• wellstein
    Dabei seit: 1212019200000
    Beiträge: 57
    geschrieben 1216513697000

    hab in hotelbewertungen schon oft von sandflöhen an stränden gelesen.sind die überall in thailand???und wenn es welche am strand gibt,wie machen die sich bemerkbar und wie wird man sie los?

    möchte nächstes jahr nach thailand hab aber ein bissel schiss vor dem ganzen krabelzeuch,weil es da wohl auch tellergroße spinnen gibt.

    aber bitte nicht den rat,ich soll dann zu hause bleiben.

  • hschmid
    Dabei seit: 1084320000000
    Beiträge: 570
    geschrieben 1216541889000

    Es gibt auch so schwarze Käfer, die die Wände hochkrabbeln. Am besten fangen, leicht anrösten und essen, dann sind sie weg. Falls Du diesen Eiweissgeschmack nicht magst, kannst Du mit Chilli nachwürzen.

  • ronjaT
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 8938
    geschrieben 1216549191000

    @wellstein sagte:

    aber bitte nicht den rat,ich soll dann zu hause bleiben.

    Wie wäre es mit einem anderen Reiseziel? ;)

    Es gibt auch viele giftige Schlangen, Geckos, den Waldskorpion, Skolopender (Hundertfüßler bis zu 25 cm groß), Kakerlaken, etliche Käfer...

    Wenn du sehr viel Angst vor Krabbeltieren hast ist Thailand evt. wirklich das falsche Reiseland. Uns ist zwar nicht allzu viel Getier über den Weg gelaufen aber große Spinnen, Kakerlaken, Hundertfüßler, viele Geckos, Frösche und 2 Schlangen sind uns doch begegnet. Eine der Schlangen (noch sehr klein aber auch die können giftig sein) auf der Liegewiese des Hotels! Ein Angestellter hat sie dann sehr vorsichtig mit einem Ast entfernt.

    Zudem gibt es viel von dem Krabbelzeug, lecker gegrillt und gewürzt auf den Märkten, fritierte Made hat ganz gut geschmeckt :laughing:

  • Truschel
    Dabei seit: 1148342400000
    Beiträge: 2247
    geschrieben 1216549648000

    Nun zum Sandflöhe/Sandfliegen- Thema :

    MICH lieben diese unsichtbaren Tierchen - die spürt man auch nicht - aber auf einmal hat man die furchtbar juckenden Pickel - die halten auch ein paar Mte. Können sich entzünden usw. :shock1:

    Auf Koh Chang am Klong Prao-Beach und bei Chumphon bin ich total zerstochen worden.

    Ansonsten hatte ich meine Ruhe - und ich war schon auf vielen Inseln und Stränden.

    Mit den anderen Tierchen hat RonjaT recht !

    Schönen Sonntag !

    Truschel ;)

  • wellstein
    Dabei seit: 1212019200000
    Beiträge: 57
    geschrieben 1216554463000

    naja krabbelzeug gibt es ja überall,ich bin aber doch ein großer angsthase,was so ne viecher betrifft. :shock1:

    müßt ihr nicht ständig gucken im urlaub,wo was rumkriecht,zumal die tiere ja giftig sein können?

    ihr habt wohl von natur aus net so viel schiss.

    wie kriegt man das dann hin mit den sandflöhen,wenns ein mal erwischt hat?

    das das dann eitrig wird,is ja doch schon eklig.

    und dann hab ich von dieser Qualle hier gelesen,die tödl.tentakel hat.dann hab ich ja im wasser och angst.ich glaub ich bleib doch zu hause.

  • bumblebee
    Dabei seit: 1151798400000
    Beiträge: 280
    geschrieben 1216555865000

    Rein intuitiv würde ich sagen mit Hydrocortisonsalbe einschmieren, aber nicht wenn's eintrig ist! Dann würde ich zum Arzt gehen. Aber eitrig wirds meist erst nach einiger Zeit wenn man sich aufgekratzt und sich das entzündet hat, oder Truschel? Sobald ich zuhause wäre, würde ich einen Hautarzt aufsuchen und mit geeignete Mittel aufschreiben lassen.

