• 3Nicki
    Dabei seit: 1182038400000
    Beiträge: 6406
    geschrieben 1297414578000

    Andrea, ich denke so eher nicht ;) .

    Ich tippe auf eine hellbeige Buntfaltenhose (von Mami noch schnell gebügelt), dazu Geoxtreter mit den passenden Socken. Oben ein Kurzarmhemd (gerne mit etwas Farbe) und einen leichten, unifarbenen Pulli (Lacoste) über die Schultern geworfen. Handytasche am Gürtel, die Fototasche umgehängt. Dunkelblauer Trolley mit Ersatzsocken (die Reise ist lang) und Kleidung für 2 Tage (eventueller Kofferverlust).

    Ich seh ihn echt vor mir!!!!

    Mai18 Singapur & Philippinen
  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22402
    geschrieben 1297415718000

    Noch etwas, das bei der Zusammenstellung des Outfits für die nächste Thailand-Reise interessant ist: Fälschlicher Weise wird LOS oft als 'land of smile' übersetzt. In Wahrheit heißt es aber 'Land ohne Socken'.

     

    Man macht sich also mit Socken nicht nur verdächtig ( " Da hat er sicher sein ganzes Geld drin" ), sondern ist auch eindeutig overdressed. ;)

     

     

    Mein Pass ist während des Aufenthalts im Zimmersafe, Passkopie hab ich bei mir und zusätzlich auf meinem Freemail-Account hinterlegt, Geld und Plastikgeld hab ich da, wo ich es auch zu Hause hab, in der Brieftasche.

    The adventures of an ordinary man at war with the everyday world.
  • salamander1
    Dabei seit: 1212537600000
    Beiträge: 10648
    geschrieben 1297416106000

    Jaaa, aber wo hast Du die Brieftasche, die kannst Du ja schwer ins Wasser mitnehmen :laughing:

    Einem frohen Gemüt lacht die Sonne auch bei Regenwetter.
  • 3Nicki
    Dabei seit: 1182038400000
    Beiträge: 6406
    geschrieben 1297416327000

    @chriwi sagte:

    Fälschlicher Weise wird LOS oft als 'land of smile' übersetzt. In Wahrheit heißt es aber 'Land ohne Socken'.

     

    :laughing:    Na hoffentlich liest unser Kofi das auch!

    Mai18 Singapur & Philippinen
  • ronjaT
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 8938
    geschrieben 1297416569000

    Also ich hab meine Brieftasche im Rucksack, jener lehnt lässig an der Liege während ich im Meer planschte und nein er wurde nicht nie geklaut!

     

    Man könnte natürlich das Geld auch in diesen Neoprenschühchen verstecken, wenn man in's Meer geht - sicher ist sicher :laughing: .

     

    LOS = Land ohne Socken :rofl: genial!

  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22402
    geschrieben 1297416841000

    @salamander1 sagte:

    Jaaa, aber wo hast Du die Brieftasche, die kannst Du ja schwer ins Wasser mitnehmen :laughing:

    Ich hab ein Laminiergerät mit. Sämtl. Geldscheine werden mit Plastik überzogen und das Geld kommt dann einfach mit in den Pool oder ins Meer. :D

     

    Nein, eigentlich isses viel einfacher:

     

    An den Strand/Pool nehm ich das Geld meist nicht mit, wozu auch?! Und wenn, dann nur ein paar kleine Scheine, die kann ich auch als Lesezeichen in einem Buch verwenden. Mir is noch nix weggekommen, wir reden schließlich von Thailand und nicht von Mexico City. ;)

    The adventures of an ordinary man at war with the everyday world.
  • 3Nicki
    Dabei seit: 1182038400000
    Beiträge: 6406
    geschrieben 1297417235000

    Wir haben die Scheinchen entweder in der Zigarettenschachtel (wenn ich gerade mal wieder Raucherin bin) oder in der Hosentasche meines Mannes, die unter dem Sonnenschirm hängt. Kann auch sein, dass sich in der Strandtasche Geld befindet, die ja auch schonmal von den Hotelangestellten wegen Platzregens gerettet wird...noch nie was weggekommen. Und wenn? Viel hat man tagsüber wirklich nicht dabei.

    Mai18 Singapur & Philippinen
  • salamander1
    Dabei seit: 1212537600000
    Beiträge: 10648
    geschrieben 1297417722000

    Uns ist auch noch nix weggekommen, selbst an einsamen Stränden nicht wo wir das Zeug einfach an den Strand legen und in´s Wasser hüpfen. Da kommt zwar ab und zu ein Thai schauen was man da so macht, es ist aber noch nie einer an die Sachen rangegangen.

    Wenn ein Touri vorbeikommt stehen die Chancen seinen Besitz loszuwerden wahrscheinlich höher :laughing:

    Aber wie Ihr sagt, ein Vermögen schleppt man ja nicht mit.

    Einem frohen Gemüt lacht die Sonne auch bei Regenwetter.
  • fernweh1957
    Dabei seit: 1089072000000
    Beiträge: 1613
    geschrieben 1297418682000

    @3Nicki

    Ja, das von dir beschriebene Outfit würde auch passen :D - wobei - Bundfaltenhosen sind jetzt gerade wieder in - vielleicht wäre das jetzt schon wieder zu modern.

    @all

    Zum Strand nehmen wir soviel Geld mit, wie wir vermuten am Tag zu brauchen und es fliegt auch gerne lose in der Tasche rum. Handy bleibt in der Hütte (im Hotel, wahlweise auch Bungalow) und der Knipser ist nicht so wertvoll, das man ihn nicht ersetzen könnte. Und in 30 Jahren (unvorbereiteter ;) -nicht wahr KF) Reisen ist noch nie was weggekommen.

    LG

    Andrea

    gehe in die welt und sprich mit jedem
  • 3Nicki
    Dabei seit: 1182038400000
    Beiträge: 6406
    geschrieben 1297420000000

    @Andrea

    Ich meine so eine bestimmte Art von Stoffhose. Die man mal vor 20 Jahren gekauft hat und die aufgrund der besonders guten Marke eben immer noch gut ist.

    Gerne auch ein bisschen zu kurz geraten, aber dann schauen wenigstens die Socken ab und zu raus :p

    Mai18 Singapur & Philippinen
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!