• chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22480
    geschrieben 1268548311000

    Danke für eure Live-Berichte. Haltet uns am Laufenden.

     

    Forenregeln... <--- Das war ich nicht, das war ein Admin!!! Vorher hatte ich da meine Homepage stehen und den Hinweis auf eine sehr coole Vietnam-Gruppe, die ich leite.
  • franklinder
    Dabei seit: 1218931200000
    Beiträge: 245
    geschrieben 1268563637000

    hallo

    es gibt eine neue web-seite , in englisch und thai die genau berichtet. www.capothai.org

    bis jetzt ist alles friedlich. die demo soll bis acht tage dauern.

    frank

  • hschmid
    Dabei seit: 1084320000000
    Beiträge: 570
  • layla2
    Dabei seit: 1123632000000
    Beiträge: 1904
    geschrieben 1268665449000

    Sind seit 2 Tagen in der Suhkumvit RoadSind per Zug gekommen, am Bahnhof Militär und einige Anhänger die am Boden rumsaßen.Sonst nichts zu merken. Skytrain überfüllt, Shoppingcenter geöffnet und auch gut gefüllt.Heute sind mal 2 rot Hemden mit einem Moped und Flagge laut grölent durch die Straße gefahren.Sonst kriegt man nicht viel mit.

  • salamander1
    Dabei seit: 1212537600000
    Beiträge: 10648
    geschrieben 1268673862000

    Danke Layla2, passt trotzdem gut auf Euch auf, ich hoffe die Lage beruhigt sich bald wieder und der Flughafen bleibt frei, 3 Wochen  habe ich noch Zeit.

    Einem frohen Gemüt lacht die Sonne auch bei Regenwetter.
  • Du_darfst
    Dabei seit: 1175817600000
    Beiträge: 438
    geschrieben 1268679847000

    Weiterhin alles im normalen Rahmen, nichts was uns unruhig machen würde. Wollten heute allerdings mit dem Taxi ins Emporium Shopping Center und der Taxifahrer hat uns wegen der vielen Rothemden gewarnt. Wir sollten dort nicht hin, was wir auch befolgt haben. Im Hotel gibt es zudem jetzt einen Flyer für Touristen das Regierungsviertel zu meiden. Morgen geht es für uns erstmal weiter nach Phuket, dann Ko Lanta. In drei Wochen auf der Rückreise dann wieder über BKK und mal sehen wie es dann aussieht. Also wer jetzt los fliegt, braucht sich echt keine Sorgen zu machen. Auch in der hiesigen Tageszeitung steht, dass alles unter Kontrolle ist, und durch die klugen Entscheidungen des amtierenden Ministerpräsidenten der Ball jetzt auf der Seite der Rothemden liegt.

    09/2018 West Kreta; 02/2019 Myanmar/Thailand
  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25347
    geschrieben 1268680778000

    Ja, und die Rothemden sind jetzt völlig gekippt:

    "...Nach den friedlichen Demonstrationen am Wochenende haben die Regierungsgegner in Thailand ein "Blutvergießen" angekündigt. Nattawut Saikua, der Anführer der "Rothemden" sagte, er werde Blutspenden der Demonstranten rund um das Regierungsgebäude ausgießen, damit die Mitglieder des Kabinetts täglich durch das Blut der Thaksin-Anhänger zur Arbeit gehen müssten..."

    Quelle

    15.03.10

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • layla2
    Dabei seit: 1123632000000
    Beiträge: 1904
    geschrieben 1268712957000

    Gestern sind wohl bei der Militärstation wo sich der Minister aufgehalten hat, 2 Granaten hochgegangen.Wir wollen heute zum Panthip Plaza schauen, ist das Emporium dort in der nähe? Glaub irgendwie nicht das sich die rot Hemden dort aufhalten.

  • bossini
    Dabei seit: 1266883200000
    Beiträge: 40
    geschrieben 1268810862000

    Seht mal hier:

     

    http://www.n-tv.de/reise/Warnung-fuer-Thailand-Urlauber-article777863.html

  • ronjaT
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 8938
    geschrieben 1268811195000

    Danke für den Bericht bossini, ist im Prinzip das Gleiche wie letztes Jahr. Noch mache ich mir keine Sorgen. Letztes Jahr war ich wärend der Unruhen in Bangkok und wenn man bestimmte Gegenden mied (Regierungsviertel), hat man von den Unruhen nur wenig mitbekommen.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!