• Der_Piepsi
    Dabei seit: 1160524800000
    Beiträge: 817
    geschrieben 1318351929000

    Recht hast Du, ronja. ;)

     

    Hoffe auch, dass unser kurzes Abschweifen die Bedenken zumindest relativiert hat. :D

    Gruß von Piepsi, dessen Nick nicht nur super ist, sondern auch noch passend. Eingeborener von Pirate-City
  • Laura7
    Dabei seit: 1275004800000
    Beiträge: 337
    geschrieben 1318352216000

    Fahr' ruhig nach Koh Phayam. Mir hat es dort sehr gut gefallen. Die Angestellten in den Bungalowanlagen sind auf Koh Phayam aber meistens Burmesen und gar keine Thais. Sie arbeiten dort für weniger Geld als Thais und werden somit gerne als Angestellte genommen. Unfreundlichkeit habe ich auf Koh Phayam aber grundsätzlich nirgendwo erfahren. Alles war wunderbar.

  • SurabayaJohnny
    Dabei seit: 1230508800000
    Beiträge: 1067
    geschrieben 1318475911000

    Stimme Laura ganz und gar zu!

     

    Und die einzige Muslima,die ich dort kennen gelernt habe,bestach durch ihre einzigartige Freundlichkeit und besonders durch ihre Kochkunst!

     

    Gruß

    S.

    Man entdeckt keine neuen Erdteile, ohne den Mut zu haben, alte Küsten aus den Augen zu verlieren.(A.Gide)
  • alia.elke
    Dabei seit: 1157241600000
    Beiträge: 1152
    geschrieben 1318543572000

    Auch auf Koh Phayam gibt es einen Buddha :D

     

    Fahrt ruhig nach Koh Phayam! Die Menschen dort sind sehr freundlich!

     

    Nehmt, wenn möglich, das Speedboot am Morgen, denn das am Nachmittag wird gerne durch ein Longtailboot ersetzt und damit ist es nicht so angenehm (weil meist hoffnungslos überfüllt..)

    Schau doch auch mal in einen Reiseführer.... Love Asia
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!