• Sandra1306
    Dabei seit: 1148601600000
    Beiträge: 207
    gesperrt
    geschrieben 1296568067000

    @ Nicki

    nee, habe ich nebenbei gemacht. Aber ich hätte mir den Text nochmal durchlesen sollen...peinlich!

    Na ja, versteht glaube ich trotzdem jeder. Aber der letzte Teil (psychologische Kriegsführung ) war nicht für diesen Text gedacht-he he ;-)

     

  • Der_Piepsi
    Dabei seit: 1160524800000
    Beiträge: 817
    geschrieben 1296571357000

    @Sandra1306 sagte:

     

    Außerdem ist beim Poppies das Frühstück ala Karte. Ich mag das nicht so gerne. Wenn ich Obst bestellt habe, gabs einen Ostteller wo von allem ein/zwei Stücke drauf waren, da ich nicht alles mochte habe ich dann nur Wassermelone bestellt.

    Leider fand ich die Portion zu klein. Ich habe lieber ein Bufett an dem ich mir soviel nehmen kann wie ich möchte.

    Hallo Sandra,

    folgende Kritikpunkte kann ich nicht nachvollziehen. Wie das Frühstück angeboten wird, hast Du doch sicherlich vorher den Bewertungen entnommen. Und wenn Du bei Obst sehr wählerich bist und nur Melone magst, kann das Hotel auch nichts dafür. Warum hast Du Dir keine Melone nachbestellt? Alle anderen Sachen konnten wir übrigens auch problemlos nachbestellen.

    Dafür kamen wir aber nicht in den Genuss eines "Osttellers". ;)

    Positiv ist auch, dass man nicht an die Frühstückszeiten gebunden ist. Sollte die Nacht einmal länger dauern, bekommt man auch noch das Frühstück um 12:00 Uhr serviert.

    Gruß

    Oliver

    Gruß von Piepsi, dessen Nick nicht nur super ist, sondern auch noch passend. Eingeborener von Pirate-City
  • Sandra1306
    Dabei seit: 1148601600000
    Beiträge: 207
    gesperrt
    geschrieben 1296587587000

    Hallo Oliver,

    ich denke das es ok ist wenn ich das Frühstück dort nicht besonders gemocht habe oder?

    Ich persönlich finde es halt angenehmer wenn ich ein Buffet habe und mir nehmen kann was ich möchte und wieviel ich möchte. Ich bin nicht wählerrich bei Obst aber ich muss nicht alles mögen und wenn ich halt nur auf Melone Lust habe dann ist das eben so.

    Ausserdem hat mich/uns die Dame beim Frühstück schon am ersten Tag bevormundet indem sie sagte wir hätten zuviel bestellt und das wir das eh nicht alles essen würden.

    Ausserdem konnte man oder sollte zumindest nur bestimmte Sachen zusammen bestellen. Das heisst wenn ich eine Eierspeise bestellt habe sollte ich keine Pancakes mehr nehmen usw. Was soll das? Beim den Zimmerpreisen sollte ich bestellen können was und wieviel ich will. Wenn ich ein Buffet habe sagt ja auch niemand ich darf nur einmal gehen oder ich bekomme dies und jenes nicht weil ich schon das und das gegessen habe.

  • 3Nicki
    Dabei seit: 1182038400000
    Beiträge: 6578
    geschrieben 1296588324000

    Ui, das hört sich aber wirklich ein bisschen nach "Stress am Morgen" an. Und das im Urlaub ;)

    Das sieht Piepsi jetzt sicher ganz anders, als eingefleischter Poppies-Fan ;) . Deshalb warten wir jetzt doch einfach - anstatt heftig zu diskutieren - auf eine dritte Meinung. :laughing:

    Okt./Nov. 18 Siladen & Sulawesi***Juni 19 Philippinen
  • dusseldorf23
    Dabei seit: 1296345600000
    Beiträge: 8
    geschrieben 1296593614000

    Danke für ihre Feedback!!

    hat jemand villeicht Erfahrungen mit Tongsai hotel, im Vergleich zu Sala Resort??

    Hotel, Stran, Service,...?

    Danke!

  • palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 26187
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1296600039000

     Hast Du jetzt die drei anderen Resorts schon rausgekickt??? :shock1:

     

    Das Tongsai liegt etwas ab vom Schuß - der Strand gefällt mir persönlich nicht sonderlich gut, da der Sand ziemlich kieslig ist und "naturbelassen"....d.h. zu bestimmten Gezeiten kann viel Unrat angeschwemmt werden.....

     

    Warum nimmst Du denn nicht ein Resort am Chaweng Noi oder südl. Chaweng Beach?? Oder wenn es etwas abgelegen sein soll, schau Dir mal das Melati an..... ;)

    Wie gut, daß mich keiner denken hören kann:))) November: Jamaika:) + Kuba:)
  • Reisefreundinnen
    Dabei seit: 1294358400000
    Beiträge: 377
    gesperrt
    geschrieben 1296610713000

    @3Nicki sagte:

    Ui, das hört sich aber wirklich ein bisschen nach "Stress am Morgen" an. Und das im Urlaub ;)

    Das sieht Piepsi jetzt sicher ganz anders, als eingefleischter Poppies-Fan ;) . Deshalb warten wir jetzt doch einfach - anstatt heftig zu diskutieren - auf eine dritte Meinung. :laughing:

    Ok, hier ist sie ;) :

    Kann die Kritik am Frühstück auch nicht nachvollziehen. Zu kritisieren, dass es kein Buffet gibt, finde ich auch etwas merkwürdig. Wenn ich unbedingt ein Buffet haben möchte, wähle ich kein Hotel, das ausschließlich Frühstück à la carte anbietet. Man hat die Auswahl zwischen Continental, Amerikanisch und Thai. Ich fand es qualitativ gut und bin auch immer satt geworden. Obst bekam ich bis zum Umfallen, wie in jedem anderen thailändischen Hotel auch. "Obst" scheint eh ein Thema bei vielen Touristen zu sein. Anscheinend versuchen sie, in den Urlaubswochen ihre Vitamindefizite zu kompensieren.

    @dusseldorf23 sagte:

    hat jemand villeicht Erfahrungen mit Tongsai hotel, im Vergleich zu Sala Resort??

    Hotel, Stran, Service,...?

    2009 wechselte der Manager vom Poppies zum Tongsai Hotel. Man kann also davon ausgehen, dass dies jetzt in guter Hand ist.

    P.

  • palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 26187
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1296610868000

    Reisefreundin:

    2009 wechselte der Manager vom Poppies zum Tongsai Hotel. Man kann also davon ausgehen, dass dies jetzt in guter Hand ist.

     

     

    Aber das ändert trotzdem nichts an dem nicht sooo schönen Strand - da wirst Du mir sicherlich Recht geben.... :kuesse:

    Wie gut, daß mich keiner denken hören kann:))) November: Jamaika:) + Kuba:)
  • Reisefreundinnen
    Dabei seit: 1294358400000
    Beiträge: 377
    gesperrt
    geschrieben 1296611012000

    Da gebe ich Dir absolut recht. An dem Strand kann selbst Michael Holehouse nichts ändern. ;)

  • palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 26187
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1296611173000

    Außer er stellt sich täglich mitm Besen an die Bucht und fegt ordentlich durch - und schüttet nebenbei noch etwas Sand aus der Wüste auf und reinigt das Wasser per Wasserfilter.. :p ....aber das würde den Tagesablauf eines Managers total durcheinander bringen... :laughing:

    Wie gut, daß mich keiner denken hören kann:))) November: Jamaika:) + Kuba:)
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!