• SurabayaJohnny
    Dabei seit: 1230508800000
    Beiträge: 1067
    geschrieben 1291807008000

    Auf Phi Phi kann man an einigen Stränden und Buchten schnorcheln,allerdings muß man erst einmal dorthin gelangen.Zu manchen kommt man nur per Boot,zu anderen kann man "wandern".

    Koh Lanta is' nix!

    Gruß

    S.

    Man entdeckt keine neuen Erdteile, ohne den Mut zu haben, alte Küsten aus den Augen zu verlieren.(A.Gide)
  • SilviaZaja
    Dabei seit: 1234224000000
    Beiträge: 168
    geschrieben 1291812252000

    hallo surabaya,

     

    weisst du zufällig wie die Naman der Buchten/Strände sind? dann kann man sich das ganze schon mal im Netz anschauen und überlegen wie man hinkommt. Wir schlagen uns auch quer durchs gestrüpp, wenn der Strand lohnenswert ist. danke

    Silvie72
  • SurabayaJohnny
    Dabei seit: 1230508800000
    Beiträge: 1067
    geschrieben 1291848163000

    Weiß ich leider nicht mehr,war noch vor dem Tsunami.

    Auf jeden Fall sind wir vom Hauptpier mit einem Longtailboot zu einem Strand in südlicher Richtung gefahren.Dort konnte man direkt schnorcheln.

    Ob das heutzutage noch möglich ist,sehe ich eher skeptisch.

    Sorry,dass ich nicht mehr helfen konnte.

    Gruß

    S.

    Man entdeckt keine neuen Erdteile, ohne den Mut zu haben, alte Küsten aus den Augen zu verlieren.(A.Gide)
  • Südpol
    Dabei seit: 1234051200000
    Beiträge: 68
    geschrieben 1292331256000

    War jetzt schon 8 mal in Thailand , das beste zum Schnocheln war Surin Island , als Tipp habe ich auch noch immer Koh Kradan bekommen, aber dorthin habe ich es noch nicht geschafft , trotzdem kein Vergleich zum Roten Meer . Mich würde wirklich interessieren welcher wohlgemerkt Schnorchelspot eine 9 hat ?

  • Thobi
    Dabei seit: 1167868800000
    Beiträge: 171
    geschrieben 1293397393000

    Am roten Meer war ich ebenfalls noch nicht, aber ich würde gerne noch etwas zu Koh Tao sagen: Man kann dort wirklich sehr schön schnorcheln, vor allem in der Tanote Bucht. Wir haben eine Inselumrundung per Boot gemacht und sind an verschiedenen Schnorchelplätzen ausgestiegen, aber die Tanote Bucht (wo wir im Diamond Resort gewohnt haben) ist mit Abstand der schönste Platz! Es gibt bequeme Einstiege ins Wasser, man schnorchelt direkt vom Strand aus.

    Viele Korallen, viele bunte Fische in allen Größen - wir waren zufrieden (mit unserer bescheidenen Schnorchelerfahrung in Thailand, Malaysia Pulau Redang und Akumal, Mexiko ;) )

    Ich kann die Tanote Bucht ohne zu Zögern zum Schnorcheln empfehlen!

    Leider ist sie wirlich sehr abgelegen, wer also dort wohnen will muss damit rechnen für den gesamten Aufenthalt auch dort zu bleiben. Alleine kommt man fast nicht raus....

  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25347
    geschrieben 1293407522000

    @Südpol sagte:

    ... Mich würde wirklich interessieren welcher wohlgemerkt Schnorchelspot eine 9 hat ?

    Ko Bangu - Island No. 9 -, die nördlichste Insel der Similans und eigentlich eher ein Tauchspot.

    Life is too short to limit your vision ... indeed
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!