• websworld
    Dabei seit: 1205107200000
    Beiträge: 52
    geschrieben 1263200950000

    Hallo,

    ich habe mal eine weitere frage an euch.

    Wir fliegen am 21.01 nach BKKund fahren dann nach Cha Am und bleiben dort 14tage,

    jetzt würden wir unsdoch gerne die eine oder andereBuddha Statue kaufen,nicht für gewerblichezwecke und auch keine antiken statuen.

    Es ist sehr verwirrend wenn mandie Zoll infos liest,dort steht ja ein klares nein. (Es sei denn manist Buddhist oder hat die ausfuhr genehmigung) zum anderen heißt es mankann eine kleine mitnehmen die man tragen kann???? Verstehe ich nichtwie ist dies definiert????Zum anderen heißt es ja auch man darf keineuhren oder gefakete shirts mitnehmen und falls doch wird dies am zollin Bkk ersatzlos eingezogen?? eigentlich ja lobenswert aber ist eswirklich so??

    Danke für die antworten

    Gruß

    Micha

    Das Leben so kurz, die Welt so Gross.
  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22480
    geschrieben 1263202719000

    Mit "klein" sind Statuen gemeint, die man z.B. um den Hals tragen kann. Also z.B. Amulette, etc.

    Mit Fakes wirst Du in Bangkok keine Probleme haben, höchstens bei der Einreise.

    Forenregeln... <--- Das war ich nicht, das war ein Admin!!! Vorher hatte ich da meine Homepage stehen und den Hinweis auf eine sehr coole Vietnam-Gruppe, die ich leite.
  • websworld
    Dabei seit: 1205107200000
    Beiträge: 52
    geschrieben 1263205799000

    @chriwi sagte:

    Mit "klein" sind Statuen gemeint, die man z.B. um den Hals tragen kann. Also z.B. Amulette, etc.

    Mit Fakes wirst Du in Bangkok keine Probleme haben, höchstens bei der Einreise.

      Danke chriwi,

    damit ist mir leider nicht geholfen, es gibt wohl noch eine andere regelung ???mit fakes hat man nie probleme in D beim zoll es sei denn es ist ersichtlich das man es verkaufen wird.Aber bei unterschiedlichen sachen eigentlich noch nie problematisch gewesen.Ich muß dazu sagen mir gehts nicht um die namen,wichtig ist die Qualität.

    Gruß

    Das Leben so kurz, die Welt so Gross.
  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22480
    geschrieben 1263206454000

    Womit ist Dir nicht geholfen?! :frowning:

    Hier gibt's übrigens schon einen Thread zum Thema Zoll.

    Forenregeln... <--- Das war ich nicht, das war ein Admin!!! Vorher hatte ich da meine Homepage stehen und den Hinweis auf eine sehr coole Vietnam-Gruppe, die ich leite.
  • websworld
    Dabei seit: 1205107200000
    Beiträge: 52
    geschrieben 1263208153000

    Hi,mir gehts um den Thai Zoll was darf ich mitnehmen und was nicht hierauf finde ich keine antworten.Was nehmen die einen wieder ab??

    Mal abgesehen von Drogen und Antiken Statuen.???

    Gruss

    Das Leben so kurz, die Welt so Gross.
  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22480
    geschrieben 1263208805000

    Die Antwort zu den Buddhas hast Du schon bekommen. Die zu den Fakes auch, da kümmert den Thai-Zoll gar nicht.  Weiß nicht so recht, warum Du eine "andere" Antwort willst.

    Forenregeln... <--- Das war ich nicht, das war ein Admin!!! Vorher hatte ich da meine Homepage stehen und den Hinweis auf eine sehr coole Vietnam-Gruppe, die ich leite.
  • websworld
    Dabei seit: 1205107200000
    Beiträge: 52
    geschrieben 1263210985000

    Mir ging es darum das meistens nur irgendwo stand man darf keine Antiken statuen mitnehmen,ist auch richtig so.Da ich nun mit dem Fremdenverkehrsamt gesprochen habe und auch in der thai botschaft angeufen habe weiß ich was ich wissen wollte,jegliche ausfuhr ist verboten von religiösen artikeln,ausser wie von chriwi schon erwähnt eine kette oder ein mini Buddha und der ist dann wirklich mini.

    Gruß und Danke Micha

    Das Leben so kurz, die Welt so Gross.
  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22480
    geschrieben 1263213266000

    -) Die Ausfuhr von Antiquitäten muss man sich beim Departement of Fine Arts genehmigen lassen.

    -) Die Ausfuhr von Buddha-Statuen ist generell (egal ob Kunst oder Kitsch), bis auf eine kleine in ca. Amulettgröße) verboten.

    Das sind aber zwei völlig verschiedene Paar Schuhe.

    Forenregeln... <--- Das war ich nicht, das war ein Admin!!! Vorher hatte ich da meine Homepage stehen und den Hinweis auf eine sehr coole Vietnam-Gruppe, die ich leite.
  • mkfpa
    Dabei seit: 1228089600000
    Beiträge: 5241
    geschrieben 1263213666000

    Dann kauf eben keine Buddha Statue sondern z.B. eine Tempeltänzerin, oder eine der liegenden Figuren. Sowas bekommst du in allen Größen und Ausführungen in jedem Schuppen. Die sehen auch gut aus und selbst die Ausfuhr eines 110 cm Exemplares war kein Problem.

  • websworld
    Dabei seit: 1205107200000
    Beiträge: 52
    geschrieben 1263214768000

    @chriwi sagte:

    -) Die Ausfuhr von Antiquitäten muss man sich beim Departement of Fine Arts genehmigen lassen.

    -) Die Ausfuhr von Buddha-Statuen ist generell (egal ob Kunst oder Kitsch), bis auf eine kleine in ca. Amulettgröße) verboten.

    Das sind aber zwei völlig verschiedene Paar Schuhe.

      Es ist doch alles gesagt oder was meinste jetzt es ging um die Ausfuhr einer Buddha Statue und ich denke dazu ist nun alles gesagt oder???

    Verboten egal ob Antik oder Neu,mehr wollte ich nie wissen.Aber dies kann man schnell mal überlesen was ja in etlichen beiträgen der Fall ist

    Das Leben so kurz, die Welt so Gross.
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!