• dinole
    Dabei seit: 1144454400000
    Beiträge: 116
    geschrieben 1285963951000

    Hallöle,

    es geht uns nicht um den Preis (der spielt bei unseren Urlauben nicht die größte Rolle) den vielleicht das Rasananda mehr kosten würde, aber die letzten Bewertungen sind ja wohl nicht so dolle und außerdem hat es im Gegensatz zum Panviman mit 116 nur 32 Bewertungen.

    Wir haben das Panviman gewählt, da wir auf Koh Chang auch im Panviman waren und es uns dort die Anlage, der Service und vieles mehr super gefallen hat.

    In 5 Wochen werde ich Euch berichten wie es war :-)

    LG Conny

    06.03.-10.03.14 BKK, Park Plaza, 10.03.14 Cape Nidhra;
  • ronjaT
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 8938
    geschrieben 1285964003000

    @liebesschneckle: wenn ich es wollte, könnte ich mir es leisten, mach dir mal keinen Kopf um meinen Kontostand! Ich will es mir aber nicht leisten, lieber bleibe ich einige Tage länger in Thailand, in einem nicht so hochpreisigen Hotel.

    Wenn ich in Thailand so viel Geld für einen Hotelaufenthalt ausgebe muss es mir auch zu 100% gefallen und das tut das Rasananda nun mal nicht.

    Erstaunlich finde ich, dass diejenigen, die sich positiv über das Rasananda äußern keine anderen Meinungen gelten lassen. Sondern darauf schließen, dass man es sich nicht leisten könnte.

    Mir hat ein Blick von außen gereicht. Ein weniger großes Zimmer, dafür mehr Privatsphäre um den Bungi wären mehr nach meinem Geschmack!

  • dinole
    Dabei seit: 1144454400000
    Beiträge: 116
    geschrieben 1285964079000

    @koffer100 sagte:

    Bei 260 qm darf es drumherum auch mal ein bisschen enger sein. :D

    Petra

    Was so groß ist ein Zimmer / Bungi ??? 260qm Wahnsinn !!!!

    06.03.-10.03.14 BKK, Park Plaza, 10.03.14 Cape Nidhra;
  • dinole
    Dabei seit: 1144454400000
    Beiträge: 116
    geschrieben 1285964359000

    @liebesschneckle sagte:

    Nun, ich als "Troll" ich liebe das Rasananda. Mal ganz ehrlich, ich möchte nicht wie ein Billig-Touri auf Phangan einfallen. Dafür ist die Insel zu schön.

    Ich hoffe du hast auch deine Bewertung nicht vergessen :-) Schade auch das du weder Name / Alter noch Profil veröffentlicht hast, dann würd ich vielleicht leichter deine Bewertung finden. Und was soll das Geschwätz mit dem Billig-Touri? Bitte um Aufklärung. DANKE

    06.03.-10.03.14 BKK, Park Plaza, 10.03.14 Cape Nidhra;
  • liebesschneckle
    Dabei seit: 1277769600000
    Beiträge: 97
    gesperrt
    geschrieben 1285964451000

    Nun Ronja, das ist jedermanns Geschmack. Süsserweise hab ich das hier schon oft im Forum gehört: Alle wollten hin, leider war es allen zu teuer. Nun gut, aber das ist ja nun nicht das Prob des Hotels. Die Alternative ist natürlich Panviman. Das ist natürlich nicht so der Burner (mal unter uns) .

  • dinole
    Dabei seit: 1144454400000
    Beiträge: 116
    geschrieben 1285964566000

    @ronjaT sagte:

    @liebesschneckle: wenn ich es wollte, könnte ich mir es leisten, mach dir mal keinen Kopf um meinen Kontostand! Ich will es mir aber nicht leisten, lieber bleibe ich einige Tage länger in Thailand, in einem nicht so hochpreisigen Hotel.

    Wenn ich in Thailand so viel Geld für einen Hotelaufenthalt ausgebe muss es mir auch zu 100% gefallen und das tut das Rasananda nun mal nicht.

    Erstaunlich finde ich, dass diejenigen, die sich positiv über das Rasananda äußern keine anderen Meinungen gelten lassen. Sondern darauf schließen, dass man es sich nicht leisten könnte.

    Mir hat ein Blick von außen gereicht. Ein weniger großes Zimmer, dafür mehr Privatsphäre um den Bungi wären mehr nach meinem Geschmack!

    DANKE, DANKE liebe Silke,

    du sprichst mir aus der Seele :laughing:

    LG Conny

    06.03.-10.03.14 BKK, Park Plaza, 10.03.14 Cape Nidhra;
  • liebesschneckle
    Dabei seit: 1277769600000
    Beiträge: 97
    gesperrt
    geschrieben 1285964783000

    @ dinole:

    unter "packard" hat meine frau geschrieben. Wurde aber leider gesperrt.

