• Stef1987
    Dabei seit: 1278547200000
    Beiträge: 6
    geschrieben 1312130004000

    Servus Leute,

     

    als Südostasienneuling hab ich einige Fragen.

     

    Die Fakten:

     

    - Reisedatum: 10.08 bis 08.09 (Bangkok)

     - Reise ist als Rucksackreise geplant

     - Starting Point Bangkok

     - Fokus in den ersten 3 Wochen soll auf Natur, Dschungel, verschiedene Städte liegen, nur wichtige Tempel

     - Die letzten 7 Tage Standaufenthalt

     Meine ersten Gedanken:

     Erst Bangkok dann ab nach Norden Richtung Chiang Mai mit Stopp in Sukothai, dann weiter nach Chiang Rai Richtung Laos. Luang Prabang, Vientiane.

     Anschließend nach Pakse und den Mekong runter bsi anch Kambodscha Siem Reap.

     

    Anschließend den Urlaub auf einer Insel ausklingeln lassen.

     

    Die Fragen:

     

    - Was haltet ihr von der Route?

     

    - Was sind wichtige Sachen die ich in der Route weggelassen habe und vice versa?

     

    - Kann man das zeitlich schaffen?

     

    - Würdet ihr den Fokus eher auf Thailand belassen?

     

    - Wo gibst den besten Dschungel, tropischen Regenwald?

     

    - Kann/Soll ich den Regen berücksichtigen und dementsprechend die Route anpassen?

     

    - Ich bin dankbar für alle Vorschläge und Tips.

     

    Danke im vorraus

     

    Stefano

  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25347
    geschrieben 1312130913000

    Warum das Doppelposting? Warte doch erst mal auf Antworten in dem anderen Thread.

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • abholl
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 1161
    geschrieben 1312131883000

    Fängst ja richtig früh an zu planen, Respekt!

    Evtl schon mal nen Blick in den Reiseführer geworfen?

    Der Regen dürfte ein großes Thema sein auf der Reise. Hoffe Dein Rucksack ist sehr wasserdicht!

  • salamander1
    Dabei seit: 1212537600000
    Beiträge: 10648
    geschrieben 1312132037000

    Nun ja, die ideale Reisezeit ist es für keine der Destinationen, für den Aufenthalt in der Natur...nimm genügend Salz mit, das hilft angeblich bei Blutegel ;)  damit sie wieder abgehen, die Viecher krauchen bei Regen gerne in der Botanik rum und stürzen sich auf alles was daherkommt.Ich weis das, hatte allerdings kein Salz dabei....

    4 Wochen sind meiner Meinung nach viel zu wenig, allein Kamodscha braucht mind. eine Woche, Bangkok und Umgebung mehr als eine Woche, Chiang Mai ebenso.

    Ich würde mich auf eines der Länder beschränken.

    Einem frohen Gemüt lacht die Sonne auch bei Regenwetter.
  • alia.elke
    Dabei seit: 1157241600000
    Beiträge: 1152
    geschrieben 1312133593000

    @ stef1987

    Meinst du August 2011 oder 2012?

    Wenn du alles per Flieger machst, dann kann die Zeit für die drei Regionen reichen, möchtest du allerdings den "Backpackerweg" von Chiang Mai mit Bus und Boot nach Luang Prabang nehmen und dann von LP über Vang Vieng nach Vientiane etc, dann wird deine geplante Reisezeit etwas zu kurz sein....

    Empfehle auch die Durchsicht eines Reiseführers...

    Schau doch auch mal in einen Reiseführer.... Love Asia
  • Stef1987
    Dabei seit: 1278547200000
    Beiträge: 6
    geschrieben 1312149367000

    Danke erstmal für eure Antworten. Habe mir schon fast gedacht, dass das zeitlich nicht hinkommt. 

    @ bernhard

    sorry für den doppelpost, steh bissle unter zeitdruck :-P

    @ abholl

    der Rucksack ist sowas von wasserdicht, mit dem Ding kannst tauchen

    @ salamander

    Salz?? Ich schneid die dinger Rambostyle ab :-P

    @ alika

    Ja war eine spontane Idee mit Thailand deswegen die kurfristige Planung.  Bissle Spontanität schadet ja nicht :-) 

    Ich werde wohl einiges aus der Planung nehmen müssen, da ich klassisch "backerpackmäßig" unterwegs sein möchte. 

