länger dauern.

    Und selbst wenn man dann dort angekommen ist...um wirklich "Landschaft und Tiere" zu sehen, muß man innerhalb des Parks (Größe mehr als 2000 qkm!) auch nochmal "etwas" fahren und dann laufen, laufen, laufen...und steffi0880 erwarte bitte nicht, daß Dir auf den ersten Metern gleich eine Elefantenherde, ein Tiger oder auch nur eine Horde Affen über den Weg läuft. Ich war jetzt 3mal dort (1x 2 Tage, 2x 3Tage) und habe noch keinen Tiger gesehen, einmal ein paar Elefanten aus größerer Entfernung, ein paar Affen, Vögel, ein paar Schlangen, ein paar Kleintiere...ansonsten hauptsächlich Pflanzen und insgesamt viel Landschaft.

    Wirklich Spaß macht dieser NP m.E. nur bei einem längeren Aufenthalt, stundenlangen Führungen und Nachtsafaris - dann kann man auch die "Urwald"-Atmosphöre und die ganz eigene Art von "Ruhe" geniessen. Für "garantierte" Tierbeobachtungen innerhalb von Kurzbesuchen sollte man aber andere Ziele wählen.

    “Mit dummen Menschen streiten ist wie mit einer Taube Schach zu spielen...“ Rest bei Bedarf googeln!
  • steffi0880
    Dabei seit: 1334966400000
    Beiträge: 76
    geschrieben 1346086521000

    Schnief,schnief....... :disappointed:

    Dann muss ich wohl einsehen,dass das mit dem NP so nicht funktioniert und der Ausflug dort hin auf biegen und brechen keinen Sinn macht!!!!

    Dabei hätte ich den Dschungel dort so gern gesehen :sad: :sad: .

    Nur für im Bus zu sitzen und dann 88 euro pro Person zu bezahlen ist wohl rausgeworfenes Geld.

    Dann schau ich mir Bangkok an, was natürlich auch ein zu geringer Zeitrahmen ist.Ist aber leider so durch die anschließende Rundreise vorgegeben.

    Im Anschluss an die Rundreise machen wir einen Badeurlaub auf Kho Phi Phi (abseits der Tagestouris mit Privatstrand) Da wollen wir dann eher schnorcheln und unter anderem nen Ausflug nach James Bond Island machen,sofern das hoffentlich möglich ist. :frowning: ?????

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!