• palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 26425
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1276987859000

    Ich hätte auch gerne Deine Beiträge gelesen, aber es war mir aufgrund der Rechtschreibung nur mühsam möglich.... ;)

    Wie gut, daß mich keiner denken hören kann:))) Dezember: Kuba... jamaika:) Januar: Jamaika + 'Kuba + Mexiko:)
  • 3Nicki
    Dabei seit: 1182038400000
    Beiträge: 6583
    geschrieben 1276987867000

    @TillundKirsten

    Allet klar, hohl du dir mal weiter schön deine vielen Tipps ein :laughing:

    Okt./Nov. 18 Siladen & Sulawesi***Juni 19 Hongkong & Philippinen
  • TillundKirsten
    Dabei seit: 1240963200000
    Beiträge: 63
    gesperrt
    geschrieben 1277590395000

    sorry palme, um kurz vor 23h bin ich wircklich nicht mehr der fitteste, ich schreibe dann meistens so wie ich rede.......entweder mit zuviel oder mit zuwenig atempause, sprich punkt oder komma... ;) .

    es würde mich aber interessieren wie die ganze geschichte ausgegangen ist, hoffe ihr seid gerade im urlaub..

    lg

  • 3Nicki
    Dabei seit: 1182038400000
    Beiträge: 6583
    geschrieben 1277591674000

    So wie Ultraxp3 mir berichtet hat, ist alles soweit ok, die Kleine bekommt entsprechende Medikamente und sie werden bald gut versorgt mit Notfallmedis in den Urlaub fliegen.

    Okt./Nov. 18 Siladen & Sulawesi***Juni 19 Hongkong & Philippinen
  • ultraxp3
    Dabei seit: 1124064000000
    Beiträge: 120
    geschrieben 1277662025000

    Also an Alle

    Sind aus dem Krankenhaus zurück .Haben Krupp-Zäpfchen und ein Inhaliergerät mit so einer Art Tunnel mit Ventil mitbekommen, um im Notfall inhalieren zu können und die Bronchien ,die wohl anschwillen wieder weiter zu machen.Der Lungenfacharzt meinte in unserem Fall tut der Urlaub gut,hohe Luftfeuchtigkeit und auch die Psyche (im Urlaub immer toll) spielt eine Rolle.Er geht nicht davon aus ,das kurz nach den Problemen wir wieder welche bekommen würden.Im Moment sieht alles gut aus.

    Wir sind guter Dinge und werden diesen Freitag 2.7.2010  nach Bangkok (naja für die Pessimisten und Realisten zu viel Abgase) starten,nach ca 5 Tagen in Ruhe mit Sightseeing werden wir weiter fliegen nach Koh Samui.

    Vielen Dank und noch einen schönen Urlaub an alle glücklichen,die diesen wie wir auch noch vor sich haben.

  • Kerstinxx
    Dabei seit: 1256515200000
    Beiträge: 52
    geschrieben 1277824232000

    Hallo ultraxp3! Nachdem ja hier schon viel geschrieben wurde, möchte ich meinen "Senf" nun auch noch dazugeben.

     

    Wir waren voriges Jahr (Oktober) das erste Mal in Thailand (Phuket). Unser Sohn (damals 10) hatte seit Anfang Juni Husten. Nach diversen Untersuchungen/Röntgen usw. wurde festgestellt, dass er eine Bronchitis hat. Also die "Husterei" begann im Juni und zog sich den ganzen Sommer lang hin, mal mehr mal weniger. Wir hatten auch Bedenken mit unserem Urlaub, da es bis Anfang Oktober noch keine Besserung gegeben hatte. Aber, 2 Wochen Thailand und die Bronchitis war wie weggeblasen. Lag es an der Seeluft, am Klima, an...was weiß ich...eine Allergie....keine Ahnung.... auf jeden Fall war bei unsere Ankunft in Deutschland nicht mal mehr ein Hüsteln zu verzeichnen.

    Nun muss das bei Deinem Kind nicht so sein, ich kenne das Krankheitsbild nicht, habe ehrlich gesagt auch nicht alle Beiträge hier gelesen, aber ich drücke Euch auf jeden Fall die Daumen, dass Ihr einen schönen "hustefreien" Urlaub verleben könnt. Und....auch in Thailand gibts es Ärzte und vielleicht "die" richtige Medizin, wer weiß!

    Ich wünsche Euch ganz viel Spaß und gute Erholung!

     

     

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!