    Was würdet ihr aus den oben genannten Städten streichen?

    Auf Nordteil vertichten ( Chaing Mai, Luang Prabang, Vietiane)

    oder auf Kambodscha und einiges in der Umgebung Bangkoks verzichten??

    Wo habe ich den die schönste Natur, Dschungel?? 

    Soll ich lieber die Route komplett austauschen? Irgendeine Idee?

    Danke für den Support Leute

  • abholl
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 1161
    geschrieben 1312152016000

    Mal ehrlich, wie stellst Du Dir denn Dein Dschungelerlebnis so vor? Mitten in der Regenzeit?

    Und rambomäßig? Ohne Vorbereitung und Vorkenntnisse einfach so dahin fliegen? Schon mal im Dschungel übernachtet?

    Ideen könntest Du Dir selbst holen, indem Du vielleicht mal anfängst, ein wenig zu googeln, denn dann wär Dir das mit dem Regen auch nicht passiert.

    Hast denn eigentlich schon nen Flug? Ehrlich gesagt, hoffe ich nicht, denn ich möchte den zu Bereisenden so nen Touristen eigentlich nicht wünschen.

    Wenn Du unbedingt weg willst, buch was nach Jakarta, fahr durch Java mitm Zug, steig auf ein paar Vulkane und häng anschliessend in Kuta auf Bali ab, das dürfte ausreichend sein.

  • SurabayaJohnny
    Dabei seit: 1230508800000
    Beiträge: 1067
    geschrieben 1312163541000

    Die Route ist schon nicht schlecht.

    Aber du mußt sie ja nicht bis in alle Einzelheiten durchziehen.Laß dir einfach Zeit und sieh' zu,wie weit du kommst.Bis Vientiane sollten 3 Wochen locker reichen,vielleicht auch noch Pakse und die 4000 Islands.

    Kambodscha da noch unterzubringen würde wohl einigen Stress bedingen!

    Zumal man in der Regenzeit bedenken muß,dass einige Verkehrsverbindungen ausfallen können und das für mehrere Tage.So gilt für die Gegend im Augenblick eine Sturmwarnung mit ergiebigen Regengüssen.Allerdings kann es auch tagelang richtig schön sein.

    Probiere es einfach,reisen ist easy dort,viel Spaß!

    Gruß

    S.

    Man entdeckt keine neuen Erdteile, ohne den Mut zu haben, alte Küsten aus den Augen zu verlieren.(A.Gide)
  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25347
    geschrieben 1312163807000

    Rambo redet nicht so viel und googelt auch nicht im Net... ;)

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • Stef1987
    Dabei seit: 1278547200000
    Beiträge: 6
    geschrieben 1312194019000

    Servus Leute,

    @ abholl

    Du bist der König des Dschungels oder hab ich da was falsch verstanden? Was möchtest du den Touristen nicht wünschen?? Was ist den dein Problem Tarzan? Nur weil man spontan nach Thailand in der Regenzeit reisst und seine Reise 

    nicht 5 Monate vorher plant??

    Deine Kommentare kannst dir sparen, kostet uns beide Zeit!

    Guck besser Dschungelcamp ess Vogelspinne und fühl dich cool dabei, König des Dschungels.

    An die anderen erstmal danke für den Support!!

    @ surabaya

    ich werde Kambodscha streichen, hab mit ein ein paar freunden geredet die meinten auch, dass es mit Verkehrsverbindungen schwieriger werden könnte als in Laos. Dann versuch ich Bangkok nicht zu lang auszudehnen und dann müsste das zeitlich passen.

    Mit dem Wetter muss ich glück haben und im worst case regnet es eben jeden Tag!

    @ Bernhard

    Meinst ich soll blaues Licht mitnehmen?  :-P

    Danke für den Support Leute, aber den Input hätte ich in googel nicht so schnell und genau bekommen!!

    Rambo verabschiedet sich...danke nochmal

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!