• manu1205
    Dabei seit: 1218585600000
    Beiträge: 80
    geschrieben 1218637418000

    Ich würde gerne im Feber oder März nach Koh Samui fahren. Meine Beraterin vom Reisebüro hat mir vom Winter abgeraten. Laut Statistik im TUI Katalog sind in diesen Monaten jedoch "nur" 4 Regentage angegeben. Kann mir jemand Auskunft geben, der in diesen Monaten schon dort war? Und wie das Meer zu dieser Zeit ist, ruhig oder aufgewühlt? Da lest man auch die unterschiedlichsten Dinge. Was ist schöner, Chawang Noi oder Lamai Beach. Hätte das Imperial Samui oder Samui Pavillion Boutique Hotel im Auge. Oder ist doch Phuket besser? Danke für die zahlreiche Hilfe! ;-)) Manuela

  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22480
    geschrieben 1218638209000

    @manu1205 sagte:

    Meine Beraterin vom Reisebüro hat mir vom Winter abgeraten.

    :shock1: Blödsinn! Wie so oft. Die schauen auf irgendeine Thailand-Klimatabelle, und dann sind's die Oberschlauen. Februar/März ist allerbeste Reisezeit für Samui.

    Hast Du richtig gesehen, mit den statistischen 4 Regentagen. Wobei Regentag heißt, dass es an diesem Tag irgendwo auf Samui mal geregnet hat, und wenn's ein kurzer Schauer mitten in der Nacht ist.

    Forenregeln... <--- Das war ich nicht, das war ein Admin!!! Vorher hatte ich da meine Homepage stehen und den Hinweis auf eine sehr coole Vietnam-Gruppe, die ich leite.
  • salamander1
    Dabei seit: 1212537600000
    Beiträge: 10648
    geschrieben 1218642370000

    März ist ja fast schon Frühjahr ;) ,mir hat es allerdings letztes Jahr im April ganz schön auf´s Haupt gewaschelt ,aber nur kurz :p weil dann bin ich unters Dach geflüchtet :laughing:

    Muß wohl nächstes Mal früher fahren :frowning:

    Einem frohen Gemüt lacht die Sonne auch bei Regenwetter.
  • bph
    Dabei seit: 1087430400000
    Beiträge: 1489
    geschrieben 1218644127000

    Ganz unrecht hat Deine RB-beraterin nicht. Feb/März ist die Topreisezeit für die Westküste (Phuket, Khao Lak, Krabi, Lanta), auf Samui mehr Regen und aufgewühltes Meer möglich. Ab Ende April/Mai wirds an der Ostküste schöner und beständiger, das Meer ist ruhiger, Temperaturen allerdings auch höher.

    Klimatabellen sind nicht mehr so aussagefähig und wenn Du im März unbedingt nach Samui willst, mache es, rechne aber nicht mit den idealen Wetterbedingungen.

    Es gilt die grobe Regel: Westküste Nov-März/April, Ostküste April/Mai bis September.

    LG - Candy

    Dezember 2017, Ägypten, Steigenberger Golf Hotel, El Gouna
  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22480
    geschrieben 1218648692000

    Es gilt dir grobe Regel, aber eben nicht für Samui. Ich war im Januar 2006 für 2 Wochen dort. Ein kurzer Nieselregen abends, ein heftiger Guss am nächsten Morgen. Sonst nur Sonne. Und die Statistiken (durchschnittlich 4 Regentage, übrigens der niedrigste Wert des Jahres) sprechen für sich.

    Forenregeln... <--- Das war ich nicht, das war ein Admin!!! Vorher hatte ich da meine Homepage stehen und den Hinweis auf eine sehr coole Vietnam-Gruppe, die ich leite.
  • lemongras
    Dabei seit: 1177977600000
    Beiträge: 460
    geschrieben 1218649866000

    Hallo,

    wir waren schon 2X im März auf Koh Samui und hatten im Ganzen nur einen Regenschauer von ca. 10 Min.

    Das Meer war immer ruhig

    Mit der "Beratung" in den Reisebüros ist das halt so eine Sache.

  • manu1205
    Dabei seit: 1218585600000
    Beiträge: 80
    geschrieben 1218662838000

    Anm. d. Admins: Überflüssiges Zitat lt. Forenregeln entfernt !

    Danke für die Antwort! Was denkt ihr, ist es Anfang oder Ende März besser? Man kennt sich ja nicht mehr aus wenn man zuviel liest. Im April z.B. sind wieder 11 Regentage angegeben. Könnt ihr mir vielleicht auch ein Hotel empfehlen. Möchte nicht unbedingt nach Chaweng. Ich war schon auf Phuket und könnte mir vorstellen, dass das mit Patong zu vergleichen ist. LG

  • manu1205
    Dabei seit: 1218585600000
    Beiträge: 80
    geschrieben 1218663159000

    @chriwi sagte:

    :shock1: Blödsinn! Wie so oft. Die schauen auf irgendeine Thailand-Klimatabelle, und dann sind's die Oberschlauen. Februar/März ist allerbeste Reisezeit für Samui.

    Hast Du richtig gesehen, mit den statistischen 4 Regentagen. Wobei Regentag heißt, dass es an diesem Tag irgendwo auf Samui mal geregnet hat, und wenn's ein kurzer Schauer mitten in der Nacht ist.

    Danke für eure Antworten! Ich bin schon auf Hotelsuche auf Koh Samui, hab vorher schon wegen dem Wetter zu Phuket tendiert, aber da war ich schon mal und von Koh Samui schwärmt eigentlich jeder. War zufällig jemand von euch schon im Samui Pavillion Boutique Resort. Oder kann mir jemand ein tolles Hotel mit schönem Strand empfehlen?

  • Sonnenschein86
    Dabei seit: 1199836800000
    Beiträge: 82
    geschrieben 1218665625000

    Wie waren dieses Jahr Ende Februar / Anfang März für drei Wochen u.a. auch auf Koh Samui. Geregnet hat es schon, jeden zweiten Tag auf jeden Fall. Teilweise nur einige Stunden und dann war es wieder schön, und dann gab es Tage, an denen es durchgeregnet hat.

    Aber es waren auch sehr schöne und heisse Tage dabei, wir haben uns den Urlaub vom Wetter nicht vermiesen lassen.

    Es kann auch sein, dass es nächstes Jahr ganz anders aussieht.

    Das Meer war bei Sonnenschein immer ruhig und angenehm.

  • salamander1
    Dabei seit: 1212537600000
    Beiträge: 10648
    geschrieben 1218700382000

    Hallo Manu!

    Wir waren vor einigen Jahren im Samui Pavillion. Uns hat es gut gefallen und der Strandabschnitt ist auch recht schön.

    Das ist aber am Lamai,nicht am Chaweng :p

    Die Bungis sind sehr nett, wie die Zimmer sind weis ich nicht!

    Einem frohen Gemüt lacht die Sonne auch bei Regenwetter.
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!