  • ronjaT
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 8938
    geschrieben 1285964978000

    Sag ich doch, Geschmacksache :D !

    Mir ist es auch zu teuer aber nicht aus dem Grund, dass ich es mir nicht leisten könnte, sondern weil ich es nicht will! Gründe hab ich schon dargelegt.

    Alternative für mich: das Santhiya, der Strand dort ist zwar nicht so schön wie vor dem Rasananda ansonsten fand ich es toll dort, meinen Ansprüchen hat es genügt.

     

    @dinole: mach ich doch gern, dir aus der Seele sprechen ;) .

  • DieterX4
    Dabei seit: 1182470400000
    Beiträge: 99
    geschrieben 1286013028000

    Leisten können oder nicht ist doch egal. Da spart man halt ein bißchen.

    Ich war dieses Jahr im Rasananda und ich fand es wunderschön. Und die "schlechten" Bewertungen beziehen sich z.B. um so wichtige Sachen, dass man vom Manager nicht mit Handschlag begrüßt wurden ist. Und das ist mir sowas von Egal! Obwohl es bei uns so war. Und in unserem Bungalow war Privatsphäre. Ich habe von anderen nichts gesehen und gehört. Das Rasananda gehört mit zum Hotel Santiburi Resort auf Ko Samui welches auch sehr gut ist. Wir haben auch viel Spaß mit dem netten Personal gehabt. Das Essen dort war sehr gut, aber zu teuer! Aber ein sehr umfangreiches Frühstück.

    In den zwei Wochen kamen insgesamt zwei Pärchen aus dem Santhiya Hotel und eines vom Panviman, da man dort nicht zufrieden war. Ich denke das spricht für sich.

    Vergleicht also bitte nicht Äpfel mit Birnen. Es hat schon seinen Grund, warum das Panviman so günstig ist und drei bis vier Sterne hat und das Rasananda 5 und auch den höheren Preis bezahlt bekommt. Außerdem mieten viele im Panviman die teureren Bungalows die halt die vier Sterne haben. Aber für den Preis kann man dann auch schon wieder z.B ins Rasananda.

    Du bekommst immer das, was du bezahlst. Schön reden hilft da nichts. Aber kann man denn nicht einfach sagen, ich finde es schön dort und mir reicht das? Wie z.B. ronjaT macht.  Mach ich ja auch, obwohl ich gerne mal im Six Senses Hideaway wohnen würde. Ist mir aber zu teuer. Mir reicht z.B. das Rasanda. Aber trotzdem ist das Six Senses Hideaway besser.

    Ich kenne beide Hotels. aber natürlich ist dies nur meine persönliche Meinung.

  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25347
    geschrieben 1286019415000

    Habt Ihr es eigentlich schon gemerkt, in diesem Thread geht es um das Panviman und die Frage ob Beeinträchtigungen durch Bauarbeiten zu erwarten sind.

    Die Frage wurde von mehreren Usern mit dem Fakt damit ist keine keine Belästigung durch Lärm verbunden beantwortet und dinole ist zufrieden.

    Warum also müssen einige User das Panviman madig machen? Das Resort ist im Preis/Leistungsverhältnis absolut OK, die Bungis/Villen sind sehr grosszügig und teilweise sehr geschickt in die Landschaft integriert auf einem recht grossen Gelände verteilt.

    Der Blick von vielen der Bungis über zwei Strände ist unschlagbar, der Service ist OK und auch die Restaurants im Resort sind sehr gut und kaum teurer als die Local Restaurants am Strand oder im Village.

    Es kann sich jeder ein Resort nach seinem Geschmack aussuchen, was nicht immer nur eine Frage des Geldbeutels, hier ja teils sehr überheblich betont, sein muss. Das Rasanda habe ich auch angeschaut, es ist zweifellos auf dem verfügbaren kleinen Areal mit Stil und Geschmack gebaut und eine Liga höher angesiedelt.

    Ein Bungi/Villa direkt am Strand ist normalerweise auch meine Präferenz, die in den restlichen 3 Wochen meines Thailandurlaubs auch dieses Jahr wieder vorrangig war.

    OT

    Die Beachvillen im Rasananda sind natürlich sehr exklusiv und grosszügig, für das Kinderplanschbecken vor der Hütte und den Sichtschutz links und rechts habe ich allerdings nur ein müdes Grinsen übrig. Vielleicht der Grund so einiger für ihren Tunnelblick ;)

    DieterX4

    Nein, Dich habe ich nicht gemeint.

    Life is too short to limit your vision ... indeed
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!