    Welche Qualle meinst du denn? Wo gibts die?

    Ich hab auch tooootal Schiß vor Spinnen und anderem Insektenzeug. Ich war vor 2 Jahren in Thailand und Kambodscha, u.a. am River Kwai und auf Koh Chang (ist ja noch relativ dschungelüberwachsen) und außer ein paar niedlichen Gekkos haben wir nix größeres gesehen...

    Ich fahr nächstes Jahr wieder hin, und ich würd meine Angst tausendmal lieber überwinden als nicht zu fahren! Es ist sooooo toll da!

    Vor Schlangen hab ich keine Angst, aber den Respekt dass sie giftig sind. Vor Getier im Wasser dann schon eher, aber ich hoffe dass mir das meinen Urlaub nicht einschränkt ;)

    Viele Grüße, bumblebee 01.04.09 - 17.04.09 Vietnam (Süd-Nord-Tour) 17.04.09 - 12.05.09 Bangkok, Krabi und Umgebung, Koh Phangan / Koh Tao, Chiang Mai u.v.m *freu*
  • wellstein
    Dabei seit: 1212019200000
    Beiträge: 57
    geschrieben 1216556680000

    diesen jelly fish.das hab ich bei einem anderen thread gelesen.

  • ronjaT
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 8938
    geschrieben 1216558719000

    Nun ja Jelly Fish ist einfach das Englische Wort für Qualle, das sagt nun mal gar nichts aus. Vor Quallen hab ich auch einen mords Respekt, nachdem Eine am Strand von Chaweng Noi lag bin ich nicht mehr ins Meer :? .

    Vor sonstigem Krabbelgetier ekle ich mich schon mal nicht.

    Trotz Insektengiftallergie (Wespen/Bienen) bin ich nach Thailand gereist, hier in Deutschland leb ich ja auch nicht ungefährlicher. Der Stich einer Wespe oder Biene könnte einen Anaphylaktischen Schock bei mir auslösen (ab Oktober beginnt meine Hyposensibilisierung). Auf meinem Balkon wimmelt es von, für mich, giftigen Tieren (Wespen und Bienen) und ich sitz trotz dem immer drausen, ich pass halt auf, nicht gestochen zu werden ;) .

    Ich denke mit angemessenem Verhalten und nicht allzuviel Angst vor dem Krabbelzeug, ist eine Reise nach Thailand kein Problem.

    Wenn ich im Urlaub ständig Angst hätte von irgend einem Tier gebissen oder gestochen zu werden würde ich nicht in dieses Land reisen.

  • bumblebee
    Dabei seit: 1151798400000
    Beiträge: 280
    geschrieben 1216559571000

    Ich hab weniger die Angst davor, gebissen oder gestochen zu werden, sondern ich ekel mich total vor Spinnen und mehr oder weniger bei anderen Insekten :?

    Viele Grüße, bumblebee 01.04.09 - 17.04.09 Vietnam (Süd-Nord-Tour) 17.04.09 - 12.05.09 Bangkok, Krabi und Umgebung, Koh Phangan / Koh Tao, Chiang Mai u.v.m *freu*
  • SIMCARPUS
    Dabei seit: 1109808000000
    Beiträge: 1486
    geschrieben 1216560204000

    Das Thema hatten wir schon mal : HIER ! :

    WICHTIG ist die Unterscheidung von SANDFLÖHEN und SANDFLIEGEN !

    .... und wegen der Quallen (jelly fish) : KLICK !

    Gruß Uwe

    ICH KAPITULIERE HIER IN DIESEM FORUM ! ZU VIELE TROLLE , ZU WENIG " HIRN " !!! INFO ´s ABER NOCH PER PN ! ..... weiter geht es mit einer Hurtigruten Reise nach New York - Kanada ! 05/2018
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!