• Du_darfst
    Dabei seit: 1175817600000
    Beiträge: 437
    geschrieben 1310130902000

    Hm, also irgendwie machen mich die letzten Bewertungen teilweise doch etwas stutzig....

     

    Die neueste ist dann wieder exorbitant gut, nur Lage und Umgebung nicht sooo, neu angemeldeter User, 1. Bewertung mit erkennbaren Unterstützungsmöglichkeiten hinsichtlich Rechtschreibung und Formulierung was bei Bewohnern der Beach Suiten des Layana vielleicht nicht zwingend vermutet wird.

     

    Ich mein ja nur :shock1:

    09/2018 West Kreta; 02/2019 Myanmar/Thailand
  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22480
    geschrieben 1310131272000

    Unglaublich, was da für ein Brimborium veranstaltet wird, nur weil's in einem Hotel ein neues Mgmt. gibt.

    Forenregeln... <--- Das war ich nicht, das war ein Admin!!! Vorher hatte ich da meine Homepage stehen und den Hinweis auf eine sehr coole Vietnam-Gruppe, die ich leite.
  • Wolken999
    Dabei seit: 1258588800000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1310131667000

    @Du_darfst sagte:

    Hm, also irgendwie machen mich die letzten Bewertungen teilweise doch etwas stutzig....

     

    Die neueste ist dann wieder exorbitant gut, nur Lage und Umgebung nicht sooo, neu angemeldeter User, 1. Bewertung mit erkennbaren Unterstützungsmöglichkeiten hinsichtlich Rechtschreibung und Formulierung was bei Bewohnern der Beach Suiten des Layana vielleicht nicht zwingend vermutet wird.

     

    Ich mein ja nur :shock1:

    Da ich die vorletzte Bewertung mit dem Titel "ganz ehrlich" geschrieben habe, melde ich mich außnahmsweise auch zu Wort. Ich kann Euch versichern, daß die letzte Bewertung ebenfalls kein "Fake" ist, da ich das Ehepaar kennengelernt habe und die beiden tatsächlich so begeistert waren.

  • Du_darfst
    Dabei seit: 1175817600000
    Beiträge: 437
    geschrieben 1310141339000

    @chriwi: Das liegt ja immer im Auge des Betrachters. Da kannst du hier sicherlich hinter jede Menge von Themen ein Fragezeichen setzen. Das schöne ist ja letztendlich, man kann es überspringen/überlesen wenn es einen nicht interessiert. Immerhin geht es um eins der Top-Hotels bei HC insgesamt, auf jeden Fall um das Top-Hotel einer der bevorzugten Destinationen auf dieser Seite. Das sich daraus mal eine mehrseitige Diskussion entwickeln kann, finde ich nicht verwunderlich. Und wie gesagt: Man kann sich beteiligen, muss es aber nicht.

    @wolken999: schön zu hören/lesen!

    09/2018 West Kreta; 02/2019 Myanmar/Thailand
  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22480
    geschrieben 1310149718000

    @Du_darfst sagte:

    @chriwi: Das liegt ja immer im Auge des Betrachters.

    Eben! Und ich hab's betrachtet. ;) Ich habe auch viele "bevorzugte Destinationen", aber ich hänge an der Destination und meinetwegen an den Hotels, aber niemals am Management. Noch dazu, wo's im Umkreis von 10 Minuten mehrere Alternativen gibt.

    Aber ich will die Selbsthilfegruppe hier gar nicht stören. Bin schon weg. ;)

    Forenregeln... <--- Das war ich nicht, das war ein Admin!!! Vorher hatte ich da meine Homepage stehen und den Hinweis auf eine sehr coole Vietnam-Gruppe, die ich leite.
  • doc3366
    Dabei seit: 1287100800000
    Beiträge: 17898
    Verwarnt
    geschrieben 1310155601000

    Christian, das Spezielle an der Situation ist ja nicht ein "normaler" Managementwechsel, also von einem GM zum nächsten, sondern der mit dem Besitzerwechsel einhergehende Wechsel von einem Eigentümer geführten Resort zu einem GM geführten!

    Wie ich weiter vorne schon schrieb, ist da für mich schon ein Unterschied und wenn man im Layana war, weiss man was gemeint ist. Wenn man selbst nicht dort war, wird es schwer den Unterschied zu verstehen.

