• cYnoR
    Dabei seit: 1202256000000
    Beiträge: 11
    geschrieben 1457304494000

    Hallo zusammen,

    nachdem uns Thailand im Dezember/Januar (Bangkok + Khao Lak) so prima gefallen hat, möchten wir gerne Ende August bis Mitte September nochmals rund 2 Wochen hinfliegen. Aufgrund der Regenzeit planen wir (4 Personen, 2 Paare), anfangs 3 Nächte in Bangkok zu verbringen und dann weiterzureisen nach Koh Phangan und Koh Tao (dort soll das Wetter ja dann ganz ok sein?!).

    Ich habe mir nun schon einige Bewertungen für Hotels auf den beiden Inseln angeschaut und bin mir nicht sicher, was wirklich stimmt. Für die einen war es paradiesisch und für die anderen der Horror :frowning: (regnet ins Zimmer, nur dreckig usw.)

    Wir sind insgesamt 9-10 Nächte dort, daher dachte ich an 5 Nächte Koh Tao und 4 Nächte Koh Phangan. Wir hätten gerne jeweils eine saubere, gute Ferienunterkunft mit einem gewissen "Standard" (3-4 Sterne) sprich Pool, Klimaanlage usw. Da wir alle sehr gerne schnorcheln gehen, sollten die Hotels nahe am Wasser sein und idealerweise auch dort, wo es noch Leben unterwasser gibt.

    Ich habe beispielsweise auf Koh Tao das Sensi Paradise betrachtet, doch dort soll es angeblich sehr laut sein wegen der Boote (ist dann wahrscheinlich auch nicht so geeignet im zu Schnorcheln) und ist mittlerweile wohl auch viel Müll in der Anlage?

    Ihr könnt mir sicher helfen :p

    Danke schonmal!

  • palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 25556
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1457305542000

    Hallo - hab dir soeben im anderen Forum, wo du gepostet hast, geantwortet bzgl. Phangan....lies mal nach....ansonsten gibts hier auch noch einen Schnorchelthread zu Thailand bzw. ein Forum fürs Tauchen/Schnorcheln....

    Wie gut, daß mich keiner denken hören kann:))) September: Namibia + Bangkok + Punta Cana:)) Oktober: Koh Samui:)
  • cYnoR
    Dabei seit: 1202256000000
    Beiträge: 11
    geschrieben 1457310027000

    Hallo Palme,

    danke für deine Antwort. Kennst du dich auch etwas auf Koh Tao aus?

    Dort scheint es ja mit den Hotels etwas schwieriger zu sein..

    Grüße

  • palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 25556
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1457311358000

    ...da kann dir @3Nicki bestens weiterhelfen, die Familie geht dorthin auch zum Tauchen/Schnorcheln....

    Wie gut, daß mich keiner denken hören kann:))) September: Namibia + Bangkok + Punta Cana:)) Oktober: Koh Samui:)
  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25347
    geschrieben 1457311872000

    @cYnoR, oder ganz einfach mal in diesen separaten Thread zu Ko Tao reinschauen, in dem du auf den ersten 3 Seiten einige Erfahrungen und Tipps zur Insel findest.

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 25556
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1457315371000

    @cYnoR - guck mal noch dort rein, da gehts auch um Thailand....hier

    Wie gut, daß mich keiner denken hören kann:))) September: Namibia + Bangkok + Punta Cana:)) Oktober: Koh Samui:)
  • kohphangan
    Dabei seit: 1292198400000
    Beiträge: 471
    geschrieben 1457341291000

    Schaut euch mal das Charm Churee (neben dem Sensi Paradise an der Jansom Bay) und das Montalay Beach Resort (Ao Tanote) näher an. An beiden genannten Buchten kann man sehr schön schnorcheln, mit Abstand am besten ist allerdings die Ao Tanote. Ich schick dir per PN auch noch einen link...

  • cYnoR
    Dabei seit: 1202256000000
    Beiträge: 11
    geschrieben 1457353721000

    Was haltet ihr denn vom Tanote Villa Hill? Die Anlage finde ich persönlich nicht schlecht. Was mich etwas abschreckt ist die anscheinend sehr entfernte Lage zu allem anderen dort.. Weiß jemand, ob es dort Strandrestaurants o. ä. gibt? Ich möchte eigentlich nicht jeden Tag von morgens bis abends nur überteuertes Hotelfood essen :(

  • doc3366
    Dabei seit: 1287100800000
    Beiträge: 17872
    Verwarnt
    geschrieben 1457356671000

    Hast Du Dir mal die Vorschläge der Userin kohphangan angeschaut? Auf ihre Meinung würde ich bei den beiden Inseln unbedingt achten und werde sie bestimmt irgendwann mal selber nerven :laughing:

    Edit: Ja, Hotelessen ist meistens teurer, ob es allerdings "überteuert" ist, kann man immer nur im Einzelfall beurteilen. Oftmals werden deutlich bessere Produkte an viel höheren hygienischen Standards verwendet, die Portionen sind größer, der Service geschulter und die Location stilvoller, das hat halt alles auch seinen Preis.

    "Mailand oder Madrid-Hauptsache Italien!"
  • palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 25556
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1457397539000

    OT - wie doc richtig schreibt, muß es nicht unbedingt so sein, daß die Hotelrestaurants überteuert sind.....z.B. auf Samui werden abends am Chaweng die Strandlokale der Hotels "aufgebaut", wo das Essen wirklich zu günstigen Preisen erhältlich ist - das zieht sich von Nord bis Süd runter und alle diese nehmen sich nicht recht viel im Preis.....momentan teilweise sogar günstiger wie das immer als "super-günstig" verschrieene Ninja, wo kein Gericht mehr unter 100 Baht erhältlich ist, aber in den Strandrestaurants sehr wohl noch üblich ist....Stand der Preise: ganz aktuell:) OT Ende:)

    Wie gut, daß mich keiner denken hören kann:))) September: Namibia + Bangkok + Punta Cana:)) Oktober: Koh Samui:)
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!