• sonney1809
    Dabei seit: 1431216000000
    Beiträge: 6
    geschrieben 1432732932000

    3 Flüge: Deutschland - Bangkok Bangkok - samui Samui - Deutschland. =1100€ gesamt pro Kopf.

     Hotels: Max. 50€/Nacht/Person ×20 Nächte= 1000€ pro Person

     Macht 2100€

     Dazu noch Taschengeld für essen und Ausflüge.

    "Macht es ggf. Sinn Thailand zu verschieben anlässlich der Preise?"

     Danke

  • doc3366
    Dabei seit: 1287100800000
    Beiträge: 17738
    Verwarnt
    geschrieben 1432734981000

    Ja, z.B. die Westküste im April. Gute Flugspecials und Hotelpreise teilweise bis zu 50% reduziert, Wetter noch ok in der Regel.

    Aber gib`doch mal Deine Daten durch, Zeitfenster, Flughäfen sowie favorisierte Hotels. Ich kann mir nicht vorstellen, daß da nicht noch Sparpotenzial vorhanden ist. Wie gesagt, zumindest bei den Flügen könnte man etwas machen, wenn Ihr nur ein wenig flexibel seid und in Eurem Alter muss es ja wohl nicht unbedingt ein Nonstopflug sowie teure PG-Flüge nach Samui sein?!

    "Mailand oder Madrid-Hauptsache Italien!"
  • eines
    Dabei seit: 1184889600000
    Beiträge: 572
    geschrieben 1432762793000

    Wenn ihr keinen Wert auf einen Nonstop Flug legt, dann könnt ihr sicher noch etwas sparen... Wir sind letztes Jahr mit Etihad mit Umsteigen in Abu Dhabi nach Bangkok geflogen. War um 200€ günstiger als der Nonstop Flug und wir fanden es angenehm, auf ca. halber Strecke mal etwas die Beine zu vertreten (Umsteigezeit hatten wir 1,5 Stunde beim Hin- und 2 Stunden beim Rückflug, also auch nicht so viel Zeitverlust dadurch)

    Reisen 2018: ✈ Juni: Guadeloupe ✈ September: Gardasee ✈ Rest in Planung ✈
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!