• Koschee
    Dabei seit: 1080000000000
    Beiträge: 146
    geschrieben 1364373692000

    Hallo,

    ich bin noch immer am Suchen und Planen unseres Urlaubs im Dezember 2013. Von Karibik über Hawaii bin ich nun aktuell bei Thailand angelangt. Die letzten Reisen nach Thailand sind schon ein paar Jahre her, und ich bin mir nicht mehr sicher, ob ich damals pauschal oder Flug und Hotel individuell gebucht habe. Wenn ich getrennt buche, kann ich ja z.B. auch schon teilweise jetzt buchen. Pauschal muss ich ja noch ein wenig warten, da die Winterreisen/Preise ja noch nicht online sind. Ich wollte hier nur kurz Eure Erfahrungen abfragen, ob pauschal oder getrennt sofern man das überhaupt grundsätzlich sagen kann.

    Danke

    Koschee

    Koschee
  • palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 24532
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1364374421000

    Wie wir hier immer empfehlen und auch schon in zig Threads nachzulesen ist, wäre eine getrennte Buchung von Hotel+Flug meistens besser......und vor allem auch meistens günstiger...zumal ist man völlig flexibel, was die Unterkünfte betrifft, die nicht alle beim Reiseveranstalter zu buchen/finden sind!!!!

    Everyone is an airline expert until it comes to opening the lavatory door!:)) Juni: Cancun/Mexiko:)))) + Samui:) + Mallorca:) Juli: Bangkok:)))))
  • BärchebBine
    Dabei seit: 1255219200000
    Beiträge: 76
    geschrieben 1364374667000

    wie palme30 hier geschrieben hat ist miestens individuell günstiger, vor allem wenn du rechtszeitig buchst oder vorausplanst. Dabei bist du individueller in deiner Planung und Hotelauswahl. Wenn du kurz vorher buchst, dann ist Pauschalreise im Reisebüro oft günstiger, aber dann bist du an die Flugzeiten und Hotelauswahl gebunden. Dann heisst es vergleichen ;)

  • palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 24532
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1364375458000

    ...hier muß ich leider widersprechen - es ist auch nicht unbedingt günstiger, wenn man sozusagen "kurz vorher bucht"....bzw. man müßte diverse Dinge (schlechte Flugzeiten+Hotels) in Kauf nehmen, die man nicht unbedingt bei einer gut geplanten Reise haben will!! Deshalb - einfach mal nach Flügen pokern, Hotels aussuchen+Preise beobachten - so machen es die meisten "Thai-Uralt-Hasen" hier auch!!

    Everyone is an airline expert until it comes to opening the lavatory door!:)) Juni: Cancun/Mexiko:)))) + Samui:) + Mallorca:) Juli: Bangkok:)))))
  • doc3366
    Dabei seit: 1287100800000
    Beiträge: 17680
    geschrieben 1364423451000

    Grundsätzlich sehe ich es auch so, aber dieses Jahr haben wir, weil die TUI immer der günstigste Anbieter bei den Hotels war, eine Bausteinpauschalreise bei der TUI gebucht, mit unseren Wunschflügen und Leernächten war diese Reise dann zwar 50€ teurer, als individuell gebucht, beinhaltet aber R&F Tickets 1.Klasse, den Privattransfer Bkk-Le Meridien und Le Meridien KL- Hkt,  Loungezutritt in Fra, Early/Late Check Ins und Outs und noch andere Kleinigkeiten. Da wir die R&F Tickets brauchten, kam ich so billiger weg und wir konnten auch noch unseren Inlandsflug und das Hotel im Khao Sok individuell dazu buchen.

    Also, wie immer, vergleichen lohnt sich ;)

    "Mailand oder Madrid-Hauptsache Italien!"
  • BärchebBine
    Dabei seit: 1255219200000
    Beiträge: 76
    geschrieben 1364463506000

    wir sind mit pauschal günstiger weggekommen, weil wir erst kürzlich gebucht haben (BKK = Siam@Siam Desing Hotel und Khao Lak = Ramada Hotel) und die Flüge bei Thaiairways schon gestiegen sind (gut 750 €). Wie doc3366 haben wie bei der Pauschalreise noch Rail&Flay dazubekommen und im Hotel in Khao Lak Late Cechk Out, da wir erst abends wieder zurück nach D fliegen.