    Ein GM-Wechsel im Le Meridien würde mich wahrscheinlich auch nicht interessieren!

    Für mich geben die letzten Bewertungen ein ganz klares Bild ab:

    Es wird gute Arbeit geleistet, Anfangsschwierigkeiten, die bei jedem Wechsel auftreten, werden erkannt und behoben!

    Nicht Wiederholungstäter empfinden es immer noch als etwas Besonderes, Wiederholungstäter gehen natürlich viel kritischer heran, dazu die anfänglichen Fehler und eine gewisse romantische Verklärung, sowie die fehlende persönliche Note durch Margie und Bob, führen zu negativeren Bewertungen, als bisher gewohnt.

    Wichtig für mich persönlich, das Grundkonzept wird beibehalten!

    Meint, keine Baumassnahmen, Kinderfreiheit, stabiles Preisgefüge und ein extrem guter Service.

    Das Ganze führt mich zu dem Schluss, dass ich mir einen 2. Aufenthalt dort sehr gut vorstellen könnte, würde es vielleicht ein wenig taktischer angehen, indem ich nur ein paar Tage dort buchen würde und es mir vor Ort zuerst persönlich anschaue!

    Bei Zustimmung verlängern, ansonsten ein anderes Resort suchen!

    Grosses Risiko, die Kapazitäten sind halt beschränkt, was ja auch ein grosser Pluspunkt ist und wenn man Pech hat, wird es nix mit verlängern :?

    Konnte es letzten Dezember ja auch nur auf Anfrage buchen...

    "Mailand oder Madrid-Hauptsache Italien!"
  • ronjaT
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 8938
    geschrieben 1310158533000

    Für mich erschließt sich der hipe um's Layana auch nicht wirklich!

    Für mich gilt einfach Ort vor Hotel, deswegen bin ich auch nicht zugänglich für Hotel bezogene Destinationen.

    Ich lerne nie einen Manager kennen! Weil ich selten im Resort bin, ich bin in die die man in der Umgebung, am Strand, im Ort in der Bar findet!

    Manager sind mir 'so was von' wenn alles zu meiner Zufriedenheit ist, tangiert mich nicht wer was oder wie ein Manager von einem Hotel ist!

    Warum so ein Wirbel um einem Managenentwechsel gemacht wird, erschließt sich mir in keinster Weise, schon gar nicht, wenn es sich um keine Stammgäste handelt!

    Ihr könnt mich gerne symbolisch peitschen: ich finde das hier, ist einer DER Threads, die mit Thailand nun mal gar nichts zu tun haben, sondern nur um ein Hotel gehen, das auch in Mexiko, der DomRep oder in Kenia stehen könnte!

     

     

  • 3Nicki
    Dabei seit: 1182038400000
    Beiträge: 6555
    geschrieben 1310158827000

    Zu 100% auf den Punkt gebracht, doc. Danke!

    Dass andere die ganze Geschichte als fast schon lächerlich betrachten, kann ich jedoch ebenfalls gut nachvollziehen.

    Okt./Nov. 18 Sulawesi
  • palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 25626
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1310158938000

    Das höchste der Gefühle bei diesem Thread wäre noch, daß der neue Manager das Hotel etwas umkrempelt und quasi somit nicht mehr den selben Flair hat, wie es zuvor war.....anscheinend ist es auch so, denn derzeit wird händeringend dort vom Maler übern Schreiner bis zum Spa-Rezeptionisten - alles an Staff neu gesucht.....(für Interessenten: ein Maler verdient dort 300 Baht/Tag)....

    Wie gut, daß mich keiner denken hören kann:))) September: Namibia + Bangkok + Punta Cana:)) Oktober: Las Vegas + Koh Samui:) + DomRep:)
  • 3Nicki
    Dabei seit: 1182038400000
    Beiträge: 6555
    geschrieben 1310159659000

    Also ich würde mal so sagen: Alle Nichtinteressierten den Thread nicht anklicken und fertig. "Du darfst" hat das vorher sehr schön erklärt, wie ich finde.

    Übertreiben braucht man es trotzdem nicht bzw Margie und Bob sogar fast schon heiligsprechen, wie Sanook das mal so nett beschrieben hatte;-) Da geh ich auch nicht mit. lol

    Okt./Nov. 18 Sulawesi
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!