• DerCaveman
    Dabei seit: 1213574400000
    Beiträge: 802
    geschrieben 1438050352000

    Upps ... erste Oktoberhaelfte. Das hatte ich uebersehen. Bei meiner Antwort hatte ich wohl noch eine andere Frage im Kopf, bei der es um Ende Oktober/Anfang November ging. In der ersten Oktoberhaelfte koennt ihr, wie Bernhard schon ganz richtig schrieb, auf Samui noch Glueck haben. Die Regenzeit setzt dort meist erst irgendwann im Laufe des Oktober ein. September ist in aller Regel noch gut, die ersten Tage im Oktober meist auch noch und irgendwann geht's dann von einem auf den anderen Tag richtig los. Ob das in diesem Jahr gleich zu Beginn, eher gegen Mitte oder gar erst in der zweiten Monatshaelfte sein wird, kann man wohl nicht sicher vorhersagen.

    Ich lebe zwar in Thailand, dies aber in einem voellig anderen Landesteil und ganz schoen weit weg von Samui. Bei uns herschen ganz andere Bedingungen. Hier bei uns geht's im Oktober - in manchen Jahren auch schon im September - meist mit dem Regen zu Ende waehrend es auf Samui dann erst richtig los geht. Man muss aber auch nicht unbedingt an der Nordsee wohnen, um zu wissen, dass der Dezember ein ziemlich mieser Monat fuer einen Badeurlaub auf Borkum ist.

    "Regenzeit heisst nur kurz mal Regen ..." ist nichts anderes als ein hartnaeckiger Mythos. Wahrscheinlich ist dieses tatsaechlich oft auftretende Phaenomen "ne Stunde heftigster Regen und anschliessend wieder strahlender Sonnenschein" derart beeindruckend, dass viele denken, das sei immer so. Tatsaechlich gibt es natuerlich auch immer wieder laenger anhaltende Niederschlaege, manchmal auch ueber mehrere Tage. Im Sueden Thailands wohl nicht so haeufig wie bei uns im Nordosten (hier macht der Dauerregen seit etwa 4 Tagen nur ab und zu mal eine halb- bis einstuendige Pause), jeden Tag 2 oder 3 Stunden heftige Niederschlaege und die dann auch maechtig aufgewuehlte See koennen einem einen Strandurlaub aber auch dann ganz schoen vermiesen, wenn zwischendurch immer wieder mal fuer 1 bis 2 Stunden sie Sonne raus kommt.

    Aber wie gesagt, Anfang Oktober koennt ihr auf Samui noch Glueck haben (zumindest ganz am Anfang).

    Zu deiner letzten Frage: November waere fuer Samui/Tao noch viel schlechter als Anfang Oktober, ab etwa Mitte November aber schon recht gut fuer ueberall sonst in Thailand. Januar waere sowohl fuer Samui/Tao wie auch fuer alle anderen Landesteile sehr gut.

    Gruss

    Caveman

  • palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 26655
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1438050891000

    Caveman - du hast mich jetzt knapp überholt hier :kuesse: ..hab meine Erfahrung über die ersten zwei/drei Oktoberwochen schon geschrieben - kanns ebenso absolut empfehlen, hatte bis auf die allerletzten Tage in der dritten Woche immer perfektes Badewetter.....meiner Meinung nach die schönste Zeit auf der Insel, da schon ziemlich leergefegt und alles easy im Gegensatz zur lebhafteren Hauptsaison... ;)

    Wie gut, daß mich keiner denken hören kann:)))
  • HC-Mitglied985931
    Dabei seit: 1287100800000
    Beiträge: 18226
    gesperrt
    geschrieben 1438053176000

    Caveman, das war der Khao Lak Thread. ;)

    Ist zwar hier total OT, aber ich bin mal gespannt, was der User Uweboe von Koh Chang berichtet, der müsste inzwischen dort sein.

  • palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 26655
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1438054406000

    @Emmi - ...noch vergessen - die Strandbeschreibung zu Samui findest du weiter oben hier im Forum....kannst dich ja mal einlesen, was dir persönlich zusagen würde und dann dementsprechend dort nach Unterkünften suchen... ;)

    Wie gut, daß mich keiner denken hören kann:)))
  • Juppi2010
    Dabei seit: 1265068800000
    Beiträge: 12
    geschrieben 1438076188000

    Hallo EmmiLola,

    ich würde eher zu Bali tendieren, wir waren auch im Oktober und es war unglaublich schön. Koh Samui ist mir persönlich zu touristisch. Der Jimbaranstrang in Bali ist wunderschön. Wir waren allerdings in Candi Dasa und haben von hier wunderschöne Ausflüge mit Kundi gemacht. Falls du Interesse hast, kann ich dir den Link von Kundi schicken, er spricht perfekt deutsch und kennt die schönsten Ecken in Bali.

    Ansonsten würde ich nur Bangkok und Koh Samui wählen. Ich könnte eine ganze Woche in Bangkok verbringen, ohne das mir langweilig wird. Chiang Mai ist auch wunderschön, aber ich würde hier auch mehr Zeit einplanen.

    Den Flug denke ich solltest du preiswerter bekommen, 650 € ist mir zu teuer.

  • HC-Mitglied985931
    Dabei seit: 1287100800000
    Beiträge: 18226
    gesperrt
    geschrieben 1438089169000

    Für einen Stopoverflug inklusive Samui? Ich finde den Preis sehr gut.

  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25347
    geschrieben 1438094003000

    Ein bissl off topic hier, aber für Nonstop FRA - BKK - FRA inkl. Oneway USM sind € 650 allemal gut.

    Für Chiang Mai  - Samui oder umgekehrt bietet sich ein Nonstopflug mit Bangkok Airways an und für Bangkok - Chiang Mai schonend für's Budget Air Asia oder Nok Air etc.

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • HC-Mitglied985931
    Dabei seit: 1287100800000
    Beiträge: 18226
    gesperrt
    geschrieben 1438096753000

    Ist wirklich ein wenig ot, aber gehört ja zur Reiseplanung dazu ;)

    Ich hatte das sogar so verstanden, daß der Flug inklusive beider Samuiflüge 650€ kostet, auf dem Hinflug mit Stopover in Bangkok und zurück halt durchgehend von Samui über Bangkok. Das wäre doch schon ein richtiges Schnäppchen, würde ich schätzen, auch wenn ich mich mit Samuiflügen eher selten beschäftigt habe.

  • EmmiLola
    Dabei seit: 1429488000000
    Beiträge: 47
    geschrieben 1438167537000

    Vielen Dank für eure Erfahrungen und Hinweise!! WIr waren schon kurz davor alles hinzuschmeißen, aber dein Bericht Palme30 und der Nachtrag von der Caveman haben uns dann etwas beruhigt. Trotzdem werden wir nochmal Bali ausplanen und dann nochmal abwägen. AUf die Strände in Samui komm ich dannvielleicht  nochmal zurück , Danke Palme30!

    Der Flug war ein Gabelflug von Frankfurt nach Bangkok (mit einem Zwischenstopp!) und zurück von Samui (mit 2 STopps!). Falls es bei Thailand bleibt, haben wir jetzt allerdings einen Flug für 420 gefunden. Zwar nur nach Bangkok, allerdings sind wir selbst mit dem Inlandsflug von Samui nach BKK bei nur ca. 550. Was meinst  ihr? Allerdings jeweils mit zwei Zwischenstops und China southern......Erfahrungen?

    Chiang Mai würde ich nun ungern rausschmeißen. Man weiß ja nie, wann man das nächste Mal wieder nach Thailand kommt....

    ALternativ zu samui wollten wir ursprünglich eigentlich nach Koh Pah Nang, haben dann aber gehört, dass während der Regenzeit auch die Fähren machnmal nicht fahren und man dann vielleicht auf der Insel hängen bleibt und den Flug verpasst....was meint ihr? Oder ist Samui in der Regenzeit dann wie Caveman meinte eh leer und somit auch nicht " so touristisch" ?

  • HC-Mitglied985931
    Dabei seit: 1287100800000
    Beiträge: 18226
    gesperrt
    geschrieben 1438189036000

    Bei den Flügen musst Du halt immer schauen, wie lange die Zwischenstoppzeiten sind, Erfahrungen zu China Southern findest Du im Airlineforum.

    Zu Samui wurde ja schon alles geschrieben, wenn ich da mal aufschlagen sollte, dann zu so einer Zeit ;)

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!