    Einfach vergleichen, dann bist du schlauer ;)

  • Thaiwolle
    Dabei seit: 1306281600000
    Beiträge: 288
    geschrieben 1364477942000

    Also ich buche Flüge und Hotel immer separat.

    Bin dann erheblich flexibler als bei einer Pauschalreise.

    Flüge im Netz und Übernachtungen dann direkt beim Hotel oder bei einem Veranstalter als Baustein, wobei ich die Erfahrung gemacht habe, dass die Baustein-Variante über den Veranstalter oft günstiger ist.

    Wolle

    Es sind die Phantasten, die die Welt in Atem halten, nicht die Erbsenzähler.
  • uweboe
    Dabei seit: 1188691200000
    Beiträge: 375
    geschrieben 1364497135000

    BärchebBine:

    wir sind mit pauschal günstiger weggekommen, weil wir erst kürzlich gebucht haben (BKK = Siam@Siam Desing Hotel und Khao Lak = Ramada Hotel) und die Flüge bei Thaiairways schon gestiegen sind (gut 750 €). Wie doc3366 haben wie bei der Pauschalreise noch Rail&Flay dazubekommen und im Hotel in Khao Lak Late Cechk Out, da wir erst abends wieder zurück nach D fliegen.

    Einfach vergleichen, dann bist du schlauer ;)

    Hallo Bine !

    Jetzt müsstest du uns noch euren Endpreis mitteilen , damit wir vergleichen können u. das nächste Mal schlauer sind !

    Das Leben ist zu kurz , um nur zu Hause zu sitzen !
  • Merz
    Dabei seit: 1110067200000
    Beiträge: 3000
    geschrieben 1364501278000

    Ich vergleiche nun seit  über 10 Jahren und pauschal war noch nie günstiger. Mit einer vernünftigen zielgerichteten Planung ist man bei Flug&Hotels aus meiner Sicht immer günstiger als Pauschal. Bei Pauschal gewinnt in der Regel nur das Reisebüro. 

    Und Du hast keine Vorteile vor Ort. Der Reiseleiter ist auch für Dich als Ansprechpartner da wenn Du nur das Hotel buchst, bei Streitigkeiten mit dem Reiseveranstalter hilft die Rechtschutzversicherung und Du bist bei Deiner Buchung immer flexibeler.

    Rail und Fly ist übrigens bei einigen Fluggesellschaften Standard und keine besondere Zusatzleistung.  Bei Thai Airway mag das was Tolles sein - bei Emirates z.B. schon seit vielen Jahren normal.

    Mai 2014:Hongkong- Hua Hin - Bangkok+++Rettenberg +++ so viele Bekloppte - so wenig Therapeuten+++den Blinden hilft der Blindenhund - für Dumme gibt es keine Hunde
  • flex09
    Dabei seit: 1341705600000
    Beiträge: 50
    geschrieben 1364506891000

    Ich bin normalerweise auch jemand, der Sicherheit beim Buchen braucht und dementsprechend gerne pauschal bucht. So auch diesmal auf Koh Samui, weil dies meine erste etwas weitere Reise war. Im Nachhinein muss ich sagen: war völliger Kappes, denn gerade Thailand kann man individuell so exzellent machen, es gibt unzählige Möglichkeiten sich selbst zu organisieren und im Zweifelsfall hat man immernoch Ansprechpartner, wenn es zu Problemen kommt.

    Muss dazu sagen, dass ich trotzdem einen ganz guten Pauschalpreis bekommen habe, nach Gutscheinen und Cashback und es daher nicht ganz sooo tragisch war. Jetzt würde und werde ich alles einzeln machen.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!