• Malini
    Dabei seit: 1215043200000
    Beiträge: 9778
    Verwarnt
    geschrieben 1411411785000

    oZiM:

    Keine Ahnung in welchen Gegenden ihr wohnt & wie es da bereits zugeht, aber bei uns wär ein Ort vergleichbarer Größe im aboluten Ausnahmezustand.

    Sorry, aber um realistisch zu sein, muss ich nicht in einem Slum wohnen... :? 

    Zudem war ich schon in einigen der weit oben genannten Länder aus @regents Link (bspw. Honduras, Guatemala, Belize...) - und ich glaube, irgendwann begreift jeder, dass das Leben kein Ponyhof ist und es auch in paradiesisch anmutenden Gegenden dunkle Seiten gibt...

    Stay hungry. Stay foolish. (Steve Jobs)
  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22480
    geschrieben 1411418790000

    So seh ich das auch. Ich geh noch einen Schritt weiter und behaupte, dass Begriffe wie "Reiseland" oder "Urlaubsparadies" grober Unfug sind. Wer ein Land auf diesen einen Aspekt reduziert, muss ja zwangsläufig aus allen Wolken fallen, wenn er dann erfährt, dass es dort Mord und Totschlag (wie zu Hause) gibt.

    Forenregeln... <--- Das war ich nicht, das war ein Admin!!! Vorher hatte ich da meine Homepage stehen und den Hinweis auf eine sehr coole Vietnam-Gruppe, die ich leite.
  • Düren
    Dabei seit: 1219795200000
    Beiträge: 2958
    geschrieben 1411432236000

    oZiM:

    Keine Ahnung in welchen Gegenden ihr wohnt & wie es da bereits zugeht, aber bei uns wär ein Ort vergleichbarer Größe im aboluten Ausnahmezustand.

    Ja, aber das ist genau "Eurer" Fehler. Thaliland ist nicht Deutschland und dort geht man mit Kriminalität - insbesondere wenn nur Ausländer die Opfer sind - ganz anders um. in Wirklichkeit interessiert das niemanden und auch die von Bernhard angesprochene Belohnungsaktion das sind nur Nebelkerzen.

    Der Ausländer ist nichts wert und der inländer wenig.

    Sie beobachten Dich
  • Malini
    Dabei seit: 1215043200000
    Beiträge: 9778
    Verwarnt
    geschrieben 1411460499000

    Düren,

    Du glaubst doch nicht ernsthaft, dass es hierzulande jemanden interessiert? Außer, dass man vielleicht ein Klatsch- u. Tratschthema mehr hat... 

    Letztes Jahr kam eine junge Frau durch einen Haiangriff auf Hawaii ums Leben - etliche Kommentare im Internet lauteten sinngemäß "Wer sich in Gefahr begibt..."

    Und wir können uns Mitgefühl zumindest leisten...

    Stay hungry. Stay foolish. (Steve Jobs)
  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22480
    geschrieben 1411462534000

    Mir ist Düren's Abhandlung über das Verhältnis der Thais zum Tod von In- und Ausländern ohnehin zu platt. Das taugt maximal für den Wirtshaustisch. ;)

    Forenregeln... <--- Das war ich nicht, das war ein Admin!!! Vorher hatte ich da meine Homepage stehen und den Hinweis auf eine sehr coole Vietnam-Gruppe, die ich leite.
  • oZiM
    Dabei seit: 1170979200000
    Beiträge: 4064
    geschrieben 1411467488000

    Es geht hier nicht um ein Ponyhofleben oder das die Welt in kollektive Trauer & Erschütterung ausbricht & alles so sein muss wie Dahoam. Es geht um einen würdevollen Umgang mit den Opfern (& keine Photos von eingeschlagenen Schädeln & gespreizten Beinen im Netz), es geht um ordentliche Polizeiarbeit und generell um das Gefühl, dass ich als Tourist dort nicht völliges Freiwild bin. Ich brauch keinen blinden Aktionismus ala Seychellen, wo nach Haiangriffen löchrige Netze gespannt werden oder alle Haie erlegt werden. Ausserdem ist das die Natur ... & nicht der Mensch. Oder zählen Haiangriffe seit Neuestem zur Kriminalität & Gewalt? & ich sehe das auch völlig emotionslos. Wenn sich dieser Mist häuft, dann darf man sich dort auch nicht wundern, wenn eines Tages die Touristen ausbleiben. Dann kann ich auch nach Guatemala. Das wird aber weder derart vermarktet & dargestellt noch sind sie so vom Tourismus abhängig.

    & ja, der Großteil der Touristen möchte in seinem Urlaub einen Ponyhof genießen & wenn ich vom Tourismus leben will, dann muss ich mich darum auch kümmern.

    born 2 dive - forced 2 work
  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22480
    geschrieben 1411469850000

    Na dann! Auf nach Guatemala. :laughing:

    Forenregeln... <--- Das war ich nicht, das war ein Admin!!! Vorher hatte ich da meine Homepage stehen und den Hinweis auf eine sehr coole Vietnam-Gruppe, die ich leite.
  • oZiM
    Dabei seit: 1170979200000
    Beiträge: 4064
    geschrieben 1411479804000

    Was für ein wertvolles Posting :laughing:   :rofl:

    born 2 dive - forced 2 work
  • Malini
    Dabei seit: 1215043200000
    Beiträge: 9778
    Verwarnt
    geschrieben 1411498625000

    oZiM,

    ach so, Dich stört also in erster Linie, dass Du auf Marketing-Spüche hereingefallen bist - das Land stellt sich "friedvoll" dar, aber - oh, mein Gott - dort wohnen echte Menschen mit all ihren Facetten... :?

    Und was die Bilder betrifft: Sehr pietätlos, keine Frage; dass der Verkauf solcher Fotos eine nette (Neben-)Erwerbsquelle sein kann, wusste die BILD jedoch schon vor über 20 Jahren (Stichwort: Uwe Barschel). Ist also irgendwie keine Erfindung der Thailänder...  :shock1:

    chriwi,

    mach das! Das kleine Land bietet neben Vulkanen, Urwald, einer interessanten Tierwelt, Stränden in Richtung Pazifik und Karibik auch interessante Städte und Stätten... ;)

    Stay hungry. Stay foolish. (Steve Jobs)
  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22480
    geschrieben 1411500412000

    Nein, ich hab die Reisehinweise des Auswärtigen Amts gelesen. Zu gefährlich. Ich bleib meiner Faustregel treu: Arme Länder mit überwiegend christlich geprägter Bevölkerung lass ich aus. ;)

    Forenregeln... <--- Das war ich nicht, das war ein Admin!!! Vorher hatte ich da meine Homepage stehen und den Hinweis auf eine sehr coole Vietnam-Gruppe, die ich leite